[gelöst] Zeit im Bild ?

Fragen zur Bedienung und Funktionsweise des CHDKs
Forumsregeln
Überprüfe folgende Dinge:
Bist stets der Dokumentation gefolgt?
Hast du im Forum schon nach ähnlichen Problemen gesucht?
Hast du bei deiner Frage das Problem umfassend beschrieben?
Welche Kamera und CHDK-Version betrifft das Problem?

Probleme mit einem Skript sollten möglichst und wenn vorhanden in dem zugehörigen Thema zum Skript besprochen werden.

Zeit im Bild ?

Beitragvon Anton_s » 29.03.2009, 14:04

Hallo,

kann man es irgedwo Einstellen, das daß Datum und die Zeit im Foto eingblendet werden.
Ich meine in der jpg Datei soll es im Bild angezeigt werden ?

Mfg
Anton_s
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 21
Registriert: 28.03.2009, 20:25

Beitragvon C4_87 » 29.03.2009, 14:37

ich glaub das thema hatten wir schonmal ..
ergebnis war glaub das die funktion nicht wirklich irgendjemand braucht,
da das datum in den exif daten steht

sag wirklich ..warum willst du deine fotos mit einem datum verschandeln?
CHDK-DE_g7i (neuste)

http://zephyrc4.deviantart.com

[irgenwie hab ich ja mit den : ^^] ^^
Benutzeravatar
C4_87
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 249
Bilder: 5
Registriert: 13.06.2008, 11:26
Wohnort: Jetzt in DD

Beitragvon gope » 29.03.2009, 14:42

Es besteht jedenfalls im Menü die Möglichkeit das Datum einzublenden. Nur, wie man das aktiviert, weiss ich nicht. Brauch ich auch nicht zu wissen, denn mit solchen Einblendungen verhaust du dir das Bild. Schaut doch bescheuert aus, wenn das Datum drauf steht. Sollte es wirklich mal draufstehen müssen, gibt es doch in den Bildbearbeitungsprogrammen die Möglichkeit die verschiedenen EXIF-Tags auszulesen und einzublenden; man kann z.B. für Veröffentlichungen im Net die Exif löschen und das File damit verkleinern.

Peter

edit: Da war ich wohl zulangsam beim Kaffeetrinken; einer war schneller mit der gleichen Idee.
Ixus 50 -
Und kaum macht man es richtig, funktionierts.
Benutzeravatar
gope
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 102
Registriert: 03.06.2008, 07:18
Wohnort: A-6900 Bregenz

Beitragvon Kunibertus » 29.03.2009, 15:20

Bei Zeitrafferfilmen gut zu gebrauchen.

Ich mache das mit IrfanView.

Öffne ein Bild drücke Taste T auf der Tastatur um alle Bilder in der Vorschau zu sehen.
Markiere das Bild oder mehrere Bilder.
Drücke die Taste B auf der Tastatur. Siehe 01 jpg

Drücke "Setzen". Siehe 02 jpg

"Text einfügen" mit Häkchen versehen und "Optionen" daneben auch. Siehen 03 jpg

Unter Hilfe sind alle Befehle aufgelistet. Mit $T werden Datum und Uhrzeit eingeblendet.

Schriftgröße und sowas ist klar. Mit den Koordinaten experimentieren.

Ok drücken bis 01 wieder erscheint. Suche einen Ordner in dem die Kopie von Deinem Bild mit
Datum und Uhrzeit gespeichert werden soll. Nicht den selben Ordner nehmen denn zur Sicherheit
wird hier nicht überschrieben.

Falls hier jemand meint "brauch das nicht hätsde dir sparen können" ok.
Wenns denen nicht gepasst hat das hier so zu lesen, seid mal nen moment still.
Die Sprüche waren jedenfalls nicht sehr hilfreich.
Nicht wenige können nun versuchen so oder in einer anderen Form die Daten ins Bild
zu bekommen.
Wenn nicht mit Irfan dann mit anderen Programmen. Irgendwo sind die
Funktionen versteckt. Entweder jemanden fragen der es erklärt oder testen.

Grüße auch.
Dateianhänge
03.jpg
02.jpg
01.jpg
Nix SX 1 IS. A 590 ISses jetze. Aber nicht mehr lange. Hoffendlich bald A1400.
Kunibertus
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 41
Registriert: 29.01.2009, 00:17

Beitragvon Kunibertus » 29.03.2009, 15:23

Mit meiner Kamera ist diese Funktion unzureichend (Powershot A 590 IS)
Nix SX 1 IS. A 590 ISses jetze. Aber nicht mehr lange. Hoffendlich bald A1400.
Kunibertus
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 41
Registriert: 29.01.2009, 00:17

Beitragvon msl » 29.03.2009, 20:01

@anton s

Bedienanleitung der Kamera lesen! Im Postcard-Mode kann Datum und Uhrzeit eingeblendet werden.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4463
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon anton11 » 30.03.2009, 07:26

@alle

Vielleicht helfen diese Links zu Beiträgen von Pethead weiter. Sicher kann PhyrePhox da etwas Klarheit schaffen da er bei der versuchten Implementation ins CHDK-Projekt irgendwie beteiliogt war. Da ich nur 30% der englisch verfassten Beiträge verstanden habe kann ich leider nicht direkt weiterhelfen. Ich bin jedoch überzeugt, dass der Einbau der Zeitstempelfunktion eine Bereicherung von CHDK wäre.

Hier die Links:

http://chdk.setepontos.com/index.php/topic,1367.0.html

http://chdk.setepontos.com/index.php/to ... l#msg21612

http://chdk.setepontos.com/index.php/to ... l#msg15307

Grüsse an alle von anton11
CHDK-DE Revision: 538
anton11
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 9
Registriert: 01.02.2008, 07:34
Kamera(s): A570IS 101a / A570IS 100e

Beitragvon msl » 30.03.2009, 09:26

Dieser Patch ist sehr umfangreich. Wenn ich richtig gezählt habe, sind es fast 30! Menü-Einträge. Da wird nicht gerade schonend mit den CHDK-Ressourcen umgegangen. Es gibt wohl noch Probleme mit dem Orientierungssensor.

Wie PhyrePhoX schon vorgeschlagen hatte, sollte dieser Patch nur optional verfügbar sein. So kann, wer will, sich eine Version mit Timestamp bauen. Es wäre auch schade um die Arbeit, die da verloren ginge, wenn er nicht in den Quellcode eigearbeitet wird.

Mit einem Grafikprogramm kann man sicherlich genau so gut oder besser arbeiten.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4463
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon PhyrePhoX » 30.03.2009, 10:29

der patch den der Russe abgeliefert hat, hat nichmal richtig funktioniert. Und ja, es wurde nicht wirklich sauber programmiert etc. Ich habe mehrmals darum gebeten dass er das ändert, aber es kam nichts. Ansich finde ich die Funktion auch nicht schlecht, man könnte sie auch in CHDK integrieren, allerdings dann optional.
Benutzeravatar
PhyrePhoX
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 490
Registriert: 04.07.2008, 21:31

Beitragvon anton11 » 31.03.2009, 07:28

Besten Dank für die Infos. Ich habe schon längere Zeit gehofft, dass der Zusatz Zeitstempel ins CHDK integriert wird. Nun ist ja klar warum dies noch nicht geschehen ist. Unsauber programmierte Zusätze würden CHDK nur instabil machen. Na ja, vieleicht geschehen ja noch Wunder.

gruss anton11
CHDK-DE Revision: 538
anton11
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 9
Registriert: 01.02.2008, 07:34
Kamera(s): A570IS 101a / A570IS 100e


Zurück zu Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast