Kommentare zu den Wettbewerbsbeiträgen 4/08

Hier kann jeder zeigen, was er kann.

Beitragvon Lipo » 26.07.2008, 00:26

Zeitraffer brennende Kerze hat bestimmt viel Arbeit gemacht !!! Sieht gut aus !!!
Danke für den Musik-Link, kann man immer mal gebrauchen.

Gruss
Lipo
1. A570 IS gegrillt # 2. A610-100d/1.1.0-DE-full_rev_815 # 3. A570 CHDK a570/101a-0.9.8-787 # 4. SX220 1.01b-sx220hs/101b-1.1.0-full_BETA_rev_822
Benutzeravatar
Lipo
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 261
Registriert: 04.07.2008, 17:10
Wohnort: Thüringen / Jena

Beitragvon gehtnix » 26.07.2008, 10:43

Der beeindruckendeste Clip entsteht ja, kaum wahrgenommen von uns Allen, direkt über mir!

Lipo, Du Langnase, drei oder vier (Tages-)Frames, nur mit Nase und Glatzkopf :D :D :D

Und da, wo Du die Akkus wechseln mußtes, zoing - sind die Haar da - und kein Foto wie sie sprießen. :D :D :D

Wenn Du in dem Tempo jetzt noch auf Deine wachsenden Ohren wartest ist der Wettbewerb vorbei. :D :D :D

geschmeidig bleiben

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon _c_ » 29.07.2008, 13:26

@gehtnix: dein neues Video http://www.zshare.net/video/16139159ee252aa0/ ist total langweilig.
:( :roll: :shock:
Bis man dann den Ton dazu schaltet, da wird's dann plötzlich richtig gut!
Gefällt mir.

Grüße
c
A720 IS. CHDK-SVN 0.9.8, revision 765 Bild
_c_
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 88
Registriert: 25.06.2008, 12:59

Beitragvon gehtnix » 29.07.2008, 20:47

@_c_: Danke für die Blumen. no.7 hat mit der Kerze den genialen simpleren Weg gewählt. Und das Ergebnis ist dementsprechend gut. Mal schaun, vielleicht kommt noch ne Rennschnecke des Weges.

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

nur so zwischendurch und mitten in der nacht ..

Beitragvon C4_87 » 30.07.2008, 02:42

bin noch total unschlüssig wie ich die *filmchen* später bewerten soll ...
eigendlich gehts ja nur um zeitraffer aufnahmen, aber wie man sieht wurde der Künstlernatur freienlauf gelassen...

videos mit schnitt und musik erziehlen ja halt ganz andere effekte auf den Zuschauer.
...
CHDK-DE_g7i (neuste)

http://zephyrc4.deviantart.com

[irgenwie hab ich ja mit den : ^^] ^^
Benutzeravatar
C4_87
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 249
Bilder: 5
Registriert: 13.06.2008, 12:26
Wohnort: Jetzt in DD

Beitragvon Lipo » 30.07.2008, 07:37

@C4_87

bin noch total unschlüssig wie ich die *filmchen* später bewerten soll ...

Ganz einfach, du gibst dem Video deine Stimme welches dir am besten gefällt :)

Zeitraffer mit Sound oder Soundeffekten machen natürlich einiges mehr her,
in den Wettbewerbsregeln steht ja nicht das man keinen Ton verwenden darf.

videos mit schnitt und musik erziehlen ja halt ganz andere effekte auf den Zuschauer.

Das stimmt, bei einigen Kinofilmen halten mich nur die Dolby-Surroundeffekte wach.


@gehtnix

vielleicht kommt noch ne Rennschnecke des Weges.

Meine Kanditaten waren so faul da hätte ich die Kamera eine Woche stehen lassen müssen :D

Gruss
Lipo
Zuletzt geändert von Lipo am 30.07.2008, 07:57, insgesamt 1-mal geändert.
1. A570 IS gegrillt # 2. A610-100d/1.1.0-DE-full_rev_815 # 3. A570 CHDK a570/101a-0.9.8-787 # 4. SX220 1.01b-sx220hs/101b-1.1.0-full_BETA_rev_822
Benutzeravatar
Lipo
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 261
Registriert: 04.07.2008, 17:10
Wohnort: Thüringen / Jena

Beitragvon _c_ » 30.07.2008, 07:51

Rennkühe waren ja mal schon fast zu sehen - wenn ich eine Kuhweide in der Nähe hätte, dann wüsste ich, worauf ich zielen würde...
Auch die Effizienz der Fraßwege würde mich interessieren: zum einen kann man nicht wirklich Systematik unterstellen, zum andren kann man davon ausgehen, dass aus kuh-existenziellen Gründe so ziemlich jeder Winkel angeknabbert wird.
A720 IS. CHDK-SVN 0.9.8, revision 765 Bild
_c_
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 88
Registriert: 25.06.2008, 12:59

Beitragvon Maddin » 30.07.2008, 22:29

gaggala hat geschrieben:hi Alle,

mein Beitrag, eine recht windige Angelegenheit.

Viele Grüsse,
gaggala


Hallo! ein Symphonie Fan wenn ich es richtig erkannt habe :D
Damit haben wir 2 wohl die gleichen Interessen... (oder sind es nicht Deine Matten ?)

ne Lustige Idee übrigens.

windige Grüße
A 610 CHDK:Allbest + 350 D(ohne CHDK ;-) )
Maddin
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.07.2008, 18:34

Beitragvon CHDKLover » 05.08.2008, 10:59

Hallo Lipo,
in deinem letzten Zeitraffervideo muss deine Kamera schon ganz schon ins schwitzen gekommen sein. Hast du zufällig mal auf deine Temperatur geschaut? Würde mich mal interessieren.

CHDKLover
A610 100e CHDK-DE: aktuelle Version
Benutzeravatar
CHDKLover
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 878
Bilder: 8
Registriert: 12.09.2007, 19:25
Wohnort: Dresden
Kamera(s): a610 100e

Beitragvon Lipo » 06.08.2008, 07:08

Hi CHDKLover

Nein ich hatte nicht nach der Temperatur geschaut, zur Wärme kam aber noch der Staub und Dreck
vom Feld, musste die Kamera nach dem Einsatz reinigen.

Wie wird die Temperatur angezeigt, dann 8te ich das nächste mal drauf.

Gruss
Lipo
1. A570 IS gegrillt # 2. A610-100d/1.1.0-DE-full_rev_815 # 3. A570 CHDK a570/101a-0.9.8-787 # 4. SX220 1.01b-sx220hs/101b-1.1.0-full_BETA_rev_822
Benutzeravatar
Lipo
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 261
Registriert: 04.07.2008, 17:10
Wohnort: Thüringen / Jena

Nicht schlecht...

Beitragvon holgi09 » 08.08.2008, 08:24

@PhyrePhoX::
Cooles Video... auch die Uhr im Hintergrund ;)
Canon Digital Ixus 130, leider noch nicht portiert...
Benutzeravatar
holgi09
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 144
Registriert: 13.06.2008, 09:04
Wohnort: 31xxx
Kamera(s): EOS 10D.

Beitragvon PhyrePhoX » 08.08.2008, 09:05

danke! in der grossen version habe ich noch paar sekunden auf die uhr gezoomt, is lustig wie die im zeitraffer so läuft. naja, jedenfalls ein sehr privater einblick in meine entwicklungsumgebung ;)

hab übrigens den zeitraffer mit bildern in voller auflösung gemacht, so kann ich später mal wenn ich Zeit und Lust habe, ein Video machen in dem die Kamera scheinbar frei umherschwenkt. Das ist aber ein sehr komplizierter und zeitaufwendiger Prozess, zumindest wenn man nicht über Profi Videosoftware verfügt. Brauche diesbezüglich auch noch ein gutes Tutorial, vielleicht geht es ja auch mit Virtualdub.
Benutzeravatar
PhyrePhoX
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 490
Registriert: 04.07.2008, 22:31

Beitragvon msl » 08.08.2008, 11:28

Sehr innovativ!

Respekt auch für den Einblick in Dein Privatleben.

Die Problematik schwebende Kamera könntest Du eigentlich mit jeder gängigen Videoschnitt-Software lösen, in dem Du auf der Timeline basierend unterschiedlich skalierst, also zoomst.

Professioneller wäre eine Lösung mit einem Programm, das in der Lage ist, mit einer virtuellen Kamera das Video aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten. Dazu fällt mir aber nur After Effects von Adobe ein.

Gruß msl

P.S. Schick mir doch bitte mal das Passwort zum vollständigen Video - Danke.
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon holgi09 » 08.08.2008, 15:00

@gehtnix:
Super Idee! *Smilie Daumen hoch*
Und dann hat das Zeitraffervideo auch noch Geld gekostet (Eintritt), oder hast Du dir das von dem Autohersteller zurückgeholt? ;)



Wenn ich doch auch mal so'ne tolle Idee hätte... :(
Canon Digital Ixus 130, leider noch nicht portiert...
Benutzeravatar
holgi09
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 144
Registriert: 13.06.2008, 09:04
Wohnort: 31xxx
Kamera(s): EOS 10D.

Beitragvon gehtnix » 08.08.2008, 15:24

@holgi09
Danke für die Blumen. Aber maßgeblich bleibt für mich no.7, der es sofort begriffen hat, Bewegung sichtbar machen! Insofern rumpel ich dem Kerzenvideo hinterher.

Naja, den Turm brauchst halt auch und gutes Wetter.

Aber ein Idee die kam dann auch erst auf dem Turm, beim Essen und Drehen.
So mit der Aufnahmezeit starten, dass man dann in den Sonnenuntergang reinkommt!
Und dann mit Tuch gegen die Spiegelungen - Irgendwann einmal - läuft ja nicht weg der Turm.

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

VorherigeNächste

Zurück zu Wettbewerbe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron