[gelöst] Vorblitze

Fragen zur Bedienung und Funktionsweise des CHDKs
Forumsregeln
Überprüfe folgende Dinge:
Bist stets der Dokumentation gefolgt?
Hast du im Forum schon nach ähnlichen Problemen gesucht?
Hast du bei deiner Frage das Problem umfassend beschrieben?
Welche Kamera und CHDK-Version betrifft das Problem?

Probleme mit einem Skript sollten möglichst und wenn vorhanden in dem zugehörigen Thema zum Skript besprochen werden.

Vorblitze

Beitragvon ferdy » 29.09.2010, 14:16

Die Suche nach "Vorblitz" ergab leider keinen Treffer. Deshalb meine Frage. Ich habe zu meiner Unterwasserkamera einen externen Blitz, welcher auf Vorblitze reagiert. Kann man im CHDK die Anzahl der Vorblitze ändern? Beim Blitz geht es leider nicht. :(

Andreas

PS: Wie viele Vorblitze hat denn Canon überhaupt? Meine alte Kamera hat zwei.
Benutzeravatar
ferdy
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 120
Registriert: 30.10.2009, 07:35
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): PowerShot A540
EOS 350D im 10Bar UW-Gehäuse, YS60 und SB105

Beitragvon msl » 29.09.2010, 22:00

Über welche Kamera sprechen wir?Bild

Allgemein wird bei Canon-Kompakt-Kameras das AF-Hilfslicht verwendet, um "vorzublitzen". Da gibt es im CHDK auch nichts einzustellen. Man kann diese AF-LED per Skript ein- und ausschalten.

Vielleicht gibt es aber eine kameraspezifische Lösung.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon ferdy » 29.09.2010, 22:20

Ich könnte eine A540 für 80€ bekommen. Die UW-Gehäuse für die Kamera sind auch nicht so teuer. Aber ich hätte gern meinen alten Sealife Blitz weiter verwendet. Die Sealife hat aber zwei Vorblitze. Hier wird angegeben das die A540 bloß einen hat. Wäre schön die Anzahl der Vorblitze beeinflussen zu können. Der Blitz kann das leider nicht. Und ich habe vorhin beim Nachttauchgang gemerkt, das ich ohne Blitz nicht mehr ins Wasser will. :D

Andreas
Benutzeravatar
ferdy
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 120
Registriert: 30.10.2009, 07:35
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): PowerShot A540
EOS 350D im 10Bar UW-Gehäuse, YS60 und SB105

Beitragvon CHDKLover » 30.09.2010, 07:52

Hallo ferdy,
die einzige Möglichkeit die ich sehe, ist dass du den Blitz an der Kamera deaktivierst und dann mit folgendem CHDK-DE (CHDK-Kompileroption OPT_LUA_CALL_NATIVE=1 gesetzt) das folgende Skript probierst.

Viel Erfolg, CHDKLover
Dateianhänge
flush.lua
Foto mit Vorblitzen
(811 Bytes) 43-mal heruntergeladen
CHDK-a540-100b-1.1.0-DE.zip
CHDK-Kompileroption OPT_LUA_CALL_NATIVE=1 gesetzt
(410.81 KiB) 38-mal heruntergeladen
A610 100e CHDK-DE: aktuelle Version
Benutzeravatar
CHDKLover
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 878
Bilder: 8
Registriert: 12.09.2007, 18:25
Wohnort: Dresden
Kamera(s): a610 100e

Beitragvon ferdy » 30.09.2010, 08:09

CHDKLover hat geschrieben:Hallo ferdy,
die einzige Möglichkeit die ich sehe, ist dass du den Blitz an der Kamera deaktivierst und dann mit folgendem CHDK-DE (CHDK-Kompileroption OPT_LUA_CALL_NATIVE=1 gesetzt) das folgende Skript probierst.

Da werde ich doch nachher gleich mal losschleichen und die Kiste kaufen. :D Ich verstehe nur noch nicht wo/wie ich den Blitz abschalten soll.

Andreas

PS: Ich habe mir gerade die vers.req runtergeladen. Die ist 0 Byte groß?
Benutzeravatar
ferdy
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 120
Registriert: 30.10.2009, 07:35
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): PowerShot A540
EOS 350D im 10Bar UW-Gehäuse, YS60 und SB105

Beitragvon CHDKLover » 30.09.2010, 08:15

Hallo ferdy,
heißt das, es geht?
Du solltest den internen Blitz der Kamera vorsorglich deaktivieren (siehe Canon Handbuch) weil der Blitz für die Vorblitze geladen wurde und danach nicht mehr zur Verfügung steht. Außer man läd ihn nach den Vorblitzen erneut, was aber zu unkontrollierbaren zeitlichen Schwankungen führen kann, je nach dem wie die Akkus geladen sind.

Die vers.req ist immer 0kB groß, es geht nicht um den Inhalt der Datei sondern rein um die Existenz.

CHDKLover
A610 100e CHDK-DE: aktuelle Version
Benutzeravatar
CHDKLover
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 878
Bilder: 8
Registriert: 12.09.2007, 18:25
Wohnort: Dresden
Kamera(s): a610 100e

Beitragvon ferdy » 30.09.2010, 08:48

Hallo,

CHDKLover hat geschrieben:heißt das, es geht?

Ich habe die Kiste ja noch nicht gekauft :-)
CHDKLover hat geschrieben:Du solltest den internen Blitz der Kamera vorsorglich deaktivieren (siehe Canon Handbuch)

Irgendwie habe ich ein Verständnisproblem. :? :? :? Abschalten läßt sich der Blitz bloß im Menü. Das habe ich ja aber dank CHDK dann nicht mehr.
Naja, ich kaufe das Ding erst mal und dann wird gebastelt. :-) Und wenn ich um einen neuen Blitz nicht drumrum kommen sollte, dann muß es eben so sein. Bei 80€ für die A540 kann ich ja fast nichts falsch machen. :D

Andreas
Benutzeravatar
ferdy
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 120
Registriert: 30.10.2009, 07:35
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): PowerShot A540
EOS 350D im 10Bar UW-Gehäuse, YS60 und SB105

Beitragvon CHDKLover » 30.09.2010, 15:48

Hallo ferdy,
ferdy hat geschrieben:Abschalten läßt sich der Blitz bloß im Menü. Das habe ich ja aber dank CHDK dann nicht mehr.
Nein, alle Canon Menüs und Einstellungsmöglichkeiten bleiben auch mit dem CHDK bestehen und voll funktionsfähig.

Viel Spaß beim testen, CHDKLover
A610 100e CHDK-DE: aktuelle Version
Benutzeravatar
CHDKLover
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 878
Bilder: 8
Registriert: 12.09.2007, 18:25
Wohnort: Dresden
Kamera(s): a610 100e

Beitragvon ferdy » 30.09.2010, 22:01

So, Kamera ist da. Da kann es losgehen. Ich bin ja gespannt wie ein Flitzebogen. :D


Hmmm, CHDK läßt sich manuell installieren. Die Verzeichnisstruktur wird auch erzeugt, die Verzeichnisse sind aber leer. Ich kann das Menü "Verschiedenes" nicht finden um die Karte für den automatischen Start bootfähig zu machen. Und durch das Handbuch wühle ich mich gerade durch. :)
Benutzeravatar
ferdy
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 120
Registriert: 30.10.2009, 07:35
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): PowerShot A540
EOS 350D im 10Bar UW-Gehäuse, YS60 und SB105

Beitragvon msl » 30.09.2010, 22:44

Hallo,

lade dir aus dem Download-Bereich das Komplett-Paket für deine Kamera herunter und kopiere es auf die Karte. Wenn du mit CHDK klarkommst, kannst du CHDKLovers Variante einfach drüber kopieren. Die SD-Karte kann man auch mit CardTricks bootfähig machen.

Nebenbei bemerkt sollte es in diesem Thread um das Thema Vorblitz gehen und nicht wie man CHDK installiert. Ein bisschen Ordnung muss schon sein. ;)

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon ferdy » 30.09.2010, 23:33

Hallo,

msl hat geschrieben:Nebenbei bemerkt sollte es in diesem Thread um das Thema Vorblitz gehen und nicht wie man CHDK installiert. Ein bisschen Ordnung muss schon sein. ;)

Du hast Recht, zumal das Problem wieder mal vor dem Rechner saß. #-o ](*,) Schmeiß die Beiträge die nichts mit dem Thema zu tun haben ruhig raus.

Andreas
Benutzeravatar
ferdy
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 120
Registriert: 30.10.2009, 07:35
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): PowerShot A540
EOS 350D im 10Bar UW-Gehäuse, YS60 und SB105

Beitragvon ferdy » 13.10.2010, 10:10

Hallo,
CHDKLover hat geschrieben:Hallo ferdy,
die einzige Möglichkeit die ich sehe, ist dass du den Blitz an der Kamera deaktivierst und dann mit folgendem CHDK-DE (CHDK-Kompileroption OPT_LUA_CALL_NATIVE=1 gesetzt) das folgende Skript probierst.

Da mein Gehäuse noch nicht da ist und der Urlaub vor der Tür steht habe ich mir eine A620 mit Gehäuse ausgeliehen. Würde es dir was ausmachen mir dafür auch eine solche Version zu kompilieren? Vielen Dank schon im Vorraus.

Ferdy
Es gibt Leute, bei denen man im Killfile sein sollte, oder man hat etwas flashc gemacht. (Henning Sponbiel in de.org.ccc)
Benutzeravatar
ferdy
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 120
Registriert: 30.10.2009, 07:35
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): PowerShot A540
EOS 350D im 10Bar UW-Gehäuse, YS60 und SB105

Beitragvon CHDKLover » 15.10.2010, 07:27

Hallo ferdy,
nachfolgend das CHDK für die a620 100f mit native-funktions.

PS: Die Version enthält außerdem den Patch von rudi um Speicherplatz bei Skripten zu sparen. Wenn ungewöhnliche Effekte auftreten, dann bitte nochmal melden.

CHDKLover
Dateianhänge
CHDK-a620-100f-1.1.0-DE.zip
a620 100f mit native-funktions
(407.38 KiB) 43-mal heruntergeladen
A610 100e CHDK-DE: aktuelle Version
Benutzeravatar
CHDKLover
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 878
Bilder: 8
Registriert: 12.09.2007, 18:25
Wohnort: Dresden
Kamera(s): a610 100e

Beitragvon ferdy » 17.10.2010, 16:49

Heute habe ich mir endlich mal die Zeit zum Testen nehmen können. :D Vorweg gesagt, das Script arbeitet gut. Dummerweise löst der doofe Blitz, entgegen der Angaben http://www.unterwasserwelt.de/html/seal ... _sl96.html den externen Blitz schon beim ersten Blitz aus. :shock: Das heißt, das Script feuert zwei Blitze ins leere.
Ich habe jetzt an der Oberfläche einige Testbilder im manuellen Modus mit dem normalen internen Blitz gemacht, und bin schon mal zufrieden. Vielen Dank noch mal für die Bemühungen und das Script, auch wenn es jetzt nicht zur Anwendung kommen kann. Dann kann der Urlaub kommen... :D :D :D
Und mal sehen was der Hersteller zu dem Problem Vorblitz sagt.
Es gibt Leute, bei denen man im Killfile sein sollte, oder man hat etwas flashc gemacht. (Henning Sponbiel in de.org.ccc)
Benutzeravatar
ferdy
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 120
Registriert: 30.10.2009, 07:35
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): PowerShot A540
EOS 350D im 10Bar UW-Gehäuse, YS60 und SB105

Beitragvon Stunt24 » 17.10.2010, 18:03

ich glaube nicht, dass das effizient über chdk geht, da man sich immer im scriptmodus befinden müsste oser?
Canon Powershot SX 10 IS mit Lensmate Filterholder
Speedlite 430EX II
2x Canon IXUS 100 (Stereogespann)
Lumix FT-2
5D MkII und 2 gLäser
Benutzeravatar
Stunt24
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 102
Registriert: 20.04.2010, 14:26
Wohnort: Straubing
Kamera(s): .

Nächste

Zurück zu Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste