[gelöst] Automatisches Ausschalten verhindern?

Fragen zur Bedienung und Funktionsweise des CHDKs
Forumsregeln
Überprüfe folgende Dinge:
Bist stets der Dokumentation gefolgt?
Hast du im Forum schon nach ähnlichen Problemen gesucht?
Hast du bei deiner Frage das Problem umfassend beschrieben?
Welche Kamera und CHDK-Version betrifft das Problem?

Probleme mit einem Skript sollten möglichst und wenn vorhanden in dem zugehörigen Thema zum Skript besprochen werden.

Automatisches Ausschalten verhindern?

Beitragvon Armleuchter » 29.01.2010, 21:26

Hallo,

ich bin neu hier und suche schon seit drei Tagen nach einer Antwort auf meine Fragen, konnte aber nichts finden.
Deshalb frage ich euch einfach mal:

1. Kann mit CHDK das automatische Ausschalten nach einer gewissen Zeit unterdrückt werden?
2. Könnte man die Kamera über einen Impuls auf die USB-Schnittstelle einschalten, bzw aus einem Standby-Modus hochfahren?
3. Wie groß ist der Stromverbrauch einer solchen Kamera ungefähr? (Ohne Auslösungen, kein Fokussieren, Bildschirm aus usw... - kann man den Bildschirm ausschalten?) Ich bräuchte nur einen groben Richtwert.

Ich möchte die Kamera zur Überwachung eines eingezäunten Grundstückes verwenden. Betreiben möchte ich sie mit ein paar Bleigel-Accus. Die Auslösung erfolgt mittels Optokoppler in der USB-Fernbedienung. Deshalb wäre eine Laufzeit von min einer Woche die Voraussetzung..

Vielleicht könnt ihr mir helfen.
Vielen Dank!
Armleuchter
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 29.01.2010, 21:07

Re: Automatisches Ausschalten verhindern? / Stromverbrauch

Beitragvon fe50 » 29.01.2010, 23:11

Hallo & Willkommen !

1. Kann mit CHDK das automatische Ausschalten nach einer gewissen Zeit unterdrückt werden?
Ja
-> Handbuch, Stichwort "Stromsparmodus", http://chdk.wikia.com/wiki/German/Handb ... rmodus_aus

2. Könnte man die Kamera über einen Impuls auf die USB-Schnittstelle einschalten, bzw aus einem Standby-Modus hochfahren?
Eine anliegende USB-Spannung kann erkannt werden; Einschalten per USB ist bei den allermeisten Modellen nicht möglich, nur die S2 und S3 machen das...
-> Camera Features, vorletzte Spalte & Anmerkung (2) "Min. USB-Remote Volts / Wakes up on USB signal"

3. Wie groß ist der Stromverbrauch einer solchen Kamera ungefähr? (Ohne Auslösungen, kein Fokussieren, Bildschirm aus usw... - kann man den Bildschirm ausschalten?) Ich bräuchte nur einen groben Richtwert.
z.B. hier: Messungen der Stromaufnahme IXUS 860IS
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 14:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Beitragvon Armleuchter » 30.01.2010, 14:06

ok, danke schon mal.

dieser stromsparmodus: kann man in diesem modus über usb trotzdem noch bilder machen?
sie darf sich nur nicht einfach komplett ausschalten..
Armleuchter
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 29.01.2010, 21:07

Beitragvon gehtnix » 30.01.2010, 14:17

Genau dass Ausschalten verhindert diese Einstellung!

Du machst aber erst einmal ein Ausflug hierher :lol:

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon msl » 30.01.2010, 14:20

Hallo,

wenn Du mehr wissen möchtest, empfehle ich dringendst einen ausführlicheren Blick in das CHDK-Handbuch.

Außerdem wäre es sinnvoll, mal die Signatur mit Deinen Kamera-Daten zu versehen. Dann könnte man auch gezielt Tipps zu Deinem Vorhaben geben.

Selbstverständlich kann man noch Bilder machen. Die Funktion zum Stromsparmodus im CHDK setzt ja das automatische Abschalten in bestimmten definierbaren Zuständen außer Kraft.

Gruß msl

edit: gehtnix war schneller :shock:
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon Armleuchter » 30.01.2010, 14:29

danke euch beiden.

momentan habe ich noch keine canon-kamera.
ich habe aber mal eine gebrauchte a470 ins auge gefasst.
eine neue will ich nicht verwenden, weil die gefahr besteht, dass sie gestohlen wird...
Armleuchter
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 29.01.2010, 21:07

Beitragvon Knips » 31.01.2010, 11:37

Wo hier grad der Thread schon mal da ist:
Gibs per CHDK - wenn auch per Skript - die Möglichkeit das automatische Abschalten des Displays zu verhindern?
Konkret bin ich ja nen Sparfuchs und hab ne PCMCIA-Videokarte daheim, die hat auch Videoeingang Chinch und S-Video. Meiner A610 lag auch nen Videokabel bei, sodass ich z.B. bei Skype den Videoeingang der TV-Karte (DVB-T) als Webcam benutzen kann. Funktioniert auch ganz manierlich, auch wenn die Farben vergfälscht sind. Doofe ist, dass das Display (und Video-Out) nach ner Zeit von der Canon-Firmware ausgestellt wird.
Im "Webcam-Modus" würde ich denn das Netzteil benutzen, womit die Stromsparfunktion nicht notwendig wäre.
Ist die Funktion des Stromspar-Overrides in uBasic oder Lua denn verfügbar, dass ich mir solch ein Skript selbst zusammenschrauben kann?
Gruß
Knips

Powershot A610 100f+ 1GB Kingston SD-Card / 4GB Transcend + CHDK 1.1.0-451 DE
Bildbearbeitung: Photshop CS3 + CS5 | Lightroom 3.0 | GIMP 2.6 | Paint Shop Pro 6
Benutzeravatar
Knips
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 162
Bilder: 0
Registriert: 29.11.2008, 17:28
Wohnort: Altes Land (Region)
Kamera(s): A610 100f - CHDK 1-1-0-r636-DE

Beitragvon gehtnix » 31.01.2010, 12:07

moin moin,

Knips hat geschrieben:... wenn auch per Skript - die Möglichkeit das automatische Abschalten des Displays zu verhindern?
Den Stromsparmodus auf "Script" setzen. Damit wird, während ein Skript läuft, das Ausschalten blockiert.

Wenn man nun irgendein Skript nur kurzzeitig startet, bleibt diese Option bis zum Ausschalten der Kamera aktiviert! In meinen Augen ist das ein Bug.

- Ich schalte die Kamera ein und wenn nix passiert schaltet sich die Kamera nach x Minuten selber aus.
- Ich schalte die Kamera ein, lade das HDR-Hyper Skript und mache drei Aufnahmen. Danach verlasse ich das Skript. Nun bleibt die Kamera bis zum bitteren Akkuende angeschaltet. Der Canon-Stromsparmodus bleibt dauerhaft ausgeschaltet.

gruss gehtnix Bild
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon msl » 31.01.2010, 12:41

Hallo,

ja, da ist wirklich ein Bug drin.

Scheinbar lässt sich die Canon-Firmware nicht überreden, die Einstellung nach einem Skript-Durchlauf wieder zu ändern.

Aber prinzipiell kann man die Einstellung mit dem Workaround von gehtnix nutzen.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon Knips » 31.01.2010, 13:48

Hallo gehtnix,

danke für den Tipp mit dem Stromsparmodus. Warum habe ich der Einstellung nicht vorher wahrgenommen? :D Ist ja auch im Wiki beschrieben. Hätt ich mal lesen sollen. ;)
Gruß
Knips

Powershot A610 100f+ 1GB Kingston SD-Card / 4GB Transcend + CHDK 1.1.0-451 DE
Bildbearbeitung: Photshop CS3 + CS5 | Lightroom 3.0 | GIMP 2.6 | Paint Shop Pro 6
Benutzeravatar
Knips
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 162
Bilder: 0
Registriert: 29.11.2008, 17:28
Wohnort: Altes Land (Region)
Kamera(s): A610 100f - CHDK 1-1-0-r636-DE

Beitragvon rudi » 01.02.2010, 13:10

Hallo Stromsparer,

ein Bug?

Da habe ich doch gleich eine Denkaufgabe für euch.

Wie muß der Stromsparmodus richtig arbeiten?

In der /include/conf.h sind die drei Modi zu finen: [Aus], [Alt-Mode], [Alt-Mode + Script]
Syntax: [ Download ] [ Verstecken ]
Benutze C Syntax Highlighting
#define ALT_PREVENT_SHUTDOWN_NO         0

#define ALT_PREVENT_SHUTDOWN_ALT        1

#define ALT_PREVENT_SHUTDOWN_ALT_SCRIPT 2
Erstellt in 0.003 Sekunden, mit GeSHi 1.0.8.9

Der Stromsparmodus wird an vier verschieden Stellen berücksichtigt.

1. in /core/gui.c, Funktion gui_kbd_enter() -> beim Einschalten des Alt_Modus
Der Stromsparmodus wird ausgeschaltet, wenn Stromsparmodus=[Alt-Mode] und kein Script läuft oder Stromsparmodus=[Alt-Mode + Script].
Syntax: [ Download ] [ Verstecken ]
Benutze C Syntax Highlighting
if ((conf.alt_prevent_shutdown == ALT_PREVENT_SHUTDOWN_ALT && !state_kbd_script_run)

    || conf.alt_prevent_shutdown == ALT_PREVENT_SHUTDOWN_ALT_SCRIPT) {

    disable_shutdown();

}
Erstellt in 0.003 Sekunden, mit GeSHi 1.0.8.9

2. in /core/gui.c, Funktion gui_kbd_leave() -> beim Verlassen des Alt_Modus
Der Stromsparmodus wird immer eingeschaltet.
Syntax: [ Download ] [ Verstecken ]
Benutze C Syntax Highlighting
enable_shutdown();
Erstellt in 0.002 Sekunden, mit GeSHi 1.0.8.9

3. in /core/kbd.c, Funktion script_start( int autostart) -> beim Starten des Scripts
Der Stromsparmodus wird eingeschaltet, wenn Stromsparmodus<>[Alt-Mode + Script].
Syntax: [ Download ] [ Verstecken ]
Benutze C Syntax Highlighting
if (conf.alt_prevent_shutdown != ALT_PREVENT_SHUTDOWN_ALT_SCRIPT) {

    enable_shutdown();

}
Erstellt in 0.001 Sekunden, mit GeSHi 1.0.8.9

4. in /core/kbd.c, Funktion script_end() -> nach dem Beenden des Scripts
Der Stromsparmodus wird ausgeschaltet, wenn Stromsparmodus<>[Aus] ist.
Syntax: [ Download ] [ Verstecken ]
Benutze C Syntax Highlighting
if (conf.alt_prevent_shutdown != ALT_PREVENT_SHUTDOWN_NO) {

    disable_shutdown();

}
Erstellt in 0.001 Sekunden, mit GeSHi 1.0.8.9

Dabei sind mögliche Überschneidungen zu beachten.
Zum Beispiel: Ein Script schaltet den ALT-Mode am Ende selber aus. Hierbei wird erst 2. und dann 4. ausgeführt. Daher ist trotz verlassenem ALT-Mode der Stromsparmodus nicht aktiv.

Ich habe Versuche mit der Einstellung Stromsparmodus=[Alt-Mode + Script] durchgefüht.
Ergebnis: Ein Fehlverhalten tritt nur bei ALT_EXIT im Script wie z.B. "default.bas" auf. Da hilft nur den Alt-Mode manuell einschalten und wieder ausschalten.

Gruß rudi
Zuletzt geändert von rudi am 01.02.2010, 20:22, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
rudi
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 495
Registriert: 11.09.2009, 11:27
Kamera(s): A590IS_101B, SX260_100B

Beitragvon gehtnix » 01.02.2010, 14:37

rudi hat geschrieben:Wie muß der Stromsparmodus richtig arbeiten?
So wie wir das wollen Bild

rudi hat geschrieben:Hierbei wird erst 2. und dann 4. ausgeführt. Daher ist trotz verlassenem ALT-Mode der Stromsparmodus nicht aktiv.
Das wirst Du doch bestimmt auch anders gestalten können 8)

rudi hat geschrieben:...Ein Fehlverhalten tritt nur bei ALT_EXIT im Script....
Nehme ich das exit_alt aus dem Skript bleibt die Kamera auch immer eingeschaltet. Läuft die Kamera ohne Aufsicht so saugt es nur den Akku leer.

Da die Option doch "Script" heißt, sollte sie nur im laufenden Skript den Canon-Stromsparmodus verhindern.

Es macht doch keinen Sinn, nach einem exit_alt auf den Stromsparmodus zu verzichten!

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon rudi » 01.02.2010, 17:01

Hallo gehtnix,

gehtnix hat geschrieben:Nehme ich das exit_alt aus dem Skript bleibt die Kamera auch immer eingeschaltet.
Bist du auch nach dem Scriptende aus dem ALT-Mode herausgegangen? Der Menüeintrag nennt sich "Script" meint aber Alt-Mode+Script!

gehtnix hat geschrieben:Es macht doch keinen Sinn, nach einem exit_alt auf den Stromsparmodus zu verzichten!
Das meine ich auch, ist aber nicht so implementiert.

Daher nocheimal meine Frage: Was wollen wir denn?

Ist es ausreichend, die drei Modi [Aus], [Alt-Mode], [Alt-Mode+Script] zu korregieren?

Gruß rudi
Benutzeravatar
rudi
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 495
Registriert: 11.09.2009, 11:27
Kamera(s): A590IS_101B, SX260_100B

Beitragvon gehtnix » 01.02.2010, 18:09

Hi rudi,

wir wollen doch das Optimum! Und nur das Optimum!

Einfach ausgedrückt, egal wie ich das Skript verlasse, danach soll der Canon-Stromsparmodus wieder greifen.

Und bei meinem vorigen Test ergab sich das Dilemma, entweder
- ich gehe im Skript mit "exit_alt" raus, dann bleibt der Canon-Sparmodus dauerhaft ausgeschaltet
- das selbe Skript läuft ohne "exit_alt" dem Ende zu. Dann bleibt die Kamera ja im ALT-Modus.

Bist du auch nach dem Scriptende aus dem ALT-Mode herausgegangen?
Nein, aber absichtlich nicht! Bei Variante zwei muss ich erst händisch aus dem ALT-Modus raus. Dann ist aber der Canon-Modus wieder aktiv.

Daher noch eimal meine Frage: Was wollen wir denn?
Das Optimum :D

Zwingende Voreinstellung ist ja ohnehin bei Skripten:
Option > Verschiedenes > Stromsparmodus > "Script"

----------------------------

Canon-Normal-Modus > voller Canon-Stromparmodus

ALT-Modus > Canon-Stromparmodus aus
- nachdem Verlassen von dem ALT-Modus wieder voller Canon-Stromparmodus

ALT-Modus+Skriptlauf > Canon-Stromparmodus aus
- nachdem Verlassen von dem ALT-Modus, egal wie ich den ALT-Modus verlasse, wieder voller Canon-Stromparmodus

----------------------------
Um notwendige Einstellungen unter Optionen vorzunehmen, da braucht es schon mal länger, da soll mir nicht der Monitor abgeschaltet werden.

Während des Skriptlaufs darf der Stromsparmodus ohnehin nicht aktiv sein. MD würde ja dann nach 3 Minuten zu Ende sein.

Hier noch der Bugtracker, inzwischen gut abgehangen.

gruss gehtnix Bild
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon rudi » 01.02.2010, 21:26

Hallo gehtnix,

dann versuche mal das Patch.

Grundsätzlich wird dann beim Beenden des Scripts auf dem ALT-Mode geprüft und das Abschalten des Stromsparmoduses unterbunden.

Gruß rudi
Dateianhänge
trunk238_shutdown_patch.diff
Patch zur Korrektur des Stromsparmodus
(468 Bytes) 58-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
rudi
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 495
Registriert: 11.09.2009, 11:27
Kamera(s): A590IS_101B, SX260_100B

Nächste

Zurück zu Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron