keine manuelle Blitzauslösung möglich (G11)

Fragen zur Bedienung und Funktionsweise des CHDKs
Forumsregeln
Überprüfe folgende Dinge:
Bist stets der Dokumentation gefolgt?
Hast du im Forum schon nach ähnlichen Problemen gesucht?
Hast du bei deiner Frage das Problem umfassend beschrieben?
Welche Kamera und CHDK-Version betrifft das Problem?

Probleme mit einem Skript sollten möglichst und wenn vorhanden in dem zugehörigen Thema zum Skript besprochen werden.

keine manuelle Blitzauslösung möglich (G11)

Beitragvon ammon » 03.07.2010, 10:46

Hallo zusammen!

Ich bin neu hier im Forum.

Ich besitze eine G11 mit der Firmware 1.00f und habe die aktuelle CHDK-DE Version 346.
Nun möchte ich gerne im Automatik-Modus den Blitz manuell zuschalten, aber das funktioniert nicht.
Die G11 hat im Automatik-Modus für den Blitz 2 Einstellungsmöglichkeiten:
* Blitz bei Bedarf zuschalten
* Blitz AUS

Wenn ich die erste Variante einstelle, löst die Kamera gar nicht aus.
Wenn ich Variante 2 einstelle, löst die Kamera zwar aus, aber der Blitz wird nicht ausgelöst.

CHDK zeigt aber im oberen Bereich: "Flash: Manual" an.

Was mache ich falsch?

Bitte um Hilfe!


Danke
Canon G11 1.00f
ammon
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 03.07.2010, 10:26

Beitragvon gehtnix » 03.07.2010, 14:50

Hi ammon,

sei gegrüßt hier im Forum.

Ich denke wenn die Einstellungen stimmen, dann ist das ein Bug in CHDK-G11.

Bei mir geht das, habe ich soeben erstmals ausprobiert ;)

gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon msl » 04.07.2010, 08:46

Hallo ammon,

welche Einstellung hast du bei der Blitzstärke vorgenommen? Wenn diese auf 0 steht, erhöhe mal auf die maximale Stärke 2. Teste auch mal einen anderen Modus, z.B. den P-Modus bei deaktiviertem Blitz.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon ammon » 05.07.2010, 17:22

Hallo zusammen,

danke für eure Antworten, aber ich komme einfach nicht weiter.


habe jetzt das CHDK 346 neu installiert, um etwaige Umstellungen, die ich gemacht habe, zu eliminieren.
Ich habe also ein Original!

Alle Tests mache ich im Freien bei gutem Tageslicht.

1) Ich stelle den AUTO-Modus der Kamera ein und die Blitzeinstellung stelle ich ebenfalls auf AUTO.
2) Im CHDK setze ich den Parameter "Erzwinge manuellen Blitz".
3) Die "Stärke des Blitzes" stelle ich zB. auf 2.

Ergebnis:
Bei halb gedrücktem Auslöser blinkt zwar das Blitzzeichen und die Kamera stellt sich scharf, aber es erscheint kein grüner Rahmen und keine Zeit, Blende und ISO-Wert im Display. Und die Kamera löst nicht aus.

Eine Umstellung der "Stärke des Blitzes" auf 0 oder 1 bringt keine Änderung.

Stelle ich nun die Blitzeinstellung der Kamera auf AUS und drücke den Auslöser, wird der grüne Rahmen und die Werte angezeigt, die Kamera löst aus, aber ohne Blitz!!!


Nun stelle ich den P-Modus der Kamera ein und deaktiviere den Blitz. ("Erzwinge manuellen Blitz" ist noch immer aktiviert):
Die Kamera stellt sich scharf, der grüne Rahmen und die Werte erscheinen, ebenso das Blitzzeichen bei halb gedrücktem Auslöser.
Die Kamera löst aus aber wieder ohne den Blitz auszulösen.


Stelle ich im P-Modus der Kamera die Blitzeinstellung auf AUTO, habe ich das gleiche Ergebnis wie in dem AUTO-Modus der Kamera.

Was kann ich noch machen?


Grüße ammon
Canon G11 1.00f
ammon
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 03.07.2010, 10:26

Beitragvon msl » 05.07.2010, 19:27

Hallo,

das klingt alles sehr merkwürdig. Hilfreich wäre eine Bestätigung durch einen anderen G11-Besitzer.

Ansonsten könnte man auf die Idee kommen, dass der Blitz bei deiner Kamera defekt ist. Deshalb die Zwischenfrage: Funktioniert der Blitz ohne CHDK bzw. bei normaler Blitzeinstellung?

Wenn der Blitz normal funktioniert, dann ist es ein Fehler bei der Portierung der G11 und wir müssten mal ERR99 kontaktieren.

Übrigens brauchst du CHDK nicht neu aufzusetzen, um die Grundeinstellungen zu erreichen. Da reicht es, den entsprechenden Punkt (verschiedene Einstellungen/Standardwerte zurücksetzen...) im CHDK-Menü aufzurufen.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon ammon » 06.07.2010, 05:51

Hallo msl,

der Blitz funktioniert ohne CHDK, bzw. bei normaler Blitzeinstellung völlig korrekt.

Ich würde auch andere G11-Besitzer bitten meine Einstellungen und Schritte wie unten angeführt durchzutesten, ob sie auch auf die gleichen Ergebnisse kommen.

@gehtnix:
Du schreibts ja, bei dir funktionierts. Hast du auch eine G11 mit 1.00f? Bitte teste die Schritte mit deiner G11 nochmals durch.

Danke für eure Unterstützung

ammon
Canon G11 1.00f
ammon
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 03.07.2010, 10:26

Beitragvon msl » 06.07.2010, 20:09

Hallo,

ich habe mir jetzt die Funktion noch einmal angeschaut. Die ist völlig Kamera-unabhängig (mal abgesehen von den Propcase-Variablen).

Eine Frage habe ich noch. Befindet sich bei dir auf der SD-Karte im Ordner CHDK/LUALIB/GEN die Datei PROPSET3.LUA? Wenn nicht, lade dir das aktuelle Komplett-Paket für deine Kamera herunter.

Dann probiere doch bitte mal dieses Skript. Es sollte unabhängig von der Blitzeinstellung immer ein Foto ohne und eins mit Blitz machen. Funktioniert dieses Skript?

Übrigens hat gehtnix keine G11 (siehe Signatur).

Für mich unverständlich, warum sich kein anderer G11-Besitzer meldet. Das wäre sehr hilfreich. Bei der Portierung konnte es auch nicht schnell genug gehen. :roll:

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon gehtnix » 06.07.2010, 22:22

ammon hat geschrieben:Du schreibts ja, bei dir funktionierts.
Ja aber mit meiner A610.


... da war ich zu schnelle, msl hat es ja schon richtig gestellt.

gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon ammon » 07.07.2010, 15:02

Hallo msl,

Auf meiner SD-Karte befindet sich im Ordner CHDK/LUALIB/GEN die Datei PROPSET3.LUA. Ich habe das Komplett-Paket auf meiner Kamera installiert.

Ich habe auch dein Script FSHONOFF.LUA ausgetestet, mit unterschiedlichen Ergebnissen:

Im P-Modus funktioniert das Script mit allen möglichen Blitzeinstellungen (AUTO,EIN,Langzeitbelichtung,AUS) einwandfrei: 1.Bild ohne Blitz, 2.Bild mit Blitz.
Im AUTO-Modus funktioniert das Script nur mit der Blitzeinstellung AUS einwandfrei.
Im AUTO-Modus und der Blitzeinstellung AUTO, wird das 1. Bild immer ohne Blitz gemacht und nur manchmal ein 2. Bild mit Blitz.
Das heißt: Es wird immer das 1. Bild gemacht und dann wird für das 2. Bild scharf gestellt, es erscheint aber kein grüner Rahmen und kurz darauf wird im Display "Blitz Reihe beendet" gemeldet.
Das 2. Bild wird quasi "übersprungen".

Leider kann ich es nicht besser beschreiben.


Schöne Grüße
ammon
Canon G11 1.00f
ammon
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 03.07.2010, 10:26

Beitragvon msl » 07.07.2010, 16:58

Hallo,

Danke für die Beschreibungen, die im Gegensatz zu so mancher Frage absolut verständlich sind.

Scheint so, dass es prinzipiell funktioniert. Die G11 kommt aber durch die erweiterten Blitz-Einstellmöglichkeiten durcheinander. Da muss wohl doch ERR99 noch einmal 'ran. Ohne Kamera lässt sich so etwas schlecht beheben.

Ich denke aber, das Problem lässt sich in Kürze klären.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon ammon » 09.07.2010, 13:18

Hallo msl

das wäre super, wenn sich das Problem beheben lässt, denn ich und meine Frau verwenden die permanente Blitzzuschaltung gerne bei Personengruppen, die im Gegenlicht stehen.
Dabei sollte die Umschaltung schnell und einfach funktionieren! Deswegen CHDK!

Eine andere Frage:
Ich hab einmal gelesen, dass die G11 derzeit nicht für manuellen Start von CHDK geeignet ist.
Ist das prinzipiell nicht möglich?
Es wäre sehr vorteilhaft, wenn man CHDK auf Knopfdruck starten und beenden könnte. Dann müsste man nicht immer die Kamera aus- und einschalten um ein Motiv „normal“ und mit CHDK zu machen.

Könntest du bitte ERR99 kontaktieren um sich dieser Sache anzunehmen?

voller Erwartung
ammon
Canon G11 1.00f
ammon
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 03.07.2010, 10:26

Beitragvon msl » 09.07.2010, 13:35

Hallo,

es ist etwas ungünstig, zwei total verschiedene Themen in einem Thread zu besprechen. Aber es ist richtig, dass mit der G11 gegenwärtig kein manueller Start möglich ist. Es führt zu einer Fehlermeldung der Kamera. Deshalb ist die für den manuellen Start notwendige Datei PS.FI2 im Paket der G11 bei CHDK-DE nicht enthalten.

Ich zweifle deine Fehleranalyse in Sachen Blitz eigentlich nicht an. Trotzdem hätte ich gern eine Bestätigung durch einen anderen G11-Benutzer. Aber das ist wieder ein anderes Problem...

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon kleiner Fotograf » 09.07.2010, 14:09

Kurz gesagt, bei mir läuft alles genau so wie bei ammon.
ich hätte ja früher geschrieben, aber ich hatte in letzter Zeit ziemlich viel um die ohren und keine Zeit hier rein zu kucken.

Also, hoffentlich kriegt ERR99 das bald hin

kleiner Fotograf
Canon Powershot A720 IS (natürlich mit CHDK) und eine Powershot G11 (chdk-Version: 100l Beta)
Meine Rechtschreibfehler bitte einfach interpolieren :)
Benutzeravatar
kleiner Fotograf
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 21
Registriert: 28.05.2010, 18:29

Beitragvon ammon » 12.07.2010, 19:56

Hallo

freut mich sehr, dass endlich ein anderer G11-Benutzer (kleiner Fotograf) meine Probleme mit der manuellen Blitzauslösung bestätigt! :)

@msl:
Könntest du bitte diesen Bug an ERR99 weiterleiten? Vielleicht ist das Problem bald beseitigt.


Danke

ammon
Canon G11 1.00f
ammon
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 03.07.2010, 10:26

Beitragvon msl » 12.07.2010, 20:51

ammon hat geschrieben:@msl:
Könntest du bitte diesen Bug an ERR99 weiterleiten? Vielleicht ist das Problem bald beseitigt


Ist schon vor einigen Tagen geschehen. ERR99 scheint aber zur Zeit nicht aktiv zu sein.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a


Zurück zu Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron