PowerShot SX100IS + Remote Control

Kamera-Hardware, Selbstbaufernbedienung und sonstige Hardware-Erweiterungen

PowerShot SX100IS + Remote Control

Beitragvon Cnard » 14.03.2009, 13:39

Hi,
ich habe mir, nach dem Vorbild in der Bedienungsanleitung, eine Fernbedienung gebaut... Diese sieht so aus:

Bild

Batterie: 3V CR2032
Verkablung: + an rot
- an schwarz (Masse)

Wenn ich nun die Spannung prüfe, bekomme ich auch +3,01V.
Nun zu dem Problem: Ich schließe die Fernbedienung an, drücke drauf nichts passiert... Daraufhin habe ich im Menü die "USB-Fernbedienung" auf "an" gestellt - gedrückt nichts passiert... Dann habe ich ein Script geladen - gestartet und gedrückt nichts passiert... Was habe ich falsch gemacht?!

Vielen Dank schon mal!
Cnard
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 14.03.2009, 13:27

Beitragvon msl » 14.03.2009, 14:01

Hallo und herzlich willkommen.

Die Spannung dürfte zu gering sein. hier wurde ferstgestellt, dass 3,4 Volt notwendig sind. Der minimalste Wert läßt sich nur experimentell feststellen. Das ist von Kamera zu Kamera unterschiedlich. Auf der sicheren Seite ist man bei 4,5 - 5 Volt.

Gruß msl

P.S. Stelle bitte beim nächsten Bild eine kleinere Variante hinein oder benutze Vorschaubilder bzw. die vom Forum vorgegebene Variante für Bilder. Warum wird der Kameratyp mit Firmverware-Version nicht in die Signatur geschrieben?
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4514
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon Cnard » 14.03.2009, 14:12

Super! Danke! Ich probiere es gleich mal aus :).
Hätte ich mal eher nach sowas geschaut...

->wegen dem Bild: gut so?
->wegen der Signatur: hab mich gerade erst angemeldet :)
Cnard
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 14.03.2009, 13:27

Beitragvon msl » 14.03.2009, 14:22

[offtopic]

Ja, Bild ist jetzt ok.

Ich verstehe nicht, warum bei der Anmeldung nicht wenigstens der Kameratyp in die Signatur eingetragen wird. Schließlich wird doch im Anmeldeformular darauf hingewiesen. Wenn sich jeder daran halten würde, könnte man sich hier einige Nachfragen ersparen.

Sorry, dass Du das jetzt abbekommst. Das musste aber mal sein, weil sich da ein allgemeiner Trend abzeichnet.

[/offtopic]
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4514
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon didi » 14.03.2009, 14:29

hallo

wenn du hast einfach eine weitere cr2032 in reihe schalten
und eine diode z.b. 1n4148 oder ähnlich.

die spannung würde jetzt bei 5,3 v liegen.
Zuletzt geändert von didi am 14.03.2009, 14:51, insgesamt 1-mal geändert.
Powershot a720 IS mit CHDK-DE-Version
- CHDK Fernbedienung mit 3 Tasten -
Benutzeravatar
didi
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 116
Registriert: 19.04.2008, 14:24
Wohnort: Petershagen / OWL
Kamera(s): Powershot A720 1.0c

Beitragvon Cnard » 14.03.2009, 14:39

@msl nich schlimm - ändere ich gleich :)
@didi aber 5,3V sind doch zu viel oder?
Cnard
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 14.03.2009, 13:27

Beitragvon didi » 14.03.2009, 14:45

hallo

keine angst das geht schon, wenn du unsicher bist nimm
2 dioden dann kommst du auf 4,6 v.
Powershot a720 IS mit CHDK-DE-Version
- CHDK Fernbedienung mit 3 Tasten -
Benutzeravatar
didi
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 116
Registriert: 19.04.2008, 14:24
Wohnort: Petershagen / OWL
Kamera(s): Powershot A720 1.0c

Beitragvon Cnard » 14.03.2009, 15:26

Nochmals vielen Dank!
Ich habe jetzt 3 AAA Batterien hintereinander geschalten und nun funktioniert es :) (sieht aber schrecklich aus:) ).
Und noch ein schönes Wochenende!
Canon PowerShot SX100 IS
FW: 1.00B
Cnard
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 14.03.2009, 13:27


Zurück zu Technik-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron