A720 IS öffnen - aber wie?

Kamera-Hardware, Selbstbaufernbedienung und sonstige Hardware-Erweiterungen

A720 IS öffnen - aber wie?

Beitragvon Plenz » 02.01.2009, 10:42

Meine A720 hat im Urlaub etwas Salzwsser geschluckt und ist tot. Leider schaffe ich es nicht, sie zu öffnen. Ich habe alle 6 Schrauben rausgedreht, aber oben hängt das Gehäuse immer noch fest. Wo ist der Trick?

Gibt es irgendwo Explosionszeichnungen der A720?
Benutzeravatar
Plenz
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 108
Bilder: 1
Registriert: 21.09.2008, 13:51
Kamera(s): SX230HS

Beitragvon brunolein » 02.01.2009, 12:08

Ich hab meine A620 umgebaut, da waren 4 schrauben im Batteriefach versteckt! vielleicht ist es bei deiner ebenso.
brunolein
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.01.2009, 12:05

Beitragvon Krösus » 03.01.2009, 15:45

Vielleicht findest du hier etwas, auch wenn die A720 nicht dabei ist.
Canon PowerShot A710 IS, CHDK a710-100a-0.8.10-640
Krösus
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 30.08.2008, 16:30

Beitragvon Plenz » 03.01.2009, 16:21

Danke - ich hab's inzwischen hingekriegt. Mehr als die sechs Schrauben gibt es tatsächlich nicht. Es war allerdings ein erheblicher Kraftaufwand erforderlich (oder vielleicht waren auch die Teile durch Salzwasser verklebt), und man muss sehr gleichmäßig an allen Seiten vorgehen, damit sich das Gehäuse nicht verkantet.

Innen drin sieht aber vieles so verrostet und korrodiert aus, dass ich einen Reparaturversuch für aussichtslos halte. Es hatte wohl zu lange gedauert, bis ich die Akkus herausnehmen konnte, und dann hatte ich völlig vergessen, auch die Knopfzelle herauszunehmen...
Benutzeravatar
Plenz
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 108
Bilder: 1
Registriert: 21.09.2008, 13:51
Kamera(s): SX230HS

Beitragvon hackrid » 09.01.2009, 22:39

könntest du ein paar bilder deiner zerlegten a720 is machen?

mich interessiert v.a. das mikrofon und wie es auf der platine angeschlossen ist
und wie die umgebung des videoausgangs aussieht...

evtl kannst du mal schaun ob du nen audio chip o.ä. findest?

iwo war auch mal die frage ob die cams der a serie auch nen ND filter haben... du könntest das jetzt aufklären ^^
Canon A720 IS,
Mustek MDC 3000
hackrid
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 45
Registriert: 27.07.2008, 15:09

Beitragvon Babul » 10.01.2009, 16:49

die frage mit dem ND-filter kann ich jetzt schon klaeren: die A720is hat keinen ND, sondern eine iris-blende.
Benutzeravatar
Babul
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 79
Registriert: 07.08.2008, 19:39
Wohnort: Lindenfels

Beitragvon hackrid » 10.01.2009, 22:49

iwo geisterte die frage rum ob nicht doch AUCH ein ND filter vorhanden sei...

ein foto vom prozessor (evtl mit arm beschriftet) wäre auch sehr interessant..
Canon A720 IS,
Mustek MDC 3000
hackrid
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 45
Registriert: 27.07.2008, 15:09

Beitragvon Plenz » 10.01.2009, 23:07

Will ich ja gern machen, aber erst mal muss meine neue Kamera angekommen sein ;)
Benutzeravatar
Plenz
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 108
Bilder: 1
Registriert: 21.09.2008, 13:51
Kamera(s): SX230HS

Beitragvon hackrid » 11.01.2009, 15:57

klar^^ hätt ich mir auch denken können :)
falls es soweit ist versuch mal bitte bilderchen von:

mikrofon (anschluss, audiochip?)
hauptprozessor (ARM-Label oder digic ?)
umgebung des av-anschlusses
spannungswandler nahe der dc-eingangs buchse :)

zu machen bzw die teile zu finden.

wär super, danke
Canon A720 IS,
Mustek MDC 3000
hackrid
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 45
Registriert: 27.07.2008, 15:09

Beitragvon Herr Nelius » 11.01.2009, 16:08

Hallo

@hackrid
hackrid hat geschrieben:mikrofon (anschluss, audiochip?)

Willst du dir einen Mikrofonausgang einbauen? :D Gar keine so schlechte Idee!!

Grüße
Herr Nelius
A620 + 40D
erste mit neuster CHDK Version
Herr Nelius
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 79
Registriert: 08.06.2008, 11:57
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon fe50 » 11.01.2009, 16:36

@hackrid
Der Sound/Audiochip ist ein LA74310LP von Sanyo (Datenblatt: http://www.alldatasheet.com/datasheet-p ... 310LP.html)
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 15:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Beitragvon hackrid » 11.01.2009, 17:46

so in etwa,

ich spiele mit dem gedanken die 3,5mm buchse (für TV-Wiedergabe) neu zu "verkablen",
somit könnte ich relativ einfach ein 1. gutes 2. externes. mikrofon anbringen.

vorteile:
keine störenden zoom und fokus geräusche während video aufnahme
relativ zur sprechenden person (o.ä.)besser positionierbar http://www.hmw-cooperation.de/Fotos/mheim16.jpg

man könnte auch statt dem mikrofon ganz einfach andere "geräte" anschließen, wie drucksensoren (was anderes fällt mir grad nicht ein^^)
hätte natürlich nur dann einen sinn wenn die "Sound activated shutter control." bzw 15 - shutter activation through microphone möglich sind...
ihr könnt ja mal entsprechend voten^^
Canon A720 IS,
Mustek MDC 3000
hackrid
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 45
Registriert: 27.07.2008, 15:09

Beitragvon Plenz » 17.01.2009, 16:21

Hier ist die Hauptplatine der 720. Ich hoffe, die gesuchten Teile sind zu identifizieren.
Bild
Benutzeravatar
Plenz
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 108
Bilder: 1
Registriert: 21.09.2008, 13:51
Kamera(s): SX230HS


Zurück zu Technik-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron