Kaufberatung: A480 oder A800 - Zeitraffer

Kamera-Hardware, Selbstbaufernbedienung und sonstige Hardware-Erweiterungen

Kaufberatung: A480 oder A800 - Zeitraffer

Beitragvon shnytzl » 16.07.2012, 14:48

Guten Tag,

wie so viele andere würde ich gerne Zeitrafferaufnahmen machen, vorallem in Inneräumen. Dabei soll es möglichst preiswert sein, aber auch möglichst gute Aufnahmen für ein 720p Video sein. Dabei bin ich auf CHDK gestoßen. Speziell ist mir durch dieses Video die A480 aufgefallen:
http://www.youtube.com/watch?v=qx2mhDoU ... re=related
Mir ist bekannt, dass die A480 in diesem Video einen Infrarot-Mod hat. Ich fand jedenfalls die Schärfe selbst bei 1080p vollkommen ausreichend für meine Zwecke. Also im Prinzip scheint die A480 erstmal die "richtige" Kamera zu sein für mich.

Jetzt bin ich aber auf ein sehr sehr gutes Angebot vom großen C gestoßen für die A800. Ein Vergleich der technischen Daten ergab, dass die Sensorgröße identisch ist, auch ansonsten unterscheiden sich die Kameras kaum.

Was würdet ihr tun? Hat die A480 Vorteile, die ich noch nicht kenne? Bin im Bezug auf CHDK ein absoluter Neuling. Oder habt ihr für mich eine Empfehlung für eine ganz andere Kamera? Ist ein 720p Zeitraffer in guter Schärfe möglich?

Viele GrĂĽĂźe
Marc
shnytzl
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 16.07.2012, 14:42
Kamera(s): noch keine

ZurĂĽck zu Technik-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron