[geklärt] SX200is Update Problem

Fragen zur Bedienung und Funktionsweise des CHDKs
Forumsregeln
Überprüfe folgende Dinge:
Bist stets der Dokumentation gefolgt?
Hast du im Forum schon nach ähnlichen Problemen gesucht?
Hast du bei deiner Frage das Problem umfassend beschrieben?
Welche Kamera und CHDK-Version betrifft das Problem?

Probleme mit einem Skript sollten möglichst und wenn vorhanden in dem zugehörigen Thema zum Skript besprochen werden.

SX200is Update Problem

Beitragvon tigertreff » 19.12.2010, 13:34

Hallo Leute


ich habe folgendes Problem. Chdk kann ich problemlos von der sd karte starten

ich wollte das ganze aber im flashspeicher haben. wenn ich das firmware update ausführen möchte zeigt er mir v 1.000 ->1.001 an. ich betsätige das mit ok. cam startet neu und das wars.



was muss ich machen das er das update ausführt das ich chdk ohne diese sd karte nutzen kann.
tigertreff
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.12.2010, 13:30
Kamera(s): sx200

Re: SX200is Update Problem

Beitragvon msl » 19.12.2010, 13:49

Hallo und willkommen.

Bitte mal die CHDK-Dokumentation lesen! CHDK ist kein Firmware-Update.

Eine der wichtigsten CHDK-Eigenschaften ist, dass die vorhandene Firmware nicht verändert wird. Wenn man die SD-Karte entsprechend der Beschreibungen vorbereitet, startet CHDK auch automatisch.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4463
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: SX200is Update Problem

Beitragvon tigertreff » 19.12.2010, 14:16

achso. und als update ansich kann man es nicht machen.


ichhabe chdk mit einer 1gb erfolgreich getest. wie kann ich nur meine vorhandene 8gb karte damit beschreiben, bilder sind aber schon auf der sd karte vorhanden,
tigertreff
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.12.2010, 13:30
Kamera(s): sx200

Re: SX200is Update Problem

Beitragvon msl » 19.12.2010, 14:42

Hallo,

nein, ein generelles Update ist nicht möglich. Das ist auch nicht das Ziel von CHDK.

du wirst nicht drumherum kommen, die CHDK-Dokumentation zu lesen. ;)

Es gibt diverse Beiträge, die sich mit der Einrichtung größerer SD-Karten (>4 GB) beschäftigen. Hier solltest du aber zuvor unbedingt die auf der Karte vorhandenen Bilder sichern.

Kurzbeschreibung: Wenn du auf einen automatischen CHDK-Start verzichten kannst, brauchen keine besonderen Vorkehrungen getroffen werden. Soll CHDK von der 8-GB-Karte automatisch starten, muss diese Karte in 2 Partitionen (eine kleine Startpartition z.B. 4 MB und eine 2. Partition mit der Restkapazität) aufgeteilt werden. Die kleine Partition wird dann ganz normal zum Autostart vorbereitet. Beim Start wechselt CHDK automatisch zur großen Partition. Aber Achtung! das Betriebssystem Windows kann mit mehr als einer Partition auf SD-Karten nicht umgehen. Entsprechende Hinweise dazu im Handbuch und hier im Forum nachlesen!

Nebenbei bemerkt unterscheiden wir wie im deutschen allgemein üblich auch hier im Forum Groß-und Kleinschreibung bei der Formulierung von Beiträgen.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4463
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: SX200is Update Problem

Beitragvon tigertreff » 20.12.2010, 19:13

Hallo


ich bitte euch noch mal um eure Unterstützung.

ich wollte SDM installieren aber ich bekomme das irgendwie nicht hin,

ich konnte zwar erfolgreich die sd karte 8bg splitten aber das wars auch schon. wie kann ich jetzt SDM auf der kleinen Partition installieren inkl CHDK

Wenn ich SDM öffne zeigt er mir beide Partitionen aber ich habe kein Button um SDM zu installieren.
tigertreff
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.12.2010, 13:30
Kamera(s): sx200

Re: SX200is Update Problem

Beitragvon fe50 » 22.12.2010, 12:57

tigertreff hat geschrieben:wie kann ich jetzt SDM auf der kleinen Partition installieren inkl CHDK
SDM ist NICHT CHDK, sondern eine eigenständige, auf dem CHDK-Code basierende Anwendung; entweder Du verwendest CHDK oder SDM.

Zur "Installation" müssen einfach nur alle Dateien des jeweils passenden Installationspakets in's Hauptverzeichnis der Speicherkarte entpackt werden - bei einer Multi-Partition-Installation auf BEIDE Partitionen.

SDM-bezogene Informationen & Anleitungen findest Du auf der SDM Homepage.
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 14:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Re: SX200is Update Problem

Beitragvon tigertreff » 22.12.2010, 13:22

auf sdm homepage steht aber alles in Englisch


kannst dur mir mal bitte sagen wie ich die beiden Partitionen im eplorer sehe. sehe nur wechseldatenträger als eine Partition.


Ich bitte euch um hilfe. ich sitze schon Tage an dran.

Chdk an sich zu starten ist ja nicht das problem. wollte aber die software auf eine seperaten Partition haben,


Was ist dnen zu empfehlen sdm oder chdk.

ich bin kein Profi Knipser aber die Bilder qulaität sollte sich schon verbessern. was ich zb suche ist das man ein Bild hat zb den vordergrund super scharf und alles dahinter soll ins unscharfe gehen
tigertreff
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.12.2010, 13:30
Kamera(s): sx200

Re: SX200is Update Problem

Beitragvon msl » 22.12.2010, 22:25

Hallo,

ich hatte schon in meinem letzten Beitrag in diesem Thema darauf hingewiesen, dass Windows nur eine Partition erkennen kann.

Du solltest erst mal klären, was du machen möchtest. SDM ist eine spezielle Erweiterung der Firmware, um Stereo-Bilder zu erstellen. Wenn die Informationen dazu nur in Englisch verfügbar sind, darf auch mal eine Online-Übersetzung benutzen. Was CHDK kann, wirst du sicherlich mittlerweile hier im Forum gelesen haben. Für das, was du machen möchtest, sind aber weder CHDK noch SDM notwendig. Hier reichen schon die normalen Möglichkeiten der SX200 - google suche… : Schärfentiefe.

Für mich stellt sich dann noch die Frage, warum du CHDK (oder SDM) auf eine seperate Partition haben möchtest?

Gruß msl

P.S. Wenn Beiträge etwas gewissenhafter formuliert (Tippfehler, Groß/Kleinschreibung, Interpunktion), sind sie auch einfacher zu lesen. ;)
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4463
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: SX200is Update Problem

Beitragvon tigertreff » 23.12.2010, 10:19

Hallo

ich möchte das das system auf einer seperate Partition ist . so ist diese immer geschützt und mann kann nicht ausversehen beim laden der Bilder in der Firmware eingreifen.

Ich dachte man hat durch beide Varianten die option bessere Bilder zu machen. bzw mehr einstellungsmöglichkeiten,


Zb habe ich das Problem wenn ich einen text abfotografiere ist dieser immer sehr unscharf und nicht lesebar. als würde die Cam total verstellt sein. benutze meist ja nur das Auto Menü
tigertreff
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.12.2010, 13:30
Kamera(s): sx200


Zurück zu Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast