Objektiv Tubus / Adapter (im speziellen für PS G7)

Kamera-Hardware, Selbstbaufernbedienung und sonstige Hardware-Erweiterungen

Objektiv Tubus / Adapter (im speziellen für PS G7)

Beitragvon antonb » 24.10.2008, 13:58

Hallo,

ich starte hier ein neues Thema da ich zu meiner Fragen im CHDK Forum nichts gefunden habe:

Wer hat Erfahrung mit irgendeiner Art von Objektiv Tubus / Adapter für eine G7.
In einem anderen Forum (ich glaub es war ein Drachenforum) hab ich zwar mal was darüber gelesen - leider hab ich's nicht mehr gefunden :(

Einen Extender gibts ja von Canon original - hier z.b. bei Amazon http://www.amazon.de/Canon-DC-58H-Adapter-PowerShot/dp/B000IOM4YS/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1224679038&sr=1-1. Allerdings sind die paar Rezensionen nicht gerade ermutigend - bei einer Suche nach alternativen im Internet bin ich nur auf einige E-Bay angebote gestoßen denen ich aber auch nicht traue.

Ich könnte mir vorstellen dass ich damit als erstes mal diverse Filter verwende
Weiters sollte, solange man den Tubus an der Kamera lässt, auch das objektiv geschützt ist (meines musste schon repariert werden - dank eines Entgegenkommens von Canon Österreich hat sich der finanzielle Schaden in Grenzen gehalten :) )
Später kommt vielleicht mal eine Tele- und/oder Weitwinkellinse dazu.

Liebe Grüße

antonb
Powershot G7 / g7-100j-1.1.0_rev_626
Powershot A590 IS / a590-101b-1.0.1-DE_rev_209
EOS 500D
Benutzeravatar
antonb
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 99
Registriert: 19.08.2008, 15:40
Wohnort: Nord-Östliches Weinviertel/Österreich
Kamera(s): PS G7 - PS A590 - EOS 500D

Beitragvon PhyrePhoX » 24.10.2008, 14:08

tu es. seit dem ich meinen tubus für die s3 habe hab ich ihn mehr abgemacht. sei es für filter oder für die konverter.
und ja, kauf am besten NUR original zeugs, die ganzen billig anbieter bei ebay kann man WIRKLICH vergessen. gerade bei optik wird ein ums andere mal klar: wer billig kauft, kauft zweimal.

http://www.lensmateonline.com/newsite/G7.html diese seite ist recht hilfreich, die testen alle guten objektive, haste nen "objektiven" vergleich zwischen den teilen. wie gesagt, finger weg von ebay billig zeugs.
Benutzeravatar
PhyrePhoX
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 490
Registriert: 04.07.2008, 22:31

Beitragvon Lipo » 24.10.2008, 19:34

Ich hatte im Sommer auch ganz dringend einen Tubus benötigt und habe mir bei ebay dann ein Set bestellt,
ich hatte vorher nicht gesucht oder gegoogelt weil ich ja nur den Tubus brauchte, als ich die Weitwinkellinse
geteste habe war ich geschock wie unscharf die Bilder im Randbeich sind, hier mal ein Bild vom Set, die
Macrolinse kann man verwenden die macht recht gute Bilder.

Bild

Bei einigen Weitwinkelaufnahmen fällt die Unschärfe nicht extrem auf, dass muss man dann halt testen ob man
damit noch zufrieden ist. Für meine zehn Bilder im Jahr die ich mit Weitwinkel knipse würde ich mir aber
kein teures Objektiv kaufen.

Hier sind noch zwei mit Photoshop nachbearbeiteten Weitwinkelaufnahmen, Kamera Canon A570.

Bild Bild

Gruss
Lipo
1. A570 IS gegrillt # 2. A610-100d/1.1.0-DE-full_rev_815 # 3. A570 CHDK a570/101a-0.9.8-787 # 4. SX220 1.01b-sx220hs/101b-1.1.0-full_BETA_rev_822
Benutzeravatar
Lipo
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 261
Registriert: 04.07.2008, 17:10
Wohnort: Thüringen / Jena

Objektiv Tubus / Adapter

Beitragvon antonb » 25.10.2008, 21:29

@PhyrePhoX: danke für den link, der hat mich auf neue Ideen gebracht bezüglich dem was man noch alles fotografieren kann. Besonders interessiert mich Infrarot (hatte ich schon mal in der guten alten Zeit auf Film mit meiner ersten SLR ausprobiert).
Wegen des Tubus / Adapter werde ich mal ein ordentliches Fotogeschäft besuchen um da auch gleich auszuprobiern wie die Sache ausschaut.

@Lipo: ich glaube dass es bei Landschaftsaufnahmen nicht so ins Gewicht fällt wenn da am Rand unscharf ist (Himmelblau ist Himmelblau). Bei zb. Aufnahmen in der Stadt oder so kann das aber schon ziemlich störend sein.

Danke beiden für die Antworten.

antonb
Powershot G7 / g7-100j-1.1.0_rev_626
Powershot A590 IS / a590-101b-1.0.1-DE_rev_209
EOS 500D
Benutzeravatar
antonb
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 99
Registriert: 19.08.2008, 15:40
Wohnort: Nord-Östliches Weinviertel/Österreich
Kamera(s): PS G7 - PS A590 - EOS 500D

Beitragvon Babul » 26.10.2008, 01:34

ich habe GAR KEINE ahnung von weitwinkelobjektiven, ABER: wenn, wie gesagt, am RAND unschaerfe auftritt, ist das bei landschaftsaufnahmen nicht schlimm, da man ja panorama-aufnahmen machen kann (also 3 oder mehr bilder nebeneinander). wenn sich die bilder jeweils um 1/2 ueberlappen, duerfte das problem beseitigt sein, oder?
Benutzeravatar
Babul
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 79
Registriert: 07.08.2008, 19:39
Wohnort: Lindenfels

Beitragvon PhyrePhoX » 26.10.2008, 03:01

wenn ich bei meinem billig weitwinkel den rand weggeschnitten hab weil er unscharf war, hätte ich auch gleich ohne weitwinkel arbeiten können und dafür sogar nix wegschneiden müssen.
Benutzeravatar
PhyrePhoX
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 490
Registriert: 04.07.2008, 22:31

Objektiv Tubus / Adapter

Beitragvon antonb » 05.12.2008, 00:17

Hallo,

ich hab versprochen dass ich mich mit meinen Erfahrungen mit dem Objektivtubus melde wenn ich mal einen habe.
Nun ist es endlich soweit, mein Adapter (der Originale Kunststoffadapter von Canon) ist heute angekommen.
Damit kann ich mal einen Anfag machen mit einem Erfahrungsbericht.

Die Montage des Adapters an der G7 war, no na, denkbar einfach. Silbernen Ring herab, Punkt zu Punkt und in die richtige Richtung gedreht. Dabei ist mir als erstes aufgefallen daß der Ver-/Entriegelungsknopf selbst wenn der Adapter am Ende ansteht und nicht mehr weiter gedreht werden kann. Da der Adapter aber noch ziemlich wakelig an der Kamera gesteckt ist habe ich vorsichtig den Adapter noch ein wenig weiter gedreht und siehe da - es macht klick und der Adapter sitzt fest und stabil an der Kamera.
Somit macht der Adapter einen soliden Eindruck.

Als erstes habe ich einen UV Filter gekauft der grundsätzlich auf dem Adapter oben bleiben soll.

Weiters möchte ich am Sonntag einige Bilder mit Adapter und montiertem Cokin Filter machen (Weihnachtsmarkt, beleuchtete Christbäume und ein Sternenfilter von Cokin - was kann es schöneres geben :lol: )
Wenn da was brauchbares dabei ist werde ich es hier posten und dazu auch einen Bericht was mir bein fotografieren mit Adapter und Filter aufgefallen ist.

Vorweihnachtliche Grüße aus Österreich

antonb

PS: Heute habe ich Werbung für CHDK machen können \:D/ . Beim Kauf des UV Filters habe ich mitbekommen wie sich jemand eine Digicam kaufen wollte. In der Endauswahl waren eine Cam von Kodak und die Powershot A590 IS. Es ist dann die A590 geworden und da konnte ich es mir nicht verkneifen den Käufer auf CHDK und dieses Forum aufmerksam zu machen.
Powershot G7 / g7-100j-1.1.0_rev_626
Powershot A590 IS / a590-101b-1.0.1-DE_rev_209
EOS 500D
Benutzeravatar
antonb
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 99
Registriert: 19.08.2008, 15:40
Wohnort: Nord-Östliches Weinviertel/Österreich
Kamera(s): PS G7 - PS A590 - EOS 500D

Adapter für G7

Beitragvon wilder0351 » 07.12.2008, 12:31

Hallo - ich nutze seit ein paar Wochen den Canon LA-DC58H mit einem Weitwinkelkonverter (zufrueden damit) und bin erstaunt, daß das Plastikmaterial doch recht robust ist. Es gibt auch von BOWER einen geteilten Adapter aus Metall.
Bei angebautem Adapter ist zwar das Objektiv geschützt aber die Kamera paßt nicht mehr in die Hosentasche, also muß man entscheiden. Hoffe dir ein kleines Stück wieter geholfen zu haben.
G7 gebraucht gekauft und nun ganz scharf darauf, was die noch alles "lernen" kann
wilder0351
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 11
Registriert: 06.10.2008, 12:58
Wohnort: Dresden

Adapter für G7

Beitragvon wilder0351 » 07.12.2008, 12:37

Sehe gerade, daß antonb seinen Adapter und die ersten Erfolge schon hat. Welches Fabrikat Sternfilter ist denn zu empfehlen und wie teuer darf er sein?
G7 gebraucht gekauft und nun ganz scharf darauf, was die noch alles "lernen" kann
wilder0351
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 11
Registriert: 06.10.2008, 12:58
Wohnort: Dresden

Objektiv Tubus / Adapter (im speziellen für PS G7)

Beitragvon antonb » 08.12.2008, 23:44

Hallo,

hier nun meine ersten Erfahrungen mit dem fotografieren mit dem Adapter:

Eines vorweg - solange man(n und natürlich auch frau) mit Tele fotografiert gibts keine probleme. Sobald aber weitwinkel ins spiel kommt muss man schon aufpassen.
Ich habe am Sonntag einige Bilder auf einem Adventmarkt gemacht.
Dabei habe ich folgendes Verwendet:
- einen Cokin Sternenfilter den ich mittels Adapter auf den UV Filter montiert habe
(der Adapter schaut so ähnlich wie der hier http://www.cokin.com/ico15-A.html aus, ist aber bereits "uralt" da ich beides auch schon mit meiner Analogen SLR verwendet habe).

Hier ein Bild von Laternen mit dem Sternenfilter aufgenommen:
Bild

Das gleiche Bild mit Blitz:
Bild
Da sieht man wie der Adapter links unten einen Schatten macht
Ok OK, der Schatten ist rechts unten (das ist aber nur weil Mann ein Rechts-Links problem hat :D)

- und dann noch ein Bild ebenfalls mit Sternenfilter
Bild
Bei dem Bild ist in den Ecken deutlich eine Abdunklung zu sehen, welche vom verwendeten Cokin filterhalter kommt.

Zum Bild selbst - na ja, da kann man geteilter Meinung sein, auf jedenfall sieht man daß weniger meist mehr ist :-` .

Zusammenfassend gesagt: solange man mit Schraubfilter arbeitet, dürfte es keine Problem mit einer Abschattung geben, außer man verwendet den integrierten Blitz. Da ist es besser einen externen Blitz zu verwenden sofern es die Kamera erlaubt.

@wilder0351: Wie schon oben geschrieben: Der Sternenfilter ist so einer wie hier beschrieben http://www.cokin.com/filtres6.html?=#055 mit 8 Strahlen. Zu den Preisen kann ich nichts sagen. Wichtig ist aber sicher die Größe des dazugehörigen Filteradapters (Stichwort Abschattung)

Das mit der Größe bei angebautem Adapter ist mir auch negativ aufgefallen. Meine G7 hat in der Fototasche, die ich für die G6 gekauft habe, viel Spielraum. Mit montiertem Adapter kann ich sie aber trotzdem nicht hineingeben. Da muss ich noch nach einer Lösung suchen (ohne Neukauf einer Tasche)

Tele- oder Weitwinkelvorsatz werde ich mir sicher nicht zulegen (da spar ich lieber auf eine "richtige" DSLR) und dadurch bin ich mir noch nicht ganz sicher ob ich mich über den Objektivadapter nun freuen soll :D oder nicht :(

Grüße
Antonb
Powershot G7 / g7-100j-1.1.0_rev_626
Powershot A590 IS / a590-101b-1.0.1-DE_rev_209
EOS 500D
Benutzeravatar
antonb
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 99
Registriert: 19.08.2008, 15:40
Wohnort: Nord-Östliches Weinviertel/Österreich
Kamera(s): PS G7 - PS A590 - EOS 500D

Adapter für G7

Beitragvon wilder0351 » 10.12.2008, 20:40

Danke an Antonb. Die Antwort ist so ziemlich umfassend und die fotos gefallen - anders aber doch bzw deswegen reizvoll. Ich habe mir gebrauchte Trickfilter gekauft und hoffe auch nald "etwas eigenes" reinstellen zu können. Es ist der Wahnsinn, was alles möglich wird mit einer Kamera und 'paar Utensilien. Melde mich spätestens nach Weihnachten wieder - wünsche allen FROHES FEST.
G7 gebraucht gekauft und nun ganz scharf darauf, was die noch alles "lernen" kann
wilder0351
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 11
Registriert: 06.10.2008, 12:58
Wohnort: Dresden

Beitragvon antonb » 10.12.2008, 21:41

Dank zurück an Wilder0351,
mit ein wenig Fantasie und ein paar Hilfsmitteln ist vieles möglich.

Ich wünsch die auch ein Frohes Weihnachtfest und vor allem .... Viel Zeit zum "spielen" mit der Kamera und mit CHDK

antonb
Powershot G7 / g7-100j-1.1.0_rev_626
Powershot A590 IS / a590-101b-1.0.1-DE_rev_209
EOS 500D
Benutzeravatar
antonb
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 99
Registriert: 19.08.2008, 15:40
Wohnort: Nord-Östliches Weinviertel/Österreich
Kamera(s): PS G7 - PS A590 - EOS 500D


Zurück zu Technik-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste