D10 "fliegend"

D10, D20, D30, E1, N, N2, N100, TX1, EOS M3, EOS M10

Beitragvon FotoDrohneWien » 07.09.2010, 20:44

Wenn ich mit überarbeitetem Script
Syntax: [ Download ] [ Verstecken ]
Benutze uBasic Syntax Highlighting
rem Interval with max. tv for Canon D10 only

rem param t 1-13 = max. tv 1/ 1600,1250,1000,800,640,500,400,320,250,200,160,125,100

rem (many thx 2 gehtnix + msl)



@title Interval Int_mtv2

@param j Number of Pics (x 100)

@default j 10

@param k Number of Pics (x 10)

@default k 0

@param l Number of Pics (x 1)

@default l 0

@param c Interval (Sec)

@default c 0

@param d Initial Delay (Sec)

@default d 1

@param t max.TV (1-13)

@default t 10

@param f Fokus-Distanz 65535 (1/0)

@default f 1

@param n ND-Filter OUT (1/0)

@default n 0



m = j*100+k*10+l



if m<2 then let m=2

if c<0 then let c=0

if d<0 then let d=0

if f<0 then let f=0

if f>1 then let f=1

if n<0 then let n=0

if n>1 then let n=1

if t<1 then let t=1

if t>13 then let t=13



rem covert t (eg. 1 to 1024, 13 to 640)

t = 1056 - (32 * t)



rem ND Filter OUT

if n=1 then

  set_nd_filter 2

endif



if f=1 then

  set_focus 65535

  sleep 500

  set_aflock 1

endif



print "Pics:"; a

print "Delay",d;"Sec"

sleep d*1000



for a=1 to m

    print "Interval",c;"Sec"

    print "Pic", a, "of", m

    press "shoot_half"

    do

    until get_shooting=1

    rem get timer value

    S=get_tv96

    release "shoot_half"

    rem check + set max. tv limit

    if S<t then

      set_tv96 t

      press "shoot_half"

      rem get brightness + aperture values

      B=get_bv96

      A=get_av96

      release "shoot_half"

      rem calculate + set_sv96

      rem sv96=av96+tv96-bv96

      C=t+A-B

      rem limit range to sv96 371-975 (ISO 80-1600)

      if C<371 then let C=371

      if C>795 then let C=795

      set_sv96 C

    endif

    print "TV get/set:", S;"/";t

    sleep c*1000

    press "shoot_full"

    release "shoot_full"

    release "shoot_half"

next a



end

 
Erstellt in 0.007 Sekunden, mit GeSHi 1.0.8.9


..., eingestellt auf 10 Pics und Limit 8 bzw. 1/320 Sec. ohne ND, die D10 auf "P" ISO Auto wird wie folgt belichtet:

(1)
"Wohnzimmertest" vor dem PC, Cam-Fahrt ausgehend von einer mäßig ausgeleuchteten Stelle langsam zu grellem Licht (Spot auf weißem Papier)
Code: Alles auswählen
6 Fotos
Nr Sec ISO F
01 1/320 1600 2.8
02 1/ 40  400 2.8
03 1/320 1600 2.8
04 1/ 60  160 2.8
05 1/500   80 2.8
06 1/640   80 2.8


(2)
... nur auf mäßig ausgeleuchtete Stelle gerichtet
Code: Alles auswählen
4 Fotos
Nr Sec ISO F
01 1/320 1600 2.8
02 1/ 25  400 2.8
03 1/320 1600 2.8
04 1/ 25  400 2.8


(3)
... dann nochmals dunkel bis hell etwa wie (2), aber deutlich langsamer
Code: Alles auswählen
4 Fotos
Nr Sec ISO F
01 1/ 20  400 2.8
02 1/ 40  400 2.8
03 1/ 30  400 2.8
04 1/320  80 2.8


(4)
1. Foto dunkel, dann gleich auf hell
Code: Alles auswählen
8 Fotos
Nr Sec ISO F
01 1/320 1600 2.8
02 1/500   80 2.8
03 1/500   80 2.8
04 1/500   80 2.8
05 1/500   80 2.8
06 1/500   80 2.8
07 1/400   80 2.8
08 1/500   80 2.8



Bin schon etwas ermattet heute und werde wohl bald das Kopfkissen nieder halten, jedenfalls sieht das für mich etwa so aus:

- Beim set_tv+sv - Regeln werden generell mehrere Loop-Schritte verbraucht (1),(2)
- Auch bei nicht - Regelung fehlt was vom Loop (4)
- Unter Umständen springt der Regler nicht gleich an (3)

(Die Schritte waren nicht 100% lückenlos hintereinander, (3) also nicht nach (2) ... glaube ich.)

Insgesamt kein Problem, aber komisch eigentlich. :roll:
"Fliegende" PowerShot D10 + IXUS 870 IS mit CHDK-DE
Benutzeravatar
FotoDrohneWien
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 21
Registriert: 13.08.2010, 14:04
Kamera(s): PowerShot D10 + IXUS 870 IS

Beitragvon gehtnix » 07.09.2010, 22:47

FotoDrohneWien hat geschrieben:..aber komisch eigentlich. :roll:
Setze mal
print_screen (get_time 1)*100+get_time 0

nach den Parametern ein. Dann noch ein z=z+1 und dann print xxxxx in die Schleife, was DU halt wissen willst. Das wird dann in ein Log-File ausgegeben.

Vielleicht lichtet sich dann der Schleier.

Das Skript sollte doch auch auf allen IXEN laufen!

gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon FotoDrohneWien » 08.09.2010, 20:51

Danke. :)

Mit dem überarbeiteten Script
Syntax: [ Download ] [ Verstecken ]
Benutze uBasic Syntax Highlighting
rem Interval with max. tv for Canon D10

rem param max. tv t (1-13) T = 1/1600,1250,1000,800,640,500,400,320,250,200,160,125,100

rem (thx 2 gehtnix + msl)



@title Interval Int_mtv2

@param j Number of Pics (x 100)

@default j 10

@param k Number of Pics (x 10)

@default k 0

@param l Number of Pics (x 1)

@default l 0

@param c Interval (Sec)

@default c 0

@param d Initial Delay (Sec)

@default d 1

@param t max. tv (1-13)

@default t 10

@param f Fokus-Distanz 65535 (1/0)

@default f 1

@param n ND-Filter OUT (1/0)

@default n 0



print_screen (get_time 1)*100+get_time 0



m = j*100+k*10+l



print "Interval Int_mtv2"

print "Pics:", m

print "Initial delay:", d, "Sec"

print "Interval:", c, "Sec"

print "max. tv (1-13):", t

print "Fokus-Distanz 65535 (1/0):", f

print "ND-Filter OUT (1/0):", n



if m<2 then let m=2

if c<0 then let c=0

if d<0 then let d=0

if f<0 then let f=0

if f>1 then let f=1

if n<0 then let n=0

if n>1 then let n=1

if t<1 then let t=1

if t>13 then let t=13



rem covert t (eg. 1 to 1024, 13 to 640)

t = 1056 - (32 * t)



rem ND filter OUT

if n=1 then

  set_nd_filter 2

endif



rem set focus

if f=1 then

  set_focus 65000

  sleep 700

  set_aflock 1

endif



sleep d*1000



for a=1 to m

    z=z+1

    press "shoot_half"

    do

    until get_shooting=1

    rem get timer value

    S=get_tv96

    release "shoot_half"

    rem check + set max. tv limit

    if S<t then

      set_tv96 t

      press "shoot_half"

      rem get brightness + aperture values

      B=get_bv96

      A=get_av96

      release "shoot_half"

      rem calculate + set_sv96

      rem sv96=av96+tv96-bv96

      C=t+A-B

      rem limit range to sv96 371-975 (ISO 80-1600)

      if C<371 then let C=371

      if C>795 then let C=795

      set_sv96 C

    endif

    print "Pic:",a,"of",m;". tv 96 get/set:",S;"/";t;". av bv 96 get:",A,B;". sv 96 set:",C;"."

    sleep c*1000

    press "shoot_full"

    release "shoot_full"

    release "shoot_half"

next a



print "Pics shot since power on:", get_exp_count

print "Free disk space:", get_free_disk_space

print "mVolt battery:", get_vbatt



end

 
Erstellt in 0.008 Sekunden, mit GeSHi 1.0.8.9



ensteht Logfile:
Code: Alles auswählen
Interval Int_mtv2
Pics: 20
Initial delay: 1 Sec
Interval: 0 Sec
max. tv (1-13): 10
Fokus-Distanz 65535 (1/0): 1
ND-Filter OUT (1/0): 0
Pic: 1 of 20. tv 96 get/set: 152/736. av bv 96 get: 292 -255. sv 96 set: 795.
Pic: 2 of 20. tv 96 get/set: 736/736. av bv 96 get: 292 -255. sv 96 set: 795.
Pic: 3 of 20. tv 96 get/set: 278/736. av bv 96 get: 292 -94. sv 96 set: 795.
Pic: 4 of 20. tv 96 get/set: 506/736. av bv 96 get: 292 195. sv 96 set: 795.
Pic: 5 of 20. tv 96 get/set: 484/736. av bv 96 get: 292 173. sv 96 set: 795.
Pic: 6 of 20. tv 96 get/set: 475/736. av bv 96 get: 292 164. sv 96 set: 795.
Pic: 7 of 20. tv 96 get/set: 496/736. av bv 96 get: 292 185. sv 96 set: 795.
Pic: 8 of 20. tv 96 get/set: 576/736. av bv 96 get: 292 417. sv 96 set: 611.
Pic: 9 of 20. tv 96 get/set: 762/736. av bv 96 get: 292 417. sv 96 set: 611.
Pic: 10 of 20. tv 96 get/set: 770/736. av bv 96 get: 292 417. sv 96 set: 611.
Pic: 11 of 20. tv 96 get/set: 576/736. av bv 96 get: 292 473. sv 96 set: 555.
Pic: 12 of 20. tv 96 get/set: 736/736. av bv 96 get: 292 473. sv 96 set: 555.
Pic: 13 of 20. tv 96 get/set: 468/736. av bv 96 get: 292 157. sv 96 set: 795.
Pic: 14 of 20. tv 96 get/set: 512/736. av bv 96 get: 292 201. sv 96 set: 795.
Pic: 15 of 20. tv 96 get/set: 736/736. av bv 96 get: 292 201. sv 96 set: 795.
Pic: 16 of 20. tv 96 get/set: 465/736. av bv 96 get: 292 154. sv 96 set: 795.
Pic: 17 of 20. tv 96 get/set: 736/736. av bv 96 get: 292 154. sv 96 set: 795.
Pic: 18 of 20. tv 96 get/set: 302/736. av bv 96 get: 292 -52. sv 96 set: 795.
Pic: 19 of 20. tv 96 get/set: 308/736. av bv 96 get: 292 -41. sv 96 set: 795.
Pic: 20 of 20. tv 96 get/set: 736/736. av bv 96 get: 292 -41. sv 96 set: 795.
Pics shot since power on: 4284
Free disk space: 3801856
mVolt battery: 3903
*** BEENDET ***


Anmerkungen:
- Sleep 500 nach Focus war zu kurz (hat total unscharf gelocked); daher nun 700ms.
- Es sind nun wirklch 20 Fotos lt. Loop (vorher waren's mal weniger; leider kann ich nicht mehr sagen ab wann's zu gehen begonnen hat).
- Kamera-Führung war wieder am Schreibtsich vor'm PC langsam Richtung hellem Licht und zurück.

Fraglich:
- Hat der Bild-Zähler einen Bug? (Sollte der nicht 20 Zeigen, wenn ich vor der Session die Karte rein getan habe und somit also Power-on gemacht habe?)
- z=z+1 habe ich übrigens eingebaut aber nicht geschnallt wozu. Ist das "z=z+1" so nötig? (oder war das bezogen auf meine Zählvariable a?)

Interessant:
- Im dunkleren Bereich/zu Beginn und am Weg zurück war noch immer jedes 1. Foto lt. D10 belichtet und jedes 2. lt. Umrechnung im Script.
- Die mit der D10 mitgelieferte Software "Zoombrowser EX" zeigt übrigens vereinzelt falsche Belichtungs- und ISO-Werte an bzw. es werden nicht die umgerechneten Werte im Foto abgelegt (z.B. am Weg zum Licht messerscharfe Fotos mit 1/30 Sekunde, die Fotos davor und danach detto aber verwischt ... und am weg zurück umgekehrt: verwischtes Foto mit 1/200 = falsche Anzeige). Das ist mir aber ganz egal.

... muss mir die Daten noch etwas genauer ansehen.
"Fliegende" PowerShot D10 + IXUS 870 IS mit CHDK-DE
Benutzeravatar
FotoDrohneWien
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 21
Registriert: 13.08.2010, 14:04
Kamera(s): PowerShot D10 + IXUS 870 IS

Beitragvon gehtnix » 08.09.2010, 22:12

Servus,

- den Intervall mal zum Test auf 10 Sekunden stellen. Die Canon ist keine Zeitmaschine-Fluxkompensator usw. Da kann schon mal was untergehen!

- set_focus 65000, die Kamera kann diese Position nicht exakt anfahren. rudi hat mal bei seiner A590 ca 150 Postionen ermittelt. So gehen können wir 64850 Positionen nicht direkt anfahren, da sucht die Kamera sich aber was passendes ( 8) ). Also besser 65535. Da könnte dann eben auch die längere Zeit herstammen.

- z=z+1, aber klaro da hast Du ja a, kann raus

- sleep c*1000, kann doch auch raus, siehst Du doch im Log

- press "shoot_full"
- release "shoot_full"
- release "shoot_half"

Alles raus und ein einfaches shoot, ausprobieren.

- print "Pics shot since power on:", get_exp_count
Das würde ich oben vor der Schleife auf einen Parameter setzen und hier nochmals abfragen und verrechnen lassen. Da sollte dann die Bildzahl stehen

Obige Tipps stehen für einen Flug Deiner Drohne, Stephansdom rauf und natürlich runter und Bilder hier Posten, kostenlos zur Verfügung. Sonst spendierst Du ein Onlinebier.


Mir fällt da noch ein sehr reizendes Drohnen-Spiel ein, das

Naschmarkt-Flohmarkt-Drohen-Rennen

Also, wer schafft es in 5 Metern Höhe Samstagmorgens den Naschmarkt zu überfliegen.
Verlierer ist der, welchem seine Drohne als erstes abhanden gekommen ist und im Angebot des Flohmarktes wiederzufinden ist. Sie kann ja dann käuflich zurückerworben werden 8)

Mei Liaba, da war ich mal morgens um 5 im einem Kaffee drinnen. Da zählt man nach dem Zahlen aber schon mal vorsichtshalber die Finger nach ;)

Bei den nächsten Tipps steht dann ein Flug durch den Zentralfriedhof an. Übrigens, Wolfgang Ambros (Es lebe der Zentralfriedhof) wohnt jetzt hier in Freising und ist Vater von Zwillingen geworden.

gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon FotoDrohneWien » 08.09.2010, 23:20

Das Script macht KEINE tv-Änderungen = unbrauchbar!!!
(Werde morgen obiges Script Int_mtv2 mit längerem Interval testen.)

... und set_focus 65535 tut nicht: Milchglas! 3x probiert = kein Irrtum. 65000 tut.


Syntax: [ Download ] [ Verstecken ]
Benutze uBasic Syntax Highlighting
rem Interval with max. tv for Canon D10

rem param max. tv t (1-13) T = 1/1600,1250,1000,800,640,500,400,320,250,200,160,125,100

rem (thx 2 gehtnix + msl)



@title Interval Int_mtv3

@param j Number of Pics (x 100)

@default j 10

@param k Number of Pics (x 10)

@default k 0

@param l Number of Pics (x 1)

@default l 0

@param c Interval (Sec)

@default c 0

@param d Initial Delay (Sec)

@default d 1

@param t max. tv (1-13)

@default t 10

@param f Fokus-Distanz 65535 (1/0)

@default f 1

@param n ND-Filter OUT (1/0)

@default n 0



print_screen (get_time 1)*100+get_time 0



m = j*100+k*10+l



print "Interval Int_mtv3"

print "Pics:", m

print "Initial delay:", d, "Sec"

print "Interval:", c, "Sec"

print "max. tv (1-13):", t

print "Fokus-Distanz 65535 (1/0):", f

print "ND-Filter OUT (1/0):", n



if m<2 then let m=2

if c<0 then let c=0

if d<0 then let d=0

if f<0 then let f=0

if f>1 then let f=1

if n<0 then let n=0

if n>1 then let n=1

if t<1 then let t=1

if t>13 then let t=13



rem covert t (eg. 1 to 1024, 13 to 640)

t = 1056 - (32 * t)



rem ND filter OUT

if n=1 then

  set_nd_filter 2

endif



rem set focus

if f=1 then

  rem set_focus 65535 tut nicht: unscharf?! auch mit 700. Milchglas! 3x probiert

  set_focus 65000

  sleep 700

  set_aflock 1

endif



sleep d*1000



rem Pics count init value

p=get_exp_count



for a=1 to m

    press "shoot_half"

    do

    until get_shooting=1

    rem get timer value

    S=get_tv96

    release "shoot_half"

    rem check + set max. tv limit

    if S<t then

      set_tv96 t

      press "shoot_half"

      rem get brightness + aperture values

      B=get_bv96

      A=get_av96

      release "shoot_half"

      rem calculate + set_sv96

      rem sv96=av96+tv96-bv96

      C=t+A-B

      rem limit range to sv96 371-975 (ISO 80-1600)

      if C<371 then let C=371

      if C>795 then let C=795

      set_sv96 C

    endif

    print "Pic:",a,"of",m;". tv 96 get/set:",S;"/";t;". av bv 96 get:",A,B;". sv 96 set:",C;"."

    sleep c*1000

    shoot

next a



print "Pics shot since power on:", get_exp_count-p

print "Free disk space:", get_free_disk_space

print "mVolt battery:", get_vbatt



end
Erstellt in 0.008 Sekunden, mit GeSHi 1.0.8.9



Log:
Code: Alles auswählen
Interval Int_mtv3
Pics: 10
Initial delay: 1 Sec
Interval: 5 Sec
max. tv (1-13): 10
Fokus-Distanz 65535 (1/0): 1
ND-Filter OUT (1/0): 0
Pic: 1 of 10. tv 96 get/set: 193/736. av bv 96 get: 292 -214. sv 96 set: 795.
Pic: 2 of 10. tv 96 get/set: 518/736. av bv 96 get: 292 253. sv 96 set: 775.
Pic: 3 of 10. tv 96 get/set: 518/736. av bv 96 get: 292 247. sv 96 set: 781.
Pic: 4 of 10. tv 96 get/set: 440/736. av bv 96 get: 292 129. sv 96 set: 795.
Pic: 5 of 10. tv 96 get/set: 518/736. av bv 96 get: 292 275. sv 96 set: 753.
Pic: 6 of 10. tv 96 get/set: 783/736. av bv 96 get: 292 275. sv 96 set: 753.
Pic: 7 of 10. tv 96 get/set: 576/736. av bv 96 get: 292 377. sv 96 set: 651.
Pic: 8 of 10. tv 96 get/set: 575/736. av bv 96 get: 292 360. sv 96 set: 668.
Pic: 9 of 10. tv 96 get/set: 262/736. av bv 96 get: 292 -124. sv 96 set: 795.
Pic: 10 of 10. tv 96 get/set: 333/736. av bv 96 get: 292 3. sv 96 set: 795.
Pics shot since power on: 10
Free disk space: 3818560
mVolt battery: 3809
*** BEENDET ***




~~~

zu

- Naschmarkt: *schmatz* .. da gibts leckere Lokalitäten: Vietnamesisch etc ... und viele noble Köche kaufen dort ihr Zeugs für die Nobelhütten in ganz Wien ein.

- Stephansdom: na gut. 8)

- Ambros in Freising? ... stört mich nicht sehr *g* ... Zentralfriedhof: nein bitte jetzt noch nicht! *g*


### Nachtrag ###

Also ich dachte jetzt mich knutscht ein Elch!

Jetzt habe ich das Script Int_mtv2 (das mit den shoot halfs) mit Intervall 5 Sekunden laufen lassen und: es regelt max.TV auch NICHT! ... SCHON aber mit Intervall 0 Sekunden (wie gehabt bei jedem 2. Foto).

?!

Demnach ginge Int_mtv3 (das mit nur shoot) ev. eh auch mit Intervall 0 Sekunden!?

Werde das morgen nochmals durchtesten.
Zuletzt geändert von FotoDrohneWien am 08.09.2010, 23:48, insgesamt 2-mal geändert.
"Fliegende" PowerShot D10 + IXUS 870 IS mit CHDK-DE
Benutzeravatar
FotoDrohneWien
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 21
Registriert: 13.08.2010, 14:04
Kamera(s): PowerShot D10 + IXUS 870 IS

Beitragvon msl » 08.09.2010, 23:46

Das kann auch funktionieren!

Schau dir diesen Thread an. Da ist ausführlich beschrieben, wann welcher Befehl beim Shooting eingesetzt werden kann.

In deinem Skript wird vor dem eigentlichen Shooting überhaupt keine Zeit gesetzt! Wenn der zusammengefasste Befehl shoot verwendet wird, kann man die Verschlusszeit nur mit dem Befehl set_tv96_direct beeinflussen.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4510
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon gehtnix » 09.09.2010, 00:32

moin,

nachdem Du oben tv96 t gesetzt hast würde ich das zur Sicherheit nochmals mit abfragen und mit ins Log nehmen.

rem get brightness + aperture values
B=get_bv96
A=get_av96
D=get_tv96

Ebenso das "set_sv96 C" nochmals abfragen.

Und wenn Du das z.b: so formatierst:
print "-;Fokus;-;-;DOF;-;Fokus-Diff;DOF-Diff" - nach print_screen
print h";"f";"d";"h-f - in Schleife

dann kannst Du das in Excel einwandfrei öffnen.

FotoDrohneWien hat geschrieben:....Zentralfriedhof: nein bitte jetzt noch nicht! *g*
Fliegen und nicht liegen ;)

gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon FotoDrohneWien » 10.09.2010, 20:44

Bild
Am Zentralfriedhof, Wien am 10.9.2010
(c) FotoDrohneWien

Honorarfreie Auftragsarbeit für Herrn Gehtnix. ;)
"Fliegende" PowerShot D10 + IXUS 870 IS mit CHDK-DE
Benutzeravatar
FotoDrohneWien
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 21
Registriert: 13.08.2010, 14:04
Kamera(s): PowerShot D10 + IXUS 870 IS

Beitragvon gehtnix » 10.09.2010, 22:35

Na da sage ich doch Danke schön Bild

Da hast Du Dir dann doch schon einen Liegeplatz ausgeguckt ;)

gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon FotoDrohneWien » 11.09.2010, 16:40

gehtnix hat geschrieben:Da hast Du Dir dann doch schon einen Liegeplatz ausgeguckt ;)
gehtnix


Gerne und ja, aber Gott sei Dank sind meine Lieblingsplätze alle schon lange geschlossen! Da geht gar nix! :)

~~~

Den Stephansdom hab' ich leider nicht ganz drauf' gebracht, dafür ist aber auch das Haas-Haus im Bild:

Bild

Die Votivkirche ist eine Zugabe.

Bild

(... beide honorarfrei für Herrn Gehtnix, bitte ggf. (C) FotoDrohneWien angeben)

~~~

Am Skript bau' ich wochentags oder bei Schlechtwetter weiter; habe das alte Int_mtv2 mit Intervall 0 verwendet.
"Fliegende" PowerShot D10 + IXUS 870 IS mit CHDK-DE
Benutzeravatar
FotoDrohneWien
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 21
Registriert: 13.08.2010, 14:04
Kamera(s): PowerShot D10 + IXUS 870 IS

Beitragvon gehtnix » 11.09.2010, 22:18

moin moin,

da sieht ja doch prächtig aus .
Bei der Kirsche (Dateinamen :D ) sieht man ja die Erdkrümmung Bild, ist bei Euch wohl besonders stark :D

Aber sonderlich scharf ist das nicht, schwingt die Kamera?

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon FotoDrohneWien » 12.09.2010, 09:47

Tja - da hat mein ermattetes Hirn aus der Kirche eine Kirsche gemacht. :oops:

~~~

Ja - die Cam schwingt (ähnlich System Glidecam oben mit Gegengewicht; andernfalls hätte ich bei Seitenwind nur schräge Bilder), siehe ...

Bild

... und ich hatte das tv Limit nur auf 1/320 (es war da um 8h früh relativ disig + bei Sonnenschein ist der Platz zu voll). Muss mich da noch weiter rauf handeln bzw. lernen; wahrscheinlich wär' auch 1/500 gegangen.
Außerdem wird's am Copter selbst noch weitere Verbesserungen dazu geben und bei der streng geheimen Optik geht auch noch was.
"Fliegende" PowerShot D10 + IXUS 870 IS mit CHDK-DE
Benutzeravatar
FotoDrohneWien
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 21
Registriert: 13.08.2010, 14:04
Kamera(s): PowerShot D10 + IXUS 870 IS

Beitragvon FotoDrohneWien » 14.09.2010, 22:00

Lebenszeichen: die Sache mit dem CSV-Format/excel geht mal:

Bild


Es ist da aber noch irgend ein Bug im Script (tv96_set 800 tut nicht).

Syntax: [ Download ] [ Verstecken ]
Benutze uBasic Syntax Highlighting
rem Interval with max. tv for Canon D10

rem param max. tv t (1-13) T = 1/1600,1250,1000,800,640,500,400,320,250,200,160,125,100

rem (thx 2 gehtnix + msl)



@title Interval Int_mtv3

@param j Number of Pics (x 100)

@default j 10

@param k Number of Pics (x 10)

@default k 0

@param l Number of Pics (x 1)

@default l 0

@param c Interval (Sec)

@default c 0

@param d Initial Delay (Sec)

@default d 1

@param t max. tv (1-13)

@default t 10

@param f Fokus-Distanz 65535 (1/0)

@default f 1

@param n ND-Filter OUT (1/0)

@default n 0



print_screen (get_time 1)*100+get_time 0



m = j*100+k*10+l



print "Interval Int_mtv3;;;;;;;;"

print "Pics;"m";;;;;;;"

print "Initial delay;"d";Sec;;;;;;"

print "Interval;"c";Sec;;;;;;"

print "max. tv (1-13);"t";;;;;;;"

print "Fokus-Distanz 65535 (1/0);"f";;;;;;;"

print "ND-Filter OUT (1/0);"n";;;;;;;"



if m<2 then let m=2

if c<0 then let c=0

if d<0 then let d=0

if f<0 then let f=0

if f>1 then let f=1

if n<0 then let n=0

if n>1 then let n=1

if t<1 then let t=1

if t>13 then let t=13



rem covert t (eg. 1 to 1024, 13 to 640)

t = 1056 - (32 * t)



rem ND filter OUT

if n=1 then

  set_nd_filter 2

endif



rem set focus

if f=1 then

  rem set_focus 65535 tut nicht: unscharf?! auch mit 700

  set_focus 65000

  sleep 500

  set_aflock 1

endif



sleep d*1000



rem Pics count init value

p=get_exp_count



rem header line

print "Pic;of;tv_g;tv_s;tv_g;av_g;bv_g;sv_s;sv_g"



for a=1 to m



    press "shoot_half"

    do

    until get_shooting=1



    rem get timer value

    S=get_tv96



    release "shoot_half"



    rem check + set max. tv limit



    if S<t then

      set_tv96 t

      press "shoot_half"



      rem get brightness, aperture, time values

      B=get_bv96

      A=get_av96

      I=get_tv96



      release "shoot_half"



      rem calculate + set_sv96

      rem sv96=av96+tv96-bv96

      C=t+A-B



      rem limit range to sv96 371-975 (ISO 80-1600)

      if C<371 then let C=371

      if C>795 then let C=795



      set_sv96 C

      J=get_sv96



      sleep 500



    endif



    rem data line

    print a";"m";"S";"t";"I";"A";"B";"C";"J



    press "shoot_full"

    release "shoot_full"

    release "shoot_half"



    sleep c*1000



next a



print "Pics shot since power on;"get_exp_count-p";;;;;;;"

print "Free disk space;"get_free_disk_space";;;;;;;"

print "mVolt battery;"get_vbatt";;;;;;;"



end

 
Erstellt in 0.009 Sekunden, mit GeSHi 1.0.8.9


Baustelle in Arbeit.
"Fliegende" PowerShot D10 + IXUS 870 IS mit CHDK-DE
Benutzeravatar
FotoDrohneWien
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 21
Registriert: 13.08.2010, 14:04
Kamera(s): PowerShot D10 + IXUS 870 IS

Beitragvon FotoDrohneWien » 18.09.2010, 15:46

Ich mache an der Stelle mal einen Zwischenstop auf der Stufe und danke für die Entwicklungshilfe.

Nach wirklich zahlreichen Testvarianten und unzähligen Shoots habe ich letztendlich "nur" etwa das Ergebnis von Script Int_mtv2: jedes 2. Foto vom Script angesteuert. Das ist für mich bis auf Weiteres o.k. so. (z.B. http://twitpic.com/2opjdk/full , nun auch mit verbesserter Geheim-Optik.)

Ich bleibe auf jeden Fall bei meiner fliegenden D10. :)

Bild
"Fliegende" PowerShot D10 + IXUS 870 IS mit CHDK-DE
Benutzeravatar
FotoDrohneWien
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 21
Registriert: 13.08.2010, 14:04
Kamera(s): PowerShot D10 + IXUS 870 IS

Vorherige

Zurück zu Sonstige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron