Videos per WLAN verschieben

Kamera-Hardware, Selbstbaufernbedienung und sonstige Hardware-Erweiterungen

Videos per WLAN verschieben

Beitragvon Plenz » 19.06.2016, 21:35

√úber dieses Thema wurde schon viel geschrieben, aber soweit ich sehe, sind diese Beitr√§ge ziemlich alt und vielleicht l√§ngst √ľberholt. Deshalb m√∂chte ich gern mal hier fragen, ob so etwas realisierbar ist und wo genau ich mich in diese Materie einlesen kann.

Vorhanden:
- Canon Powershot SX 230 HS
- CHDK 1.4.1 mit einem BASIC-Skript, das bei Erkennen einer Bewegung ein 10 Minuten langes Video aufnimmt (knapp 2 GB)

Gesucht:
- eine M√∂glichkeit, diese Videos √ľber das heimische WLAN auf eine Festplatte zu √ľbertragen
- das √ľbertragene Video in der Kamera l√∂schen, damit der Platz f√ľr weitere Aufnahmen nicht abnimmt

Geht das √ľberhaupt?
Geht das besser mit Eyefi oder besser mit einer anderen WLAN-SD-Karte?
Was genau k√∂nnte das Verschieben und L√∂schen bewerkstelligen, und an welcher Stelle w√ľrde es werkeln?
Benutzeravatar
Plenz
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 108
Bilder: 1
Registriert: 21.09.2008, 13:51
Kamera(s): SX230HS

Zur√ľck zu Technik-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron