Empfehlung gesucht und Fragen

Kamera-Hardware, Selbstbaufernbedienung und sonstige Hardware-Erweiterungen

Empfehlung gesucht und Fragen

Beitragvon MAG » 10.10.2010, 13:47

Hi,

lese schon einige Tage hier im Forum mit. Wow !!!

Für ein Projekt suche ich zwei gleich günstige Digitalkameras, mit folgenden Ansprüchen:

CHDK-Kompatibel
Mind.12 Megapixel
28mm Brennweite

Ich nehme überwiegend im Bereich 30 cm bis 120 cm auf.

Dazu gleich eine Frage, ich habe gesehen das man per CHDK Skript beide
Kameras gleiche Entfernung und Blende einstellen kann.
Habe ich das richtig verstanden?

Ausgeben pro Kamera möchte ich maximal 250 Euro, allerdings keine gebrauchten.
Mal sehen, unter guten Umständen auch etwas mehr.

Bin da noch nicht so ganz schlüssig. Komme aber auf die Canon PowerShot SX200 IS bzw. G9
Anfangs dachte ich an die Canon PowerShot SX210 IS (14 Megapixel) oder Canon PowerShot SX130 IS, aber die wird von CHDK nicht unterstützt.

Eine Canon Digital IXUS 980 IS würde mir auch gefallen, 14 Megapixel, aber leider kaum günstig zu bekommen.

Auch ist es wichtig, das beide Kameras über eine Fernbedienung ansteuerbar ist.
Fertig scheint es da auch noch nichts zu geben, bin nicht so der Bastler.
Wäre diese Bauanleitung (viewtopic.php?t=278)
für die oben erwähnten anwendbar?


Könnt Ihr sonst noch eine Digi empfehlen?

Dann fällt mir noch was ein.
Kann man vielleicht mittels CHDK die Dateinamen beim speichern der Bilder ändern?
z.B. erste Bilderserie fängt mit A an, die nächste mit B, usw?
Auch eine Durchnummerierung in 2er Schritten wäre interessant. Also voreingestellt.
Eine Digi hat ungerade Bildernummern, die andere gerade Bildernummern.

Kann man vielleicht auch in den EXIF-Informationen die Position des Bildes "korrigieren"?
Bei einer Digi muss ich Bilder um 90 Grad drehen, bei der anderen um 270 Grad.
Bei einer Digi würde ich gerne die Exif so abändern, das alle Bilder um 90 Grad gedreht werden.
Fotografiert wird von oben, weswegen es diese Probleme gibt.

Wäre sowas möglich? Oder gibt es das schon?
(Mache das bisher mit einer anderen Digi manuell.)
Gruß
MAG
MAG
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.10.2010, 13:44

Beitragvon didi » 10.10.2010, 17:11

"Auch ist es wichtig, das beide Kameras über eine Fernbedienung ansteuerbar ist.
Fertig scheint es da auch noch nichts zu geben, bin nicht so der Bastler.
Wäre diese Bauanleitung (viewtopic.php?t=278)
für die oben erwähnten anwendbar? "

Ja geht mit so ziemlich mit jeder canon.

Wenn du Fertig kaufen möchtes gibt es hier etwas:

http://www.digi-dat.de/produkte/

oder hier

http://www.gentles.ltd.uk/gentstereo/options.htm#BAS

hier noch eine andere Bauanleitung:

http://www.pic-upload.de/view-5250153/p ... o.jpg.html

gruss Didi
Powershot a720 IS mit CHDK-DE-Version
- CHDK Fernbedienung mit 3 Tasten -
Benutzeravatar
didi
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 116
Registriert: 19.04.2008, 14:24
Wohnort: Petershagen / OWL
Kamera(s): Powershot A720 1.0c

Beitragvon MAG » 11.10.2010, 16:56

Hi,

danke.

würden die auch mit diesen beiden hier funktionieren?

Canon PowerShot SX210 IS
Canon PowerShot SX130 IS

Die sind eigentlich in der engeren Wahl.

Aber wichtig ist doch, das man für die Fernbedienung auch den CHDK-Patch hat, oder?

Danke für Infos und Tipps.
Gruß
MAG
MAG
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.10.2010, 13:44

Beitragvon msl » 11.10.2010, 19:20

Nein, bisher nicht.

Wenn es eine Portierung für die beiden Kameras gibt, dann gehört die Möglichkeit, eine USB-Fernbedienung zu benutzen zu den CHDK-Standardfunktionen.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4514
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a


Zurück zu Technik-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste