[gelöst] Ersatzwert-Modus .....

Fragen zur Bedienung und Funktionsweise des CHDKs
Forumsregeln
Überprüfe folgende Dinge:
Bist stets der Dokumentation gefolgt?
Hast du im Forum schon nach ähnlichen Problemen gesucht?
Hast du bei deiner Frage das Problem umfassend beschrieben?
Welche Kamera und CHDK-Version betrifft das Problem?

Probleme mit einem Skript sollten möglichst und wenn vorhanden in dem zugehörigen Thema zum Skript besprochen werden.

Ersatzwert-Modus .....

Beitragvon chiptune » 01.09.2008, 19:58

Hallo,
Ersatzwert-Modus
Bestimmt, ob Ersatzwerte genutzt werden.
[Disable] Funktion abgeschaltet
[Off] Ersatzwert-Modus an
[On] Ersatzwert-Modus aus

Was ist der Unterschied zwischen [Disabled] und [On]; bzw. "Funktion abgeschaltet" und Ersatzwert-Modus aus?

Im englischen Menü ist es auch nicht klarer:
"Disable Overrides" [Disable], [Off], [On]

"Disable Overrides" [Disable] ==> doppelte Verneinung, also ==> "Enable Overrides"???

wundernde Grüße :roll:
chiptune
SX100IS mit CHDK
MD_SLOWMD_FASTMD_TUNE
chiptune
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 131
Registriert: 16.07.2008, 06:24

Beitragvon msl » 01.09.2008, 20:28

Hallo,

so 100%ig habe ich das bisher auch nicht begriffen. Vielleicht kann da PhyrePhoX weiterhelfen.

Bis dahin die englische Erklärung: http://chdk.wikia.com/wiki/CHDK/MoreBes ... _Overrides

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon chiptune » 01.09.2008, 21:23

Hallo msl,

entsprechend der englischen Beschreibung verstehe ich die Funktion - würde sie demnach "Ersatzwertumschaltung" nennen.

Aber auch wieder nicht, da half-press + DOWN bei meiner SX100IS keine Reaktion zeigt.
(Ich gehe mal davon aus, dass mit DOWN die Kreuzwippe gemeint ist)

Grüße
chiptune
SX100IS mit CHDK
MD_SLOWMD_FASTMD_TUNE
chiptune
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 131
Registriert: 16.07.2008, 06:24

Beitragvon Sunny » 01.09.2008, 22:50

Hallo,

ja genau, bin auch schon über diesen Ersatzwert-Modus gestolpert und mir ist absolut nicht klar, wofür der gut ist bzw. welchen Nutzen man damit hat. Wollte sowieso mal einige Fragen stellen zu Punkten im neuen Juciphox-CHDK(hatte bisher ja nur die Allbest-Versionen), die im Handbuch nur erwähnt (also ein/aus) werden, aber nicht näher erklärt werden. Leider sind auch viele Einträge/Punkte in den Menüs des CHDK (insbesondere in der Juciphox-Version) trotz deutscher Sprachdatei immer noch englisch.
Da ist mir u.a. dieser Ersatzwert-Modus schon auch sehr ins Auge gefallen, muß ja irgendein Sinn/Grund dahinter stecken.
Nur welcher ...? ;-) Vielleicht irgendwann für die Zukunft vorgesehen?

Viele Grüsse

Matthias
Canon Powershot A710 IS
CHDK build 788
Sunny
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 55
Registriert: 19.02.2008, 19:43
Wohnort: Magdeburg

Beitragvon PhyrePhoX » 01.09.2008, 23:09

hi, hier hab ich das erste mal drüber "in der öffentlichkeit" geschrieben. hier etwas besser erklärt.

Ist "eigentlich" ganz einfach: Wenn man mehrere "Ersatzwerte" gesetzt hat, also zB feste Blende, feste Iso & so Krams, und man möchte diese deaktivieren so muss man sich ENTWEDER durchs ganze Menü hangeln und jede Option einzeln deaktivieren ODER die Kamera neustarten (wenn unten die Checkbox bei "lösche ersatzwerte bei Start aktiviert ist) um die Werte "schnell" zu löschen. So verliert man aber eventuell seine "lieblings" einstellungen.

Hier kommt das "disable overrides" ins Spiel - wenn es auf "on" steht, werden alle Ersatzwerte, die eingestellt sind ignoriert (im Display steht dann "NO OVERRIDES"). Bei OFF ist das ganz normale Verhalten, d.h. die Ersatzwerte werden benutzt. So: Man kann mit einer Tastenkombination zwischen ON und OFF umschalten, damit man schnell ALLE Ersatzwerte deaktivieren/aktivieren kann - Vorteil klar, oder? So kann man nämlich den Haken bei "lösche ersatzwerte bei Start" rausnehmen und so seine Einstellungen behalten.

Wenn es auf DISABLED steht, greift die Tastenkombination nicht, und das ursprüngliche Verhalten (wie bei Allbest) greift.

Die Tastenkombinationen sind je nach Kamera verschieden (leider!), siehe gui.c ab Zeile 40:

on cams without erase button: halfpress shoot + LEFT
on g7 - halfpress + UP
all others - halfpress + DOWN
sx100 auch halfpress + LEFT

hoffe geholfen zu haben :)
Benutzeravatar
PhyrePhoX
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 490
Registriert: 04.07.2008, 22:31

Beitragvon Sunny » 02.09.2008, 12:26

Hallo PhyrePhoX,

erst einmal vielen Dank für Deine Erklärungen (tja, eh man sich durch die englischen Forenbeiträge wühlt ...), vielleicht ist ja auch nicht jeder so perfekt in der englischen Sprache. Wir sind ja hier alle froh eine Plattform in deutscher Sprache gefunden zu haben(sind ja sicher auch Interessierte aus Österreich und der Schweiz oder auch angrenzenden dabei).
Wäre super, wenn solche Erklärungen auch ins Handbuch (muß einfach in der Zukunft zur richtigen Arbeitsgrundlage und Nachschlagewerk werden, gerade auch für Neulinge) einfließen.
Nach Deiner Erklärung muß ich mich auch mal damit beschäftigen, insbesondere weil Du ja von Unterschieden der Modelle gesprochen hast.
Also, Danke für Deine Erklärung und natürlich auch für Deine Arbeit am CHDK!!!

Viele Grüsse!
Matthias
Canon Powershot A710 IS
CHDK build 788
Sunny
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 55
Registriert: 19.02.2008, 19:43
Wohnort: Magdeburg

Beitragvon msl » 02.09.2008, 12:49

Danke für die ausführliche Erklärung, PhyrePhoX. =D>

Ich habe die Beschreibung ins Handbuch übernommen.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon chiptune » 02.09.2008, 19:14

Hallo PhyrePhoX,

mit der Erkläung klappt es auch, wie beschrieben, mit meiner SX100IS =D>
(war ja auch eines der Schlüsselfeatures von JuciPhox)

Leider gibt es noch die eigene Kamerafunktion - links bedeutet Auswahl "Macro, Autofokus, MF".

Mit halb durchdrücken + LINKS wechselt die Cam in den Betreibsarten P, Tv, Av und M zusätzlich in den Manuellen Fokus :roll:

Ist halt wieder so ein Doppelbelegungsproblem.

Naja - ich setze den Override zu Situationen ein, zu denen ich auch ausreichend Zeit mitbringe.

Ein Aktivieren und Deaktivieren im Menü tut mir nicht weh.

@msl
Jetzt wäre interessant, welche Cams man in der Doku noch ausschließen muss.
Ich vermute, bei allen Cams mit dieser Wählrad-Kreuzwippe (oben=ISO-Modus; rechts=Blitzmodus; unten=Serienfotos,Selbstauslöser; links=Macro, Autofokus, MF; drehen=Feineinstellung)

Grüße
chiptune
SX100IS mit CHDK
MD_SLOWMD_FASTMD_TUNE
chiptune
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 131
Registriert: 16.07.2008, 06:24

Beitragvon PhyrePhoX » 02.09.2008, 21:27

hm, es gibt einige kameras in denen die unten/oben/links/rechts tasten belegt sind, da klappen doch auch so tastenkombinationen wie halb+up (glaub für RAW aktivierung). und dort wird dann nicht der blitz aktiviert. hm.
Benutzeravatar
PhyrePhoX
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 490
Registriert: 04.07.2008, 22:31

Beitragvon msl » 02.09.2008, 22:20

Ja, ich habe auch das Problem, dass sich die Fokus-Umschaltung meldet. Beim Ausprobieren habe ich dann festgestellt, dass die Ersatzwert-Umschaltung auch im Alt-Modus funktioniert. Da funkt dann natürlich nichts dazwischen.

Da wird wohl nun doch langsam eine 3. Tastaturebene notwendig.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a


Zurück zu Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste