[geklärt] Skripte

Fragen zur Bedienung und Funktionsweise des CHDKs
Forumsregeln
Überprüfe folgende Dinge:
Bist stets der Dokumentation gefolgt?
Hast du im Forum schon nach ähnlichen Problemen gesucht?
Hast du bei deiner Frage das Problem umfassend beschrieben?
Welche Kamera und CHDK-Version betrifft das Problem?

Probleme mit einem Skript sollten möglichst und wenn vorhanden in dem zugehörigen Thema zum Skript besprochen werden.

Skripte

Beitragvon Katweasle » 02.03.2011, 23:57

Hallo ihr CHDK Fans,

ich möchte gerne etwas über Skripte erfahren.
Ich habe versucht ein HDR Bild mit meiner Kamera zu machen, das Ergebnis war bescheiden.
Luminance verabschiedet sich mit einer Fehlermeldung und Qtpfsgui macht, egal welche Einstellungen ich mache, nach der Berechnung ein Kontrastarmes und zu dunkles Bild. Wenn ich das als JPEG speichern will immer ein fast Weißes Bild.
Jetzt möchte ich es mit dem Skript HDR für Arme versuchen.
Leider finde ich in allen Seiten keine Anleitung wie man das Skript überhaupt auf CHDK in die Kamera bekommt. Wie ich es starte steht ja drin aber wo ich es Speichern muss leider nicht.
Auch kann man sich 2 verschiedene Skripte für Kameras mit und ohne Tonwertkurvenkorrektur holen, woher weis ich ob meine Kamera solch eine Korrektur hat?

Im voraus Danke für die Antwort

Grüße
Katweasle
Benutzeravatar
Katweasle
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 22.02.2011, 15:12
Kamera(s): Canon PowerShot SX200 IS
Firmware Version 1.00D

Re: Skripte

Beitragvon msl » 04.03.2011, 11:16

Hallo Katweasle,

die schnellste und sicherste Methode, eine Belichtungsreihe zu erstellen, bleibt immer noch die Methode "Reihe im fortl. Modus". Wenn du mit den Ergebnissen nicht zufrieden bist, liegt das weniger an der Belichtungsreihe selbst, sondern an der verwendeten Software zur HDR-Erstellung bzw. der Einstellungen zum verwendeten Programm.

Katweasle hat geschrieben:ich möchte gerne etwas über Skripte erfahren.
Wenn du nicht weißt, wie man mit Skripten umgeht, wo sie gespeichert werden und wie man sie startet, solltest du dich ausführlicher mit dem CHDK-Handbuch beschäftigen, z.B. Seite 71, 79ff und 144ff.

Katweasle hat geschrieben:Jetzt möchte ich es mit dem Skript HDR für Arme versuchen.
Warum suchst du dir gerade dieses Skript aus. Es steht doch eindeutig in der Beschreibung, dass dieses Skript einen experimentellen Charakter hat. Zum Thema Tonwertkurven gibt es Informationen auf Seite 32 im Handbuch.

Wenn es schon ein Skript zur Erzeugung einer Belichtungsreihe sein soll, dann benutze doch dieses Skript. Das erledigt alle notwendigen Dinge automatisch.

Allgemein empfehle ich aber, das CHDK-Handbuch mal in aller aller Ruhe zu lesen und nicht nur zu überfliegen. Gehe Schritt für Schritt alle CHDK-Menü-Punkte durch und probiere sie auch gleich mit der Kamera aus, damit du die Wirkungsweise am praktischen Beispiel siehst.

Gruß msl

P.S. Es fällt nicht immer leicht, hier im Forum grundlegende Fragen zu beantworten, wenn sie schon mehrfach beschrieben wurden. Trotzdem könnten sich hier auch mal andere bemühen, eine Antwort zu geben. Insbesondere dann, wenn es Einsteigerfragen sind.
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: Skripte

Beitragvon Katweasle » 04.03.2011, 23:06

Hallo msl,

vielen Dank für deine Antwort.

Die Belichtungsreihen waren ok bei mir, nur die Programme haben bei mir nicht so funktioniert wie ich das erhofft hatte.
Auch mit verschiedenen Einstellungen nicht.
Ich habs dann mit Photoshop versucht und dann hats geklappt. :-)

In der Bedienungsanleitung hab ich nochmal nachgeschaut (Version 1.102 14.02.11) habs auf Seite 79 gefunden:
Skript-Dateien werden in das CHDK-Unterverzeichnis CHDK/SCRIPTS abgelegt.

Seite 144ff hab ich nicht gefunden, da das pdf Handbuch nur bis Seite 139 geht.

Das mit den "Skript für Arme" lass ich dann sein, dachte es ist was einfacheres "für Arme" = "für geistig Arme"
Ich versuchs dann mal mit dem Skript, das du mir empfohlen hast.

zu
P.S. Es fällt nicht immer leicht, hier im Forum grundlegende Fragen zu beantworten, wenn sie schon mehrfach beschrieben wurden. Trotzdem könnten sich hier auch mal andere bemühen, eine Antwort zu geben. Insbesondere dann, wenn es Einsteigerfragen sind.

Warum macht ihr im Forum nicht eine Rubrik für Einsteiger in der man dann einfache Sachen, FAQ´s und Schritt für Schritt- Anleitungen posten kann?
Ich hab so ne Schritt für Schritt Anleitung schon mal zu meiner ersten Frage gemacht in der Hoffnung, dass es jemand findet der damit ein Problem hat und es jemandem hilft.

Belichtungsreihen für HDR-Fotos aufnehmen

1. Custom-Timer-Modus einschalten (Selbstauslöser C wählen und Werte einstellen)

2. <Alt> Taste drücken, Menü Taste drücken.

3. Im CHDK-Menü unter "Extra-Foto-Einstellungen" im Untermenü
"Reihe im fortl. Modus" folgende Angaben ein:
TV-Reihe Betrag [1 Ev] Reihen-Typ [+/-]
ACHTUNG! im Extra-Foto Menü muss bei Sperre Ersatzwert Off stehen!

4. Menü taste drücken um aus dem Menü raus zu gehen.
(Wer RAW Bilder machen möchte, kann jetzt noch DISP drücken um das RAW Format an zu schalten).

5. <Alt> Taste drücken um aus dem Alt Modus raus zu gehen.
jetzt muss oben auf dem Display "BRACKET:+/- TV: 1Ev" stehen.

6. Auslöser drücken und warten bis die Belichtungsreihe durchgelaufen ist.

(Im <Alt> Modus lässt sich durch drücken von DISP der RAW- Modus an und durch nochmaliges drücken von DISP wieder aus schalten.
Im Display steht dann rechts unten RAW und eine Zahl, diese Zahl ist die Anzahl der RAW-Bilder die noch auf die Speicherkarte passen).

Vielen Dank für die geduldige beantwortung meiner Fragen!

Grüße an alle
Katweasle
Benutzeravatar
Katweasle
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 22.02.2011, 15:12
Kamera(s): Canon PowerShot SX200 IS
Firmware Version 1.00D

Re: Skripte

Beitragvon msl » 04.03.2011, 23:46

Hallo,

statt Seite 144ff bitte 113ff lesen. Es kann aber nicht schaden, dass gesamte Handbuch zu lesen.
Katweasle hat geschrieben:"für Arme" = "für geistig Arme"
So etwas würde ich mir nie anmaßen. ;)

Katweasle hat geschrieben:Warum macht ihr im Forum nicht eine Rubrik für Einsteiger in der man dann einfache Sachen, FAQ´s und Schritt für Schritt- Anleitungen posten kann? Ich hab so ne Schritt für Schritt Anleitung schon mal zu meiner ersten Frage gemacht
Diese Dinge sind alle schon zig mal geschrieben worden. Es gibt FAQ, Handbuch, eine Liste für Anleitungen u.s.w. Solche zusätzlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen fördern meiner Meinung nach nur die Bequemlichkeit und helfen nicht, die allgemeinen Zusammenhänge zu verstehen. Aber es steht jedem frei, so eine Rubrik zu eröffnen.

Du hast z.B. die RAW-Umschaltung für deine Kamera beschrieben. Diese ist aber nicht allgemeingültig - siehe dazu Liste der Tastaturkürzel Handbuch Seite 72.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a


Zurück zu Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast