[gelöst] CHDK-Version ermitteln + Changelog

Fragen zur Bedienung und Funktionsweise des CHDKs
Forumsregeln
Überprüfe folgende Dinge:
Bist stets der Dokumentation gefolgt?
Hast du im Forum schon nach ähnlichen Problemen gesucht?
Hast du bei deiner Frage das Problem umfassend beschrieben?
Welche Kamera und CHDK-Version betrifft das Problem?

Probleme mit einem Skript sollten möglichst und wenn vorhanden in dem zugehörigen Thema zum Skript besprochen werden.

CHDK-Version ermitteln + Changelog

Beitragvon BadSanta » 20.02.2011, 15:27

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit, die CHDK-Version der Kamera zu ermitteln? In den Dateien des ZIP-Archives konnte ich keine Revision erkennen. In Programmen wie PTP CamGUI wird immer G9 CHDK-DE [Built: 1.1.0] angezeigt, was mir jedoch auch nicht weiterhilft. Eventuell könnte man, wenn eine Implementierung zu aufwändig wäre, dies durch das Wiedereinführen einer Changelog-Datei nach "altem Muster" umgehen. Hier waren in der Internationalen Revision bis mindestens Rev. 872 alle Änderungen aufgeführt (seit Rev. 1). Dies sah folgendermaßen aus (Auszug):

Code: Alles auswählen
2010-01-31 [r872]  fe50:

   * * ixus90_sd790 1.00c (by ehmu,
     http://chdk.setepontos.com/index.php/topic,2187.msg46382.html#msg46382)
     correction of dark frame subtraction override improved USB remote
     support

2010-01-31 [r871]  fe50:

   * * added g11 1.00f and g11 1.00j port, by ERR99
     (http://chdk.setepontos.com/index.php/topic,650.msg46343.html#msg46343)
     - new propset #3 - CAM_DRYOS_2_3_R39 additions - new
     CAM_BITMAP_PALETTE #4 * added g11-100k to the makefile (copy of
     the 100j version, 100j and 100k are identical) * NOTE: the manual
     loading method (ps.fi2, from Canon firmware update menu) for ALL
     g11 versions DOES NOT work yet ! * common bugfix: fix sporadic
     crash at startup (free() was sometimes called on an invalid
     pointer in script.c, caused by missing initalisation)

2010-01-31 [r870]  fe50:

   * * ixus90_sd790: added 1.00c (by ehmu,
     http://chdk.setepontos.com/index.php/topic,2187.msg45753.html#msg45753)
     * ixus90_sd790: improvements for 1.00d (by ehmu,
     http://chdk.setepontos.com/index.php/topic,2187.msg46294.html#msg46294):
     fixed a bug with dark frame subtraction (nrflag was incorrect)
     improved USB remote support cosmetic changes * added
     ixus90_sd790-100e to the makefile (copy of the 100d version, 100e
     and 100d are identical)

2010-01-21 [r869]  fe50:

   * * A590: fixed AF scan during video recording, by OldGit
     (http://chdk.setepontos.com/index.php/topic,2361.msg46097.html#msg46097)

Dieses Feature habe ich seit dem schmerzlich vermisst.

Gruß,
BadSanta
◄ Canon PowerShot SX270HS ► Kameradaten
BadSanta
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 49
Bilder: 0
Registriert: 23.12.2008, 15:58
Kamera(s): SX270HS 1.02B

Re: CHDK-Version ermitteln + Changelog

Beitragvon CHDKLover » 20.02.2011, 18:56

Hallo BadSanta,
die Revisionsnummern sind in den Autobuilds zur Zeit nicht zu finden.
Es gibt aber 2 Möglichkeiten das Erstellungsdatum herauszubekommen und somit die Revisionsnummer abschätzen zu können:
  1. Du hast eine CHDK Version, mit der deine Kamera startet. Im Splash Screen steht das Datum.
  2. Vor allem bei älteren Kameras kannst du leicht das Erstellungsdatum aus der Datei "DISKBOOT.BIN" auslesen indem du diese Datei in einem Hexeditor öffnest. Am Ende der Datei sind alle Strings gelistet, die das CHDK benutzt. Am Anfang dieser Liste steht das auch Erstellungsdatum.

Eine Möglichkeit die Revisionsummer per Skript abzufragen wird es vielleicht in Zukunft geben.

CHDKLover
A610 100e CHDK-DE: aktuelle Version
Benutzeravatar
CHDKLover
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 878
Bilder: 8
Registriert: 12.09.2007, 18:25
Wohnort: Dresden
Kamera(s): a610 100e

Re: CHDK-Version ermitteln + Changelog

Beitragvon msl » 20.02.2011, 20:40

Vielleicht sollte noch ergänzend gesagt werden, dass der Changelog bis zur Revision 872 internationale Version extern auf einem Server in einer Textdatei "gesammelt" wurde. Dieser Server ist down. Deshalb funktioniert das nicht mehr.

Wir müssten eine ähnliche Serverfunktion kreieren. Da werden aber Ressourcen gebunden, die im Augenblick nicht zur Verfügung stehen. Aber vielleicht wird es wie CHDKLover schon schrieb zukünftig Möglichkeiten geben.

Eine Integration in den Quellcode selbst stellt einen hohen manuellen Aufwand dar, der in keinem Verhältnis zum Ergebnis steht. Aus meiner Sicht reicht da die SVN-Dokumentation aus.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: CHDK-Version ermitteln + Changelog

Beitragvon msl » 01.03.2011, 23:16

Hallo,

seit der Revision 585 + 587 wird die Revisionsnummer zur besseren Unterscheidung sowohl im Splash-Screen als auch über den Menü-Punkt "Zeige Versions-Info" angezeigt. Bitte aktuelle Sprachdatei benutzen.

Außerdem kann die Revision mit dem Lua-Befehl get_buildinfo().build_revision ausgelesen werden.

Das ganze funktioniert aber nur bei Verwendung der CHDK-DE-Autobuild-Version ohne Einschränkungen.

Bei Verwendung der CHDK-Shell sind einige Dinge zu beachten. Wird ein unter Versionskontrolle stehender Quellcode verwendet, kann die Versionsnummer automatisch ausgelesen werden. Dazu muss aber im Compiler im Unterverzeichnis /bin die Datei svnversion.exe gegen eine aktuellere ausgetauscht werden. Die CHDK-Shell erzeugt sonst eine Warnmeldung.

Der Subversionsklient Slik SVN enthält eine geeignete Version. Ein Austausch ist problemlos möglich. Allerdings müssen auch die dazugehörigen DLLs in das bin-Verzeichnis des Compiler kopiert werden (getestet mit gcc 4.5.1). Siehe auch Anhang - alte Version sichern!

Ohne Versionskontrolle kann die Revisionsnummer manuell in die Datei buildconf.inc (CHDK-Quellcode) bei DEF_SVN_REF eingetragen werden. Als Vorgabe-Wert wird 0 verwendet.

Gruß msl
Dateianhänge
svnversionexe_new.zip
Austausch für veraltete svnversion.exe
(2.15 MiB) 75-mal heruntergeladen
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: CHDK-Version ermitteln + Changelog

Beitragvon f_m_b » 17.12.2011, 15:27

Hallo msl
ich habe mir einen neuen Rechner zugelegt und bin gerade am Einrichten von CHDK...
Blöderweise kommen jetzt auch wieder alte Bekannte zu Tage. :-(

"svn: This client is too old to work with working copy '.'; please get a newer Subversion client"

Mein System
- Win7 64bit
- TortoiseSVN 1.7.3, Build 22386 - 64 Bit , 2011/12/16 15:01:39
- Subversion 1.7.2,
- gcc 4.5.1 aus Setuppaket der shell 3.40
in das bin Verzeichnis "C:\CHDK\gcc451\bin" habe ich alle dll's aus dem Anhang Deiner vorherigen Antwort kopiert.

Ich glaube das letzte mal hat das so funktioniert...
Liegt das vielleicht an 64bit???

Hast Du noch einen Tipp für mich?
f_m_b
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 148
Registriert: 30.05.2010, 21:59
Kamera(s): -

Re: CHDK-Version ermitteln + Changelog

Beitragvon msl » 17.12.2011, 15:47

Hallo f_m_b,

das liegt nicht an deinem Rechner. Ursache ist Tortoise 1.7.x.

Im Anhang findest du eine aktuellere Slik-Version zum Patchen.

Die Meldung, die du bekommst, ist aber nur eine Warnmeldung. Du könntest damit leben. Nachteil der neuen Version ist, dass du damit nur noch Tortoise-Arbeitskopien compilieren kannst. Bei "normalem" Quellcode versagt der Compiler die Arbeit und steigt mit einer Fehlermeldung aus, dass er die Objektdatei font_8x16.o nicht findet. Zumindest ist es bei mir so. Deshalb solltest du immer noch eine ungepatchte Compiler-Version verfügbar haben.

Offensichtlich ist die augenblickliche Lösung zur Versionserkennung nicht unbedingt optimal und muss überarbeitet werden.

Gruß msl
Dateianhänge
slik_svn_version1.7.zip
slik svn-version 1.7
(2.36 MiB) 61-mal heruntergeladen
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: CHDK-Version ermitteln + Changelog

Beitragvon f_m_b » 17.12.2011, 19:40

Hallo msl

Mit dem neuen patch funktioniert das Übersetzen wieder. =D>
Ich habe bei mir lokal immer nur Tortoise-Arbeitskopien, werde mir sicherheitshalber aber doch eine Kopie des ungepachten Compilers ablegen.

Vielen Dank!

PS: [font_8x16.o] Bei mir kommt der Font-Error bei einer "normalen" Kopie ebenfalls.
f_m_b
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 148
Registriert: 30.05.2010, 21:59
Kamera(s): -


Zurück zu Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron