[gelöst] Override für Focus nur bei MF?

Fragen zur Bedienung und Funktionsweise des CHDKs
Forumsregeln
Überprüfe folgende Dinge:
Bist stets der Dokumentation gefolgt?
Hast du im Forum schon nach ähnlichen Problemen gesucht?
Hast du bei deiner Frage das Problem umfassend beschrieben?
Welche Kamera und CHDK-Version betrifft das Problem?

Probleme mit einem Skript sollten möglichst und wenn vorhanden in dem zugehörigen Thema zum Skript besprochen werden.

Override für Focus nur bei MF?

Beitragvon tschevap » 26.11.2008, 11:18

Hallo,

ich lese in der CHDK-Anleitung, dass der manuelle Override des Foxus nur bei eingestelltem MF funktioniert.
Ist das so? Bei meinen praktischen Anwendungen habe ich manchmal das Gefühl, dass der Override auch dann funktioniert, wenn AF eingeschaltet ist.


Falls es also stimmt: Gibt es eine Möglichkeit, diesen Override allgemein gültig zu machen, also beim Start der Kamera bereits automatisch MF eingeschaltet zu haben?

Hintergrund:
MF auf unendlich ist nahezu perfekt für die meisten Fotos, so dass man die Auslöseverzögerung sehr gut umgehen kann.
Nun ist es aber so, dass die Einschaltung des MF sehr nervig gelöst ist bei der A720is und v.a. der MF jedes Mal auf AF zurückspringt, wenn z.B. das Display aus Energiegründen ausgeht oder man in den Playbackmodus wechselt.

Wer kann helfen, dass ich immer den MF auf unendlich hätte?? Gibt es ein Startup-Skript dazu?

Danke
Canon A720is, Nikon D40 mit manuellen Nikkoren, Fujifilm E510
tschevap
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 20
Registriert: 10.11.2008, 11:13

Beitragvon msl » 26.11.2008, 12:42

Hallo,

stell den Fokus-Override auf 64535. Das ist dann der Wert für unendlich. Der funktioniert auch bei Fokus normal. Wenn Du die Extra-Foto-Einstellungen entsprechend einrichtest, hast Du immer mit dem Einschalten der Kamera auf unendlich eingestellt.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon tschevap » 26.11.2008, 13:22

Danke - ich teste das mal!!

Faktor 1 reicht?
Canon A720is, Nikon D40 mit manuellen Nikkoren, Fujifilm E510
tschevap
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 20
Registriert: 10.11.2008, 11:13

Beitragvon msl » 26.11.2008, 13:31

Ja und eions höher bei Null einmal links klicken. Dann hast Du 64535.

Dann mußt Du nur noch den Menüpunkt Ersatzwertmodus für Dich einstellen und darauf achten, dass "Lösche Werte nach Neustart" nicht aktiviert ist. Sonst mußt Du es immer wieder neu einstellen.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a


Zurück zu Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast