[geklärt] Windows 7: SD-Card läst sich nicht mehr löschen

Fragen zur Bedienung und Funktionsweise des CHDKs
Forumsregeln
Überprüfe folgende Dinge:
Bist stets der Dokumentation gefolgt?
Hast du im Forum schon nach ähnlichen Problemen gesucht?
Hast du bei deiner Frage das Problem umfassend beschrieben?
Welche Kamera und CHDK-Version betrifft das Problem?

Probleme mit einem Skript sollten möglichst und wenn vorhanden in dem zugehörigen Thema zum Skript besprochen werden.

Windows 7: SD-Card läst sich nicht mehr löschen

Beitragvon Molch-Entertainment » 17.08.2010, 10:06

Hab ein Problem mit meiner SD-Card und Windows 7.

Ich steck die Karte in meinen Speicherkartenleser und wollte Dateien löschen, aber der Punkt "löschen" im rechtsklick-menü fehlt. (Entf. bringt auch nix). Selbst wenn ich die SD-Card formatieren will, bringt er mir "Speicherkarte Schreibgeschützt". Die Karte ist aber nicht schreibgeschützt.

Nun habe ich es mal an meinem alten Windows XP Notebook versucht und da funktioniert alles ohne Probleme..... :roll:

Hat da einer ein paar Tipps auf Lager, normal ist das nicht?

//EDIT: Habe soeben mal meine Micro-SD Card ausm Handy in diesen Cardreader gesteckt, da funktioniert alles wunderbar. Verstehe aber immer noch nicht, warum das bei SD-Cards nicht geht :?:

//EDIT 2: Ok, es lag an der Formatierung mit Cardtricks... habe sie jetzt in der Kamera formatiert, was zum Glück in meiner A710 funktionierte (bei der SX20 kam "Speicherkarte fehlerhaft") und nun kann ich auch wieder Daten am Rechner löschen...
Canon PowerShot A710 IS (Firmware: 1.00A) mit CHDK 0.9.9-867
Canon PowerShot SX20 IS (Firmware: GM 1.02B)


Molch-Entertainment.de
Benutzeravatar
Molch-Entertainment
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 52
Registriert: 09.01.2010, 20:21
Wohnort: Leipzig; neuerdings Erding/Bayern

Zurück zu Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast