[gelöst] Zweite Partition (7,45 GB) wird ignoriert (Mac)

Fragen zur Bedienung und Funktionsweise des CHDKs
Forumsregeln
Überprüfe folgende Dinge:
Bist stets der Dokumentation gefolgt?
Hast du im Forum schon nach ähnlichen Problemen gesucht?
Hast du bei deiner Frage das Problem umfassend beschrieben?
Welche Kamera und CHDK-Version betrifft das Problem?

Probleme mit einem Skript sollten möglichst und wenn vorhanden in dem zugehörigen Thema zum Skript besprochen werden.

Zweite Partition (7,45 GB) wird ignoriert (Mac)

Beitragvon derandi » 18.05.2009, 20:52

CHDK-Version ist "a720-100c-0.9.8-765-full" (auch getestet: 0.9.7-725). Die erste Partition ist 4 MB groß (FAT 12), die zweite ist 7,45 GB (FAT 32).

Ich kann immer nur ein einziges Bild machen, dann ist die Karte "voll". Nehme ich die Karte raus und tue sie in in meinen Computer, sehe ich, daß die Dateien alle in der kleinen Partition angelegt wurden.

Kann es sein, daß CHDK nicht mit so großen Karten arbeitet? Oder kann das meine Kamera nicht? Das CHDK wird ja wohl geladen, deshalb sieht es so aus, als könnte CHDK die Partition lesen, aber die Kamera will ihre Bilder nicht drauf schreiben.

Ich hatte vorher eine kleinere Karte (4 GB), die zwei Partitionen hatte ich mit einem Apple-Script mehr oder weniger automatisch angelegt, da hat es funktioniert mit dem Zugriff auf die große Partition.

Die Kamera selbst bietet beim Formatieren an "3,9 GB formatieren"?!? Also im Original-Menü, nicht das vom CHDK.

PS: Ich bin bei der großen Karte nach dieser Anleitung vorgegangen: http://chdk.wikia.com/wiki/FAQ/Mac#Manu ... lling_CHDK
Bei der kleinen Karte nach dieser hier: http://chdk.wikia.com/wiki/FAQ/Mac#Scri ... on_of_CHDK

Letzteres hat nicht geklappt, weil das Apple-Script feste Dateinamen wollte, deshalb mußte ich nach der Partitionierung das Auspacken der zip-Datei per Hand machen. Bei der großen Karte habe ich gleich alles manuell gemacht, also ohne das Script.
A720
derandi
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 35
Registriert: 18.05.2009, 20:31
Wohnort: Niedersachsen

erledigt (kind of)

Beitragvon derandi » 18.05.2009, 23:32

Das Apple-Skript ist inzwischen geändert worden. Die neue Version ist vom 16.3.2009, und sie hat heute mit der 8-GB-Karte problemlos funktioniert.

Jetzt werden auch jede Menge freie Bilder angezeigt, d.h. das Problem ist wohl damit behoben.

Bleibt die Frage: Was fehlt an der manuellen Anleitung? Im Script kann man sehen, daß noch etwas mehr passiert, als in der manuellen Anleitung steht, so werden noch mehr Partitionsparameter beim Formatieren festgelegt. Vermutlich ist die manuelle Anleitung also unvollständig. Möglicherweise müssen auch die die Partitionen bestimmte Namen haben.

Ich kann also das AppleScript zumindest in der von mir getesteten Version nur empfehlen.
A720
derandi
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 35
Registriert: 18.05.2009, 20:31
Wohnort: Niedersachsen


Zurück zu Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron