"Fremde" Bilder auf der Canon anzeigen.

Kamera-Hardware, Selbstbaufernbedienung und sonstige Hardware-Erweiterungen

"Fremde" Bilder auf der Canon anzeigen.

Beitragvon Lustiger Astronaut » 03.08.2009, 14:12

Hallo CHDKler,

ich grüße euch und habe eine kleine Frage:
Gibt es die Möglichkeit "fremde" Bilder auf der Kamera anzuzeigen?
Ohne Weiteres will das erstmal nicht gehen.
Was muss alles stimmen (JPEG, EXIF, Dateiname/-struktur etc.), damit das funktioniert und könnte mir CHDK dabei irgendwie helfen.
Ich habe eine A590IS und würde gerne Ausschnitte aus Google Earth sowie topografische Landkarten aus dem Inet etc. unterwegs betrachten (zwecks Wanderungen, Kamera ist ja dann dabei).
Hoffe die Frage ist hier thematisch noch in Ordnung.

Gruß
Lustiger Astronaut
A 590 IS
Lustiger Astronaut
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.06.2009, 17:52

Re: "Fremde" Bilder auf der Canon anzeigen.

Beitragvon gehtnix » 03.08.2009, 18:22

Hi Lustiger Astronaut,

sei hier gegrüßt.

Da hast Du ja eine originelle Idee

Guckst Du hier hier da haben wir mal das Thema gehabt.

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon Lustiger Astronaut » 03.08.2009, 23:34

Hallo gehtnix,

es klappt!
Wunderbar, jetzt kann ich auf der Canon Landkartenauschnitte betrachten.
Juchuu!

Offtopic: Demnächst stelle ich auch mal einen Wolkenzeitraffer-Film ins Form. Muss noch ein wenig sammeln gehen und schneiden.
Toll, dass es das hier gibt!

Danke für die Antwort und
Schöne Grüße
Lustiger Astronaut
A 590 IS
Lustiger Astronaut
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.06.2009, 17:52

Beitragvon gehtnix » 04.08.2009, 03:22

Hi Lustiger Astronaut,

ein genialer Gedanke von Dir, das mit den KartenBild

Jetzt kann man dann noch die Bilder am Rand markieren, dann sieht man mit welchem Bild die Karte weitergeht.
IMG_1001.JPG, IMG_1002.JPG usw. Alles auf separater SD-Karte.

Und dann malst Du noch ein Kreuz hinein, fertig ist das CHDK-GPS-Navi. Da kann man schon bei einer Wanderung an einer Weggabelung Eindruck schinden wenn man das Kreuz präsentiert :D

Faszinierend!

gruss gehtnix Bild
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon Paparazzi » 06.08.2009, 11:56

Hallo,

die Cam als elektronische Karte nutze ich schon seit ein paar Jahren. Wegen des "fremde Bilder"-Problems habe ich sie bisher jedoch immer einfach abfotografiert.
Dank der Anfrage des Lustigen Astronauten habe ich mich nun auch mal wieder mit dem Thema beschäftigt und - BRAVO!!! - es klappt hervorragend!!! Die Qualität der direkt auf den Chip geladenen Karten ist 1a und viel besser als die abfotografierten. Jetzt endlich macht es richtig Spaß, die Cam als Navi - oder zumindest als elektronische Karte - einzusetzen!

Da ich einige Ideen dazu habe, die hier o.T. wären, habe ich mal einen eigenen Faden dafür eröffnet: Maps.CHDK... Die Kamera als Navi / elektronische Karte

Gruß
Der Papaprazzi

PS: Wie wäre es mit einem weiteren Oberthema "Spielereien", in dem so Sachen wie das wirklich spaßige CHDK-iPhone oder das oben von gehtnix genannte CHDK-GPS-Navi und ähnliche nette Spielereien gesammelt werden?
A550 und SX10IS, beide mit aktuellen CHDK-Versionen
Paparazzi
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 70
Registriert: 11.04.2008, 09:35

Beitragvon msl » 06.08.2009, 20:41

Paparazzi hat geschrieben:Wie wäre es mit einem weiteren Oberthema "Spielereien", in dem so Sachen wie das wirklich spaßige CHDK-iPhone oder das oben von gehtnix genannte CHDK-GPS-Navi und ähnliche nette Spielereien gesammelt werden?


Das sollte kein Problem sein. Es braucht nur jemand einen Sammelthread ähnlich der Skriptsammlungen anzulegen. Dann haben wir auch eine Übersicht zu diesen "Anwendungen" Bild. Vorzugsweise sollte diese Sammlung im Unterforum "kreative Arbeit" angelegt werden.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon bastisk8 » 06.08.2009, 23:10

@ Paparazzi

was ist denn das CHDK-Iphone? Davon habe ich noch nie etwas gehört und auch über die Suche nichts gefunden?
Canon Powershot A 590is (natürlich mit CHDK)
Canon Eos 1000d mit Canon 18-55is und Tamron 55-200
bastisk8
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 22
Registriert: 21.10.2008, 14:53
Wohnort: Sachsen

Beitragvon msl » 07.08.2009, 00:00

Der Suchbegriff "iphone" ergibt genau einen Eintrag: CHDK-IPhone ;)

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Das Immer-Dabei-Kamera-Handbuch

Beitragvon Paparazzi » 11.08.2009, 09:45

Hallo,

dank der aktuellen Diskussion habe ich mich am Wochenende mal mit dem Handbuch meiner SX10 beschäftigt. Ergebnis: Nun habe ich es immer dabei. :D
Habe das PDF Seitenweise in JPGs umwandeln lassen (Auflösung ca. 1130x1590px), diese auf exakt 1200x1600Px vergrößert und in IMG_0001 (bis IMG_0289) umbenannt, auf den Chip gespielt. Bei der von mir verwendeten hohen JPG-Qualität braucht es knapp 80MB. Nutzt man dafür einen eigenen Ordner, erreicht man das Handbuch ganz schnell über die "gehe zu Ordner"-Funktion. (ACHTUNG! Nimmt man einen Ordner, dessen Nummer höher ist als der aktuelle Foto-Ordner, ändert die Kamera ihre Nummerierung, die nächsten Fotos werden dann fortlaufend in diesem Ordner gespeichert... :()
Über die Wiedergabelupe auf Kamera-Monitor-Breite vergrößert, kann man es (bei Kameras mit >=230.000 Monitor-Pixeln) recht gut lesen. (Notfalls kann man ja noch weiter hinein zoomen.)

Weitaus interessanter jedoch wäre nun, auch das CHDK-Handbuch ebenso in die Kamera zu laden. Leider ist das verwendete Format (din A4) dafür nicht optimal, A5 oder gar A6 wären (bei gleicher Schriftgröße) für diese Zwecke besser geeignet. (Oder A4 2-spaltig)
Frage an die Macher: gibt es eine Möglichkeit, an das Handbuch in einem solchen Format zu kommen - oder es im Quell-Format zu bekommen, damit ich es selber einmal umformatieren und ein wenig experimentieren kann?

Viele Grüße
Der Paparazzi
A550 und SX10IS, beide mit aktuellen CHDK-Versionen
Paparazzi
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 70
Registriert: 11.04.2008, 09:35

Re: Das Immer-Dabei-Kamera-Handbuch

Beitragvon msl » 11.08.2009, 12:57

Paparazzi hat geschrieben:
Weitaus interessanter jedoch wäre nun, auch das CHDK-Handbuch ebenso in die Kamera zu laden. Leider ist das verwendete Format (din A4) dafür nicht optimal, A5 oder gar A6 wären (bei gleicher Schriftgröße) für diese Zwecke besser geeignet. (Oder A4 2-spaltig)
Frage an die Macher: gibt es eine Möglichkeit, an das Handbuch in einem solchen Format zu kommen - oder es im Quell-Format zu bekommen, damit ich es selber einmal umformatieren und ein wenig experimentieren kann?


Guckst Du hier. :D

Die Idee hatte ich auch dieser Tage.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon Paparazzi » 12.08.2009, 10:40

Hallo msl,

wow! Danke! Superschnelle Umsetzung! =D>
Werde ich gleich entpacken und mir ansehen.

Gruß
Der Paparazzi
A550 und SX10IS, beide mit aktuellen CHDK-Versionen
Paparazzi
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 70
Registriert: 11.04.2008, 09:35

Beitragvon TaiJiGong » 13.05.2010, 22:48

Hallo,

mit dem Gedanken Karten mit der Kamera anzuzeigen habe ich mich auch schon etwas beschäftigt.

Leider Zeigt die Kamera keine Bilder die größer wie das von der Kamera aufzunehmende Format an.

Bereiche von GoggleMaps kann man sich diesem Programm gut herrunterlanden

http://www.augmentedrealitysoftware.co.uk/gmb.html

Dann kann man die Karte in Breiche (Format was die Kamera kann) unterteilen. Möglichts immer mit einer Überlappung von 20-30 %, damit man die Übergänge auch gut sieht.


Schön währe es wenn man ein Program realisieren könnte über das man gut über eine Karte (diese Teilbilder) navigieren könnte.

- Es lasssen sich Karten in verschiedenen Zoom levels erzeugen
(Auswahl über den Zomm Schalter der Kamera)
- Navigieren Rechts/Links/Oben /Unten wie bei der Bildbetrachtung.

Währe doch ein nettes Tool. Wenn ich mal Zeit habe ...


Viele Grüße, TaiJiGong
Canon IXUS 100 (SD780) Firmware: 1.00C, sonst nur rein mechanische Kameras wie Pentax-MX
TaiJiGong
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 320
Registriert: 08.04.2010, 21:10
Wohnort: München
Kamera(s): IXUS100is, 100c
IXUS IIs (etwas defekt ohne CHDK)

Beitragvon silas » 13.05.2010, 22:59

Eine Möglichkeit wäre wenn man automatisch die Bilder durchblättert mit einem Script ("click "left", click"right", oder so was, war schon lange her),
Dann zum Beispiel um von 2 nach 6 zu kommen, also nach Süden, vier mal "click right ".

Sollte eigentlich nicht so kompliziert sein, aber jetzt kommt erstmal das kompilier-GUI.

Silas

Edit:Auf der Seite von Map buddy gibt es das Programm nicht mehr, aber zum Beispiel auf cnet.
Geht aber leider nicht unter linux(wine).
Dateianhänge
map.jpg
map.jpg (5.06 KiB) 2824-mal betrachtet
a550,IXUS 80IS (1.01a)
aktuelle version
Flickr
Benutzeravatar
silas
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 150
Registriert: 23.04.2008, 14:11
Wohnort: Schweden

Beitragvon TaiJiGong » 13.05.2010, 23:12

Habe mir doch erst vor ein paar Tagen die Daten von Grüßraum München (mit LINUX) herrundergeladen (ca. 100 MB)

Evtl. habe ich Euch einen Falschen Link geschickt, werde das noch mal nachprüfen wie ich das gemacht hatte.

Hier noch ein link wo der download geht.

http://www.softpedia.com/progDownload/Google-Map-Buddy-Download-134062.htm

Viele Grüße, TaiJiGong
Canon IXUS 100 (SD780) Firmware: 1.00C, sonst nur rein mechanische Kameras wie Pentax-MX
TaiJiGong
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 320
Registriert: 08.04.2010, 21:10
Wohnort: München
Kamera(s): IXUS100is, 100c
IXUS IIs (etwas defekt ohne CHDK)

Beitragvon gehtnix » 14.05.2010, 14:24

TaiJiGong hat geschrieben:.....Grüßraum München
Den Grüßraum hätte ich gern 8)

Bei dem Programm kann ich keinen Bereich auswählen, warum auch immer.

Hier ein Link der funktioniert

Ich Grüß auch schön

gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Nächste

Zurück zu Technik-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste