[gelöst] Problem mit Script bei IXUS 800 IS

Fragen zur Bedienung und Funktionsweise des CHDKs
Forumsregeln
Überprüfe folgende Dinge:
Bist stets der Dokumentation gefolgt?
Hast du im Forum schon nach ähnlichen Problemen gesucht?
Hast du bei deiner Frage das Problem umfassend beschrieben?
Welche Kamera und CHDK-Version betrifft das Problem?

Probleme mit einem Skript sollten möglichst und wenn vorhanden in dem zugehörigen Thema zum Skript besprochen werden.

Problem mit Script bei IXUS 800 IS

Beitragvon klamonfra » 22.10.2008, 17:09

Hallo zusammen,

ich bin ganz neu in diesem Forum und habe direkt eine Frage.

Die Scripte kann ich aufladen, einstellen und sie werden auch im ALT Modus angezeigt.

Ein Beispiel:
Auf dem Display erscheint im ALT Modus

unten links --> Intervall-Foto ALT, in blau

oben links --> uBasic:1 Unk Stn, in rot

Auslöser gedrückt, kein Foto wird aufgenommen.
Was mache ich falsch???

Vielleicht (hoffentlich) könnte Ihr mir helfen?!


Herzliche Grüße
Klaus F.
klamonfra
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.10.2008, 11:45

Beitragvon fe50 » 23.10.2008, 09:35

Hallo & herzlich willkommen Klaus !

wenn Du ohne Script arbeiten willst: -> den Alt-Modus (per PRINT-Taste) wieder verlassen, im Alt-Modus wird mit dem Auslöser nur ein geladenes Script gestartet oder beendet...

Fall2: Wenn Du ein Script verwenden willst: "uBasic:1 Unk Stn, in rot" zeigt an, dass das geladene Script fehlerhaft ist...
-> 1. Zeile muss mit @title starten, keine Leerzeile / REM-Zeile am Anfang...
-> am Ende des Scripts 1 Leerzeile lassen

Falls Fall2 & es trotzdem nicht klappt solltest Du das betreffende Script mal hier anhängen...
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 15:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Beitragvon klamonfra » 23.10.2008, 21:40

Hallo fe50,

danke für Deine Rückmeldung.
Ich bin mir im Moment nicht ganz sicher, ob ich die beiden Scripte hier aus dem Forum heruntergeladen habe?!
Eine rem-Zeile hat es und am Ende eine Leerzeile.

Aber ich poste sie trotzdem mal.
Vielleicht findest Du ja den Fehler.
Ich kenne mich leider damit nicht so gut aus.

Vielen Dank für Deine Mühe
Klaus F.
Dateianhänge
zoom-reihe.bas
in mehreren Stufen heranzoomen und fotografieren
(611 Bytes) 38-mal heruntergeladen
intervall-foto.bas
mehrere Fotos hintereinander aufnehmen
(552 Bytes) 41-mal heruntergeladen
klamonfra
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.10.2008, 11:45

Beitragvon msl » 24.10.2008, 10:39

Hallo,

die Skripte sind erstmal o.k., soll heißen, sie funktionieren.

Welche CHDK-Version verwendest Du?

Hast Du überhaupt schon mal ein Skript zum Laufen gebracht?

Hast Du die Skripte mal neu auf die Karte kopiert? Vielleicht hat sich ein Kopierfehler eingeschlichen.

Wir werden den Fehler schon einkreisen. ;)

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon klamonfra » 25.10.2008, 12:28

Hallo zusammen,

danke das Ihr mir/uns helfen wollt.
Wobei ich hier aber gestehen muß, daß ich im Auftrag meines Vaters hier poste.
Er kennt sich mit Foren nicht so sehr aus, deshalb bat er mich für ihn die Fragen zu stellen. ;)
Das ist allerdings auch der Grund, warum meine Antworten immer etwas länger dauern.
Sorry!!

@msl
Danke, daß Du die Scripte mal durchgeschaut hast. Ist ja schon mal ein gut, daß diese in Ordnung sind!
Bis jetzt ist noch kein zusätzliches Script gelaufen.
Mein Vater hat die beiden Scripte mehrmals neu aufgeladen - immer mit dem gleichen Ergebnis.
Ich vermute, daß beim Einbinden irgend ein Fehler passiert.

Die Version, die er hat lautet: Ixus 800-sd 700-101b-0,6,2-535
Ich habe sie ihm hier aus dem Forum runtergeladen, incl. des Handbuches.

Ein Hinweis konnte er mir noch zusätzlich geben:
Im Display der Ixus steht bei Diskboot.Bin ???.
Vielleicht hilft das ja ein wenig weiter.

Nochmals, vielen Dank für Eure Mühe und Hilfe!

Einen herzlichen Gruß
Klaus F.
klamonfra
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.10.2008, 11:45

Beitragvon klamonfra » 27.10.2008, 21:20

Hallo hier meldet sich der Bernd, ich bin der Vater von Klaus.
Nochmals vielen Dank, das ihr mir helfen wollt, ich blicke einfach
nicht mehr durch. ich sende euch mal die Programme die ich auf
meiner Ixus geladen habe. Es könnte ja etwas fehlen oder falsch sein.

Nochmals vielen Dank im Voraus.

Gruß Bernd




Jetzt ist auch der Anhang mit Leben erfüllt.

Herzliche Grüße
Klaus F.
Dateianhänge
CHDK Inhalt.doc
CHDK Inhalt
(20.5 KiB) 34-mal heruntergeladen
klamonfra
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.10.2008, 11:45

Beitragvon msl » 28.10.2008, 00:43

Hallo,

das Inhaltsverzeichnis der SD-Karte ist soweit in Ordnung.

Ich würde jetzt testen, ob generell kein Skript funktioniert. Wenn ja, ist die CHDK-Version fehlerhalft und sollte neu installiert werden.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon klamonfra » 28.10.2008, 17:31

Hallo hier ist der Bernd

Nochmals Danke für eure Mühe.

Ich habe mir 2 Karten aufgeladen.
eine mit Sd 700-101a
eine mit Sd 700-101b
beide Karten haben den gleichen Fehler,
kein Script läuft. bei mir ist noch nie ein Script gelaufen.
Meine Firmware Version auf der Kamera
lautet 1.0.1.0. > 1.0.1.1. kein Buchstabe dahinter.
Steht die Null für a und 1 für b ?

nochmals Danke für Eure Geduld.
klamonfra
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.10.2008, 11:45

Wie kopiert?

Beitragvon juxal » 28.10.2008, 21:44

Es hat hier schon mal jemand ein Problem mit Skripten gehabt, weil er (bei der Installation) die SD-Karte nicht "sicher entfernt", sondern einfach aus dem Kartenleser gezogen hatte, mit der Folge, daß bereits die CHDK-Installation fehlerhaft war.
juxal
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 11
Registriert: 21.07.2008, 19:11
Wohnort: München

Beitragvon Babul » 28.10.2008, 23:59

fuer diesen fall gibt es bezueglich des verhaltens vom kartenleser eine loesung, damit die dateien sofort geschlossen werden: auf dem arbeitsplatz ueber dem laufwerk (kartenleser, bei mir ist es das laufwerk "Q") mit dem rechten knopf ins kontextmenu, dann auf "eigenschaften" waehlen, im tab "hardware" nochmal auf "eigenschaften" (diesesmal der knopf rechts unten). jetzt im tab "richtlinien" stehen 2 optionen zur verfuegung: "fuer schnelles entfernen optimieren", und "fuer leistung optimieren". davon sollte das erste gewaehlt sein. die karte kann somit nach etwa 1 sekunde, nachdem die datei(en) fertig geschrieben wurden, entnommen werden...
das klappt uebrigens auch fuer festplatten :)))
Benutzeravatar
Babul
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 79
Registriert: 07.08.2008, 19:39
Wohnort: Lindenfels

Beitragvon CHDKLover » 29.10.2008, 19:07

Hallo klamonfra
Vorbemerkung: Grundsätzlich ist ein CHDK immer für genau einen Kammeratyp und eine Firmwareversion geschrieben. Also nicht einfach denken 101B ist neuer also 101A das hat damit nichts zu tun. In dem Fall ist es aber zufällig egal, da Version 101A und 101B aufs Bit identisch sind.
Wenn alles bisher nicht geholfen hat, kann ich dir nur anbieten folgendes Skript auszuprobieren. Es ist ein Minimalskript welches jederzeit Funktionieren muss. Einfach in das Scriptverzeichnis auf deiner SD-Karte runterladen und im Skript-Menü auswählen. Menü beenden (aber im Alt-Modus bleiben) und Das Script starten.

PS: Aktualisiere bitte zuvor das CHDK, denn CHDK Versionen vor dem 25.10 haben einen kleinen Fehler bei dem Laden von Skripts auf einigen Kameras zur folge.

CHDKLover
Dateianhänge
test.bas
Minimalskript mit Textausgabe und abschließendem Foto
(53 Bytes) 43-mal heruntergeladen
A610 100e CHDK-DE: aktuelle Version
Benutzeravatar
CHDKLover
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 878
Bilder: 8
Registriert: 12.09.2007, 19:25
Wohnort: Dresden
Kamera(s): a610 100e

Beitragvon klamonfra » 29.10.2008, 19:57

Bernd meldet sich mal wieder bei euch.

Zunächst mal danke für den tipp die Sd-Karte nicht zu
ziehen ohne abzumelden, aber mein Problem bleibt.
Kein Script läuft.

Meine Frage: die Firmware auf meiner Canon Ixus 800 Is
lautet 1.0.1.0 > 1.0.1.1 die CHDK Version lautet aber 101A oder 101B
kann mein Problem damit zusammenhängen.
Ich habe beide Versionen ausprobiert.
und kann man die Firmware ändern ?

Dank im voraus Bernd
klamonfra
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.10.2008, 11:45

Beitragvon klamonfra » 29.10.2008, 21:39

Ich melde mich mit einer guten Nachricht
das kleine Script läuft, es machte im ALT Modus
die erste Aufnahme auf meiner Kamera.

vielen Dank für eure Geduld

Grüße von Bernd der Vater von Klamonfra
klamonfra
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.10.2008, 11:45

Beitragvon klamonfra » 30.10.2008, 20:36

danke danke sagt Bernd

An das CHDK Forum und alle die mir, dem Vater
von KLAMONFRA geholfen haben, Scripte auf meine
Ixus zu laden. Nach dem kleinen Test-Script, der von
Anfang an lief, habe ich die neue Version und die
Scripte neu geladen. Intervall und Zoom-Aufnahmen
laufen wunderbar. Irgend wo war der Wurm drin.

Ich bin begeistert was meine IXUS jetzt alles kann.

nochmals viele Grüße
Bernd Vater-Klamonfra
klamonfra
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.10.2008, 11:45

Beitragvon klamonfra » 01.11.2008, 15:15

Frage von klamonfra-Vater ( Bernd )

Im CHDK Programm arbeitet meine Fernbedienung nicht,
im Normal-betrieb geht sie einwandfrei.
ist das normal ?
oder mache ich wieder etwas falsch.

Viele Grüße von Bernd
klamonfra
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.10.2008, 11:45

Nächste

Zurück zu Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast