[geklärt] ptpcam verbindet nicht (Linux Raspberry Pi)

Fragen zur Bedienung und Funktionsweise des CHDKs
Forumsregeln
Überprüfe folgende Dinge:
Bist stets der Dokumentation gefolgt?
Hast du im Forum schon nach ähnlichen Problemen gesucht?
Hast du bei deiner Frage das Problem umfassend beschrieben?
Welche Kamera und CHDK-Version betrifft das Problem?

Probleme mit einem Skript sollten möglichst und wenn vorhanden in dem zugehörigen Thema zum Skript besprochen werden.

ptpcam verbindet nicht (Linux Raspberry Pi)

Beitragvon fehlfarbe » 18.06.2012, 12:58

Hallo Leute,

ich besitze seit ein paar Tagen einen Raspberry Pi (Modell B), auf dem zurzeit Gentoo Linux läuft. Nun wollte ich mal testen inwieweit sich das Gerät in Verbindung mit meiner IXUS60 als Webcam Server eignet. Deswegen hab ich mir den ptpcam source code aus dem chdkde trunk gezogen und kompilliert. Leider kann ich keine Verbindung mit der Kamera herstellen. Weder mit
Code: Alles auswählen
ptpcam --chdk


noch mit den Standardbefehlen

Code: Alles auswählen
ptpcam -G
usw.

Es kommt nur die Standardfehlermeldung

Code: Alles auswählen
Failed to connect (attempt 1), retrying in 1 s...
...



Die Kamera ist angeschlossen und eingeschaltet. lsusb findet sie auch:

Code: Alles auswählen
Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Bus 001 Device 002: ID 0424:9512 Standard Microsystems Corp.
Bus 001 Device 003: ID 0424:ec00 Standard Microsystems Corp.
Bus 001 Device 007: ID 04a9:311c Canon, Inc.


Auf meinem Ubuntu 10.04 Server wird die Kamera auch korrekt erkannt und eine Verbindung ist auch ohne weiteres möglich.

Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen könnte? Ich hatte das selbe Problem, als ich vor ein paar Tagen noch Arch Linux auf dem Raspberry Pi hatte. Ptpcam konnte keine Verbindung herstellen, aber mit Gphoto2 lief der Download von Bildern usw. problemlos.

lg
fehlfarbe
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 18
Registriert: 09.01.2012, 21:57
Wohnort: Dresden
Kamera(s): Canon IXUS 60 (CHDK)
Canon EOS 550D (Magic Lantern)

Re: ptpcam verbindet nicht (Linux)

Beitragvon Knarf » 19.06.2012, 02:40

Sieht so aus als würde eine Bibliotherk fehlen. Mehr kann ich dazu auch nicht sagen.

Gruss Knarf
Knarf
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 468
Bilder: 2
Registriert: 28.12.2011, 17:42
Kamera(s): SX130IS 101c
CHDK-DE-Modulversion

Re: ptpcam verbindet nicht (Linux)

Beitragvon fehlfarbe » 20.06.2012, 18:22

Hi Knarf,

eigentlich sollten alle Bibliotheken vorhanden sein. Normalerweise linkt der ja auch nur auf libusb bzw müsste einen Compilerfehler bringen, wenn eine lib fehlt.

Er versucht mittlerweile sogar zu verbinden, wenn die Kamera angeschlossen ist, leider kommt sofort ein segmentation fault?! Das passiert auch bei den normalen Funktionen ptpcam (-G, -L...) und -v bringt auch keine zusätzlichen Infos.

lg
fehlfarbe
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 18
Registriert: 09.01.2012, 21:57
Wohnort: Dresden
Kamera(s): Canon IXUS 60 (CHDK)
Canon EOS 550D (Magic Lantern)

Re: ptpcam verbindet nicht (Linux)

Beitragvon Knarf » 20.06.2012, 19:24

Was für Kernelversionen werden verwendet. Ist da ein zusammenhang?

Gruss Knarf
Knarf
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 468
Bilder: 2
Registriert: 28.12.2011, 17:42
Kamera(s): SX130IS 101c
CHDK-DE-Modulversion

Re: ptpcam verbindet nicht (Linux)

Beitragvon fehlfarbe » 20.06.2012, 19:32

uname -a gibt folgendes aus:

Code: Alles auswählen
Linux raspberry 3.1.9+ #90 Wed Apr 18 18:23:05 BST 2012 armv6l ARMv6-compatible processor rev 7 (v6l) BCM2708 GNU/Linux


Auf den Ubuntu Rechnern bzw. der VM hab ich den 2.6-32er Kernel laufen. Könnte es eventuell an der Prozessorarchitektur des Raspberry Pi liegen?

EDIT: wobei ich gerade lese, dass das normale ptpcam wohl bei einigen Leuten wunderbar auf dem RPi läuft...

lg
fehlfarbe
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 18
Registriert: 09.01.2012, 21:57
Wohnort: Dresden
Kamera(s): Canon IXUS 60 (CHDK)
Canon EOS 550D (Magic Lantern)

Re: ptpcam verbindet nicht (Linux)

Beitragvon rudi » 23.06.2012, 01:38

Hallo fehlfarbe,

fehlfarbe hat geschrieben:
Code: Alles auswählen
Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Bus 001 Device 002: ID 0424:9512 Standard Microsystems Corp.
Bus 001 Device 003: ID 0424:ec00 Standard Microsystems Corp.
Bus 001 Device 007: ID 04a9:311c Canon, Inc.
Versuche mal mit den Befehlen --dev oder notfalls --bus und --dev der ptpcam zu arbeiten. Ab hier sind noch einige Informationen dazu.

Gruß rudi
Benutzeravatar
rudi
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 495
Registriert: 11.09.2009, 11:27
Kamera(s): A590IS_101B, SX260_100B

Re: ptpcam verbindet nicht (Linux)

Beitragvon fehlfarbe » 24.06.2012, 13:43

Hi Rudi,

ich habs mal mit sämtlichen Zahlenkombinationen ausprobiert, aber es scheint nicht zu funktionieren:

Code: Alles auswählen
./ptpcam ptpcam --bus=0 --dev=1 -l

Listing devices...
bus/dev vendorID/prodID device model
ERROR: Could not open session!
Try to reset the camera.


Ich hab mir jetzt mal im Raspberry Pi Forum nachgefragt, das chdkptp geladen und kompilliert und das scheint ohne Probleme zu funktionieren. Man braucht allerdings root Rechte zum ausführen.
fehlfarbe
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 18
Registriert: 09.01.2012, 21:57
Wohnort: Dresden
Kamera(s): Canon IXUS 60 (CHDK)
Canon EOS 550D (Magic Lantern)


Zurück zu Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast