Videos per WLAN verschieben

Kamera-Hardware, Selbstbaufernbedienung und sonstige Hardware-Erweiterungen

Videos per WLAN verschieben

Beitragvon Plenz » 19.06.2016, 20:35

Über dieses Thema wurde schon viel geschrieben, aber soweit ich sehe, sind diese Beiträge ziemlich alt und vielleicht längst überholt. Deshalb möchte ich gern mal hier fragen, ob so etwas realisierbar ist und wo genau ich mich in diese Materie einlesen kann.

Vorhanden:
- Canon Powershot SX 230 HS
- CHDK 1.4.1 mit einem BASIC-Skript, das bei Erkennen einer Bewegung ein 10 Minuten langes Video aufnimmt (knapp 2 GB)

Gesucht:
- eine Möglichkeit, diese Videos über das heimische WLAN auf eine Festplatte zu übertragen
- das übertragene Video in der Kamera löschen, damit der Platz für weitere Aufnahmen nicht abnimmt

Geht das ĂĽberhaupt?
Geht das besser mit Eyefi oder besser mit einer anderen WLAN-SD-Karte?
Was genau könnte das Verschieben und Löschen bewerkstelligen, und an welcher Stelle würde es werkeln?
Benutzeravatar
Plenz
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 108
Bilder: 1
Registriert: 21.09.2008, 12:51
Kamera(s): SX230HS

ZurĂĽck zu Technik-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron