[gelöst] IXUS 60 Bracketing mit Custom-Timer beginnt zu hell

Fragen zur Bedienung und Funktionsweise des CHDKs
Forumsregeln
Überprüfe folgende Dinge:
Bist stets der Dokumentation gefolgt?
Hast du im Forum schon nach ähnlichen Problemen gesucht?
Hast du bei deiner Frage das Problem umfassend beschrieben?
Welche Kamera und CHDK-Version betrifft das Problem?

Probleme mit einem Skript sollten möglichst und wenn vorhanden in dem zugehörigen Thema zum Skript besprochen werden.

IXUS 60 Bracketing mit Custom-Timer beginnt zu hell

Beitragvon Sinter » 14.08.2009, 14:40

Ich vermute eine Fehlfunktion:

Das Bracketing im Reihentyp + startet bei meiner Ixus 60 1.00a viel zu hell. Bei einer CHDK-Version vom Jahresbeginn war alles ok. Nun habe ich Version 0.9.8-788 und die Sache verhält sich ganz anders:

Zuerst entsteht immer ein Bild in Normalbelichtung, und erst danach beginnt eine Belichtungsreihe bei der offenbar zuerst die Bilder viel zu hell sind (und dann aber dunkler werden).
Das Dunklerwerden funktioniert also korrekt, aber dass die Reihe zuerst ein Normalbelichtungsbild anfertigt und dann viel zu sehr überbelichtet die Reihe beginnt, ist das eine Fehlfunktion oder weiß jemand bitte dafür eine Erklärung?
Ixus 60 (SD600) Firmware 1.00a
CHDK-DE aktuelle Version
Benutzeravatar
Sinter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 416
Bilder: 2
Registriert: 14.08.2009, 13:16
Wohnort: München

Beitragvon msl » 14.08.2009, 15:16

Hallo und willkommen hier im Forum. Bild

Prinzipiell wurde nichts an diesen Routinen geändert. Ich kann jetzt aber nichts dazu sagen, ob das ein spezielles Ixus-Problem ist. Da müßten sich dann mal Besitzer einer Ixus60 und Ixus allgemein zu Wort melden.

Hast Du bei der Neuinstallation auch die Konfigurationsdatei cchdk.cfg gelöscht? Das ist zwar nicht unbedingt notwendig. Bei Problemen hilft es aber manchmal.

Funktionieren Reihen in der Einstellung Reihentyp +/- normal?

Für eine bessere Analyse wäre es sinnvoll, wenn Du mal die eingestellte Werte in den Extra-Foto-Einstellungen sowie die Exif-Daten für die Belichtungswerte der Fotoreihe aufschreiben könntest.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Werde ich abklären

Beitragvon Sinter » 14.08.2009, 17:29

Hallo msl,

vielen herzlichen Dank für dein Feedback. Ich werde mich über das Wochenende mit den von dir genannten Details beschäftigen und nachsehen wie sich die anderen Reihentypen verhalten. Die Konfigdatei hatte ich - glaube ich - durchaus gelöscht, kann es aber nicht beschwören.

Vielleicht sollte ich auch nochmal versuchen, die alte CHDK-Version vom Jahreswechsel aufzuspielen, und exakt auf die Werte der Extra-Foto-Einstellungen achten, bei denen es mit der alten Version bislang immer gut geklappt hatte.

Und nach den Exif-Daten werde ich dann auch mal sehen.

Bisher stehe ich jedenfalls noch vor einem – hoffentlich lösbaren – Rätsel. :-)

Die Ergebnisse werde ich dann nächste Woche hier posten.

Nochmals herzlichen Dank und viele Grüße,
Sinter
Ixus 60 (SD600) Firmware 1.00a
CHDK-DE aktuelle Version
Benutzeravatar
Sinter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 416
Bilder: 2
Registriert: 14.08.2009, 13:16
Wohnort: München

Problemdetails

Beitragvon Sinter » 17.08.2009, 08:32

Hallo,

ich habe die Sache nun genauer ausprobiert, und zum Vergleich auch nochmal die korrekt funktionierende alte CHDK-Version 0.8.10-649 mit herangezogen.

Die alte CHDKVersion 0.8.10-649 vom vergangenen Dezember scheint beim Bracketing problemlos zu funktionieren:
Bei +Bracketing in Stufen von 2EV und Custom-Timer für 7 Bilder erhalte ich beispielsweise 7 Fotos mit Exif-Wert von ExposureTime und FNumber in folgender Reihenfolge:

1/13 2.80 = offenbar korrekt belichtet
1/50 2.80
1/200 2.8
1/800 2.8
1/1500 2.8
1/1500 2.8 = indes dunkler als das Bild 5
1/1500 2.8 = und nochmals dunkler als das Bild 6

wobei die beiden letzten ExpWerte "1/1500" wegen der IXUS 60-Limitierung der kürzesten ExpTime auf 1/1500 auch bei kürzeren Belichtungszeiten als 1/1500 Sek. in den EXIF-Werten als "1/1500" ausgewiesen werden. Insofern scheint diese alte CHDK-Version hier absolut korrekt zu funktionieren.


Ganz anders jedoch verhält sich die aktuelle CHDK-Versionen: Was weiterhin bei mir offensichtlich eine Fehlfunktion darstellt, ist das Bracketing-Verhalten aktueller CHDK-Versionen wie 782 und derzeit 788, die ich probiert habe:

Bei +Bracketing in Stufen von 2EV und Custom-Timer für 7 Bilder erhalte ich beispielsweise 7 Fotos mit Exif-Wert von ExposureTime und FNumber in folgender Reihenfolge:

1/500 5.60 = offenbar korrekt belichtet
1/4 5.60
1/15 5.60
1/60 5.6
1/250 5.6
1/1000 5.6
1/1500 5.6

wobei die ExpTime von Foto 7 wieder als IXUS 60-Limit erklärbar ist, also kein Problem ist.
Auffallend (und mir bislang nicht erklärbar) ist jedoch die Belichtungsabfolge der sieben Fotos:
Das erste Bild scheint immer korrekt belichtet, aber dann macht die Kamera beim zweiten Foto viel zu hell weiter. Den Schritt von Foto 1 zu Foto 2 (enorme Belichtungveränderung) kann ich mir nicht erklären. Das einzige was zumindest bei der Abfolge von Foto 2 bis 7 stimmt, das ist die eingestellte Verringerung der Belichtungszeit jeweils um 2 EV.

Die dabei vorhandenen Einstellungen in meinem Extra-Foto-Menü:

Sperre Ersatzwerte OFF
incl AutoISO und Reihen ON
Ersetze Verschlusszeit 64
Multip OFF
VerschlusszeitTyp EvStep
ND FIlter Status OFF
Ersetze FokusDistanz 0
Eingabeschrittweite OFF
Ersetze ISO Wert 0
Multip OFF
Lösche Ersatzwerte bei Neustart ON/off (von dieser Einstellung unabhängig)
Schnelle EV-Wechsel OFF
Schrittweite 1/3 EV
Erzwinge manuellen Blitz OFF
Stärke des Blitzes 0

Einstellungen des Punktes REIHE IM FORTLAUFENDEN MODUS:
Tv-Reihenbetrag 2 Ev
Fokus-Reihe Betrag 0
Multip OFF
ISO-Reihe Betrag 0
Multip OFF
Reihen-Typ +
Lösche Beträge bei Neustart OFF
RAW-Präfix für Reihe OFF


Auch eine Veränderung des Bracket-Reihentyps auf +/- erstellt mir eine unerklärliche Abfolge von Belichtungen:
Bei +/- Bracketing in Stufen von 2EV und Custom-Timer für 7 Bilder erhalte ich beispielsweise 7 Fotos mit Exif-Wert von ExposureTime und FNumber in folgender Reihenfolge:

1/5 2.8 scheinbar korrekt belichtet
4 2.8
1/4 2.8
15 2.8
1/15 2.8
15 2.8 dauerte aber wohl eine ganze Minute plus eine Minute Nachbelichtung
1/60 2.8

Okay, die ausgewiesene ExpTime von Bild 6 (15 Sekunden) erklärt sich wieder als IXUS 60 Maximalbelichtungslimit. Zwischen den Fotos 2 bis 6 sind die alternierenden SchrittWEITEN ebenfalls korrekt, nur stimmt doch wieder nicht der Schritt von Foto 1 zu Foto 2.



Ausprobiert habe ich auch noch Brackting-Reihentyp - (Minus):
Da geht die Kamera scheinbar ebenfalls in viel zu lange Belichtungszeiten über. Bin mir nicht sicher ob nur die Belichtung so lang war oder die Cam abgestürzt ist, aber ich habe letztlich den Akku rausgenommen um die Sache abzubrechen. Ich denke, man hätte auch keine weiteren Aufschlüsse zu dem Problemverhalten gewonnen.

Irgendwo scheint der Fehler immer im Übergang von Foto 1 zu Foto 2 zu stecken. Hier wird die Belichtung massiv angehoben. Aber wo steckt bitte die Ursache???


Wenn ich mich nicht täusche wurde vor einigen Wochen eine weitere Anpassung von CHDK für die IXUS 60 vorgenommen, wobei ich nicht weiß, in welchem Zusammenhang. Könnte dabei versehentlich ein kleiner Bug in CHDK eingearbeitet worden sein?

Viele Grüße,
Sinter
Ixus 60 (SD600) Firmware 1.00a
CHDK-DE aktuelle Version
Benutzeravatar
Sinter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 416
Bilder: 2
Registriert: 14.08.2009, 13:16
Wohnort: München

Beitragvon msl » 27.08.2009, 14:21

Hallo,

das Problem tritt wohl scheinbar nur bei Dir auf. ;)

Die einzige Veränderung in letzter Zeit im Zusammenhang mit der Bracketing-Funktion erfolgte mit Rev. 759. Deshalb habe ich Dir die Rev. 758 compiliert. Teste die bitte mal. Vielleicht können wir so den Fehler einkreisen.

Vielleicht könnten sich auch andere Ixus60-Besitzer zu Wort melden.

Gruß msl
Zuletzt geändert von msl am 28.08.2009, 13:35, insgesamt 1-mal geändert.
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Volltreffer

Beitragvon Sinter » 27.08.2009, 14:54

Hallo mls,

vielen vielen herzlichen Dank!!!

Das scheint in der Tat ein Volltreffer zu sein. Diese Version funktioniert beim Bracketing scheinbar einwandfrei, genau wie früher. :-)

Nur sicherlich gab es ja einen konkreten Anlass für die damalige Änderung? Kann man dann beide Funktionalitäten unterbringen?

Herzliche Grüße,
Sinter :-)
Ixus 60 (SD600) Firmware 1.00a
CHDK-DE aktuelle Version
Benutzeravatar
Sinter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 416
Bilder: 2
Registriert: 14.08.2009, 13:16
Wohnort: München

Modemap update SD600/ixus 60

Beitragvon Sinter » 27.08.2009, 15:01

Es gab noch eine Änderung wegen der Ixus60:

Mit der Rev 780 gab es am 28.06.2009 noch ein Modemap Update für die Ixus60/sd600. Kann das auch eine Rolle spielen bei Bracketing?

Viele Grüße,
Sinter
Ixus 60 (SD600) Firmware 1.00a
CHDK-DE aktuelle Version
Benutzeravatar
Sinter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 416
Bilder: 2
Registriert: 14.08.2009, 13:16
Wohnort: München

Beitragvon msl » 27.08.2009, 15:19

Hallo,

ok, dann müssen wir noch die Rev. 759 testen. Ich werde sie in Kürze hochladen.

der Modemap hat damit nichts zu tun. Mit dieser Änderung sind nur die verschiedenen Kamera-Modi richtig zugeordnet worden.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon msl » 27.08.2009, 16:02

Dann wollen wir mal sehen, ob wir auf der richtigen Spur sind: Test Rev. 759

Gruß msl
Zuletzt geändert von msl am 28.08.2009, 13:35, insgesamt 1-mal geändert.
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Leider....

Beitragvon Sinter » 27.08.2009, 16:23

Vielen herzlichen Dank msl für deine Mühe, jedoch sind wir scheinbar auf einem falschen Pfad.

Wäre ja zu schön (und naheliegend) gewesen, wenn r759 die Sache nicht so gut erledigt hätte, aber scheinbar ist die Änderung zwischen r758 und r759 leider NICHT das Problem.

Denn r759 erledigt das Bracketing ebenfalls tadellos.

Gibt es vielleicht irgendwo auf einem unverseuchten Server noch ALLE alten Versionen, so dass ich zur Not veruchen kann auszuprobieren, AB WELCHER Version das Bracketing für die Ixus 60 fehlerhaft abläuft?

Oder

Viele Grüße,
Sinter
Ixus 60 (SD600) Firmware 1.00a
CHDK-DE aktuelle Version
Benutzeravatar
Sinter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 416
Bilder: 2
Registriert: 14.08.2009, 13:16
Wohnort: München

Sicherheitshalber nochmals überprüft

Beitragvon Sinter » 27.08.2009, 16:33

Hallo msl,

früher hatte ich immer die Complete-Zip verwendet, bei deinen compilations erstmalig die Small-Version. Daher habe ich gerade sicherheitshalber nochmal r788 als small Installation draufgespielt (also nur die zwei Files) und da spinnt das Bracketing wieder.
Es hat sich also nochmals bestätigt:

r758 und r759 funktionieren beim Bracketing,
r788 aber nicht.

Also irgendwo scheint sich der Fehler NACH r759 und VOR r788 eingeschlichen zu haben.

Viele Grüße,
Sinter
Ixus 60 (SD600) Firmware 1.00a
CHDK-DE aktuelle Version
Benutzeravatar
Sinter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 416
Bilder: 2
Registriert: 14.08.2009, 13:16
Wohnort: München

Beitragvon msl » 27.08.2009, 21:01

Na gut, einen Versuch war es wert.

Ich werde Dir mal ein Paar Versionen dazwischen compilieren. Dazu muss ich mir aber noch einmal die Updates anschauen. Ich habe keine Lust, alle 30 Versionen zu erstellen. Gedulde Dich also etwas. Wir werden den Fehler schon einkreisen. Bild

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon msl » 28.08.2009, 13:45

Hallo Sinter,

ich habe bei der Beschreibung der 30 Updates nichts gefunden, was auf das Problem hinweisen könnte. Deshalb müssen wir uns empirisch an die Fehlerquelle heranpirschen. Probiere bitte die Version aus dem Anhang aus.

Nicht wundern, die anderen Anhänge in diesem Thread habe ich wieder gelöscht.

Gruß msl
Zuletzt geändert von msl am 31.08.2009, 10:23, insgesamt 1-mal geändert.
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Einkreisen

Beitragvon Sinter » 31.08.2009, 09:03

Hallo msl,

vielen, vielen Dank für deine Mühe. :-)

Wir kommen der Sache immer näher: Die rev775 funktioniert beim Bracketing bei mir offensichtlich prima. Demnach liegt der Bug irgendwo NACH r775 bis VOR r788.

Ich kann mir selbst nicht erklären welches Update an der Schraube gedreht hat, denn inhaltlich sehe ich auch keine Update-Beschreibung, welche in diesem Intervall einen Hinweis darauf geben könnte. Daher bin ich schon neugierig welche Kleinigkeit sich letztlich dann als ursächlich erweist.

Ich nehme an, nun kommt Version r781 oder r782 zum Ausprobieren an die Reihe?

Nochmals vielen Dank und herzliche Grüße,
Sinter :-)
Zuletzt geändert von Sinter am 31.08.2009, 11:25, insgesamt 2-mal geändert.
Ixus 60 (SD600) Firmware 1.00a
CHDK-DE aktuelle Version
Benutzeravatar
Sinter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 416
Bilder: 2
Registriert: 14.08.2009, 13:16
Wohnort: München

Beitragvon msl » 31.08.2009, 10:33

Hallo Sinter,

machen wir mal mit r783 weiter. Die hatte ich noch auf der Platte. :D

Außerdem habe ich mal noch die aktuelle Version dazu gepackt. Damit möchte ich ein Compiler-Problem ausschließen. Wenn diese Version gehen sollte, liegt es an der Compilierung.

Schade, dass sich hier andere Ixus60-Besitzer nicht beteiligen. Dann könnte man das Problem sicherer einkreisen. Die Beteiligung ist aber wieder ein anderes Problem, zu dem ich mich lieber nicht weiter äußere. ;)

Gruß msl
Zuletzt geändert von msl am 31.08.2009, 11:59, insgesamt 1-mal geändert.
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Nächste

Zurück zu Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 2 Gäste

cron