SD/SDHC-Kartenleser ohne Schreibschutz

Kamera-Hardware, Selbstbaufernbedienung und sonstige Hardware-Erweiterungen

SD/SDHC-Kartenleser ohne Schreibschutz

Beitragvon Slartibartfaß » 13.09.2009, 11:26

Bei Reichelt gibt es einen SD/SDHC-Kartenleser, den der Schreibschutz nicht interessiert:

http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;LA=44 ... 860fd31aaf
Powershot SX 10 IS - sx10-101a-0.9.8-776
http://uffp.de
Benutzeravatar
Slartibartfaß
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 95
Registriert: 26.03.2009, 09:02
Wohnort: Radeberg

Beitragvon roland71 » 13.09.2009, 13:52

Hallo,

habe hier einen im gleichen Gehäuse, transparent statt blau,
8in1 leser, Artikel Nr. 91092.

Das dumme: Trotz SDHC ready ignoriert er diese ( "schmiert ab" ). :evil:

Leser getestet an 2 PC´s ( mit & ohne HUB ) mit 3 verschiedenen
SDHC Karten. SD Karten gehen problemlos etc. ...

Umtausch steht hier noch aus.

Fazit: Abklären, ob man problemlos das Geld zurück bekommt, sollte diese
Serie die gleichen Probleme mit sich bringen.

Gruß
roland71
 

Beitragvon DirSch » 03.07.2010, 07:00

Ist zwar ein recht alter Beitrag, aber der Vollständigkeit halber:

Der blaue Hama - Cardreader 6 in 1 USB2.0 (00055310 V3) funktioniert problemlos mit SDHC - Karten, ebenso das ältere Modell "V2" (beide getestet mit SanDisk Extreme 4Gb).

Die Zusammenarbeit mit dem Hitachi - Treiber klappt auch, wodurch man sich die lästigen Partitionswechsel sparen kann.

Grüsse, Dirk
Powershot S90 1.01c | CHDK-DE 345
DirSch
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 9
Registriert: 22.12.2009, 01:36


Zurück zu Technik-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast