[gelöst] Ixus 40 stürzt nach dem Auslösen ab

Fragen zur Bedienung und Funktionsweise des CHDKs
Forumsregeln
Überprüfe folgende Dinge:
Bist stets der Dokumentation gefolgt?
Hast du im Forum schon nach ähnlichen Problemen gesucht?
Hast du bei deiner Frage das Problem umfassend beschrieben?
Welche Kamera und CHDK-Version betrifft das Problem?

Probleme mit einem Skript sollten möglichst und wenn vorhanden in dem zugehörigen Thema zum Skript besprochen werden.

Ixus 40 stürzt nach dem Auslösen ab

Beitragvon Haudegen » 07.12.2008, 18:55

Hallo,

bei meiner Ixus 40 (Firmware 1.00k) habe ich das Update "ixus40_sd300-100k-0.8.9-624-full.zip (699KB)" aufgespielt.

Die Veränderte Anzeige der Batterie, Uhrzeit sowie eine Anzeige "950M" und "Opt:-10" sind ersichtlich.

Wenn ich jetzt ein Foto mache leuchtet kurz die blaue LED auf und die Kamera stürzt ab. Keine LED leuchtet, Monitor ist aus, aber das Objektiv bleibt ausgefahren.
Nach wiederholtem Einschalten der Kamera ist auch kein Bild gespeichert.

Anschließend funktioniert die Kamera wieder, aber ohne CHDK

Was kann ich da nur tun? Habe ich das falsche Update?

Für weitere Hilfe wäre ich sehr dankbar :)

Gruß Peter
Zuletzt geändert von Haudegen am 02.01.2009, 12:20, insgesamt 2-mal geändert.
Haudegen
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 03.12.2008, 19:39

Ixus 40

Beitragvon fe50 » 08.12.2008, 00:34

Haudegen hat geschrieben:Die Veränderte Anzeige der Batterie, Uhrzeit sowie eine Anzeige "950M" und "Opt:-10" sind ersichtlich.

Wenn ich jetzt ein Foto mache leuchtet kurz die blaue LED auf und die Kamera stürzt ab. Keine LED leuchtet, Monitor ist aus, aber das Objektiv bleibt ausgefahren.
Nach wiederholtem Einschalten der Kamera ist auch kein Bild gespeichert.

Anschließend funktioniert die Kamera wieder, aber ohne CHDK

Was kann ich da nur tun? Habe ich das falsche Update?

Hallo Haudegen,
die Version sollte passen, da CHDK ja gestartet wird (Anzeigen sind ja da), sonst würde sie sich direkt beim einschalten aufhängen.

Die blaue LED leuchtet normalerweise nur kurz beim Einschalten (Laden von CHDK) und beim Speichern von RAW Bildern - hast Du RAW aktiviert ?

Du kannst ja mal im Menü 'Verschiedene Einstellungen' die Standardwerte laden lassen (da ist RAW nämlich aus).

Falls Du vorher eine ältere CHDK Version benutzt hast, solltest Du die Konfigurationsdatei löschen oder besser: Bilder sichern & mit Cardtricks die SD Karte formatieren & die aktuelle CHDK 'Complete' Version installieren.

Wenn das alles nichts hilft, dann ist da ein Bug drin - sowas hatte die Ixus40 früher schon mal, ich weiß jetzt nicht, ob das endgültig gefixt wurde.
Du solltest dann mal angeben, was Du bei 'Zeige Speicher-Info' angezeigt bekommst.

----
@PhyrePhoX: liegt hier evtl. noch was mit dem MEMISOSIZE-Automatismus im argen, hast Du Rückmeldungen von anderen Usern bekommen ?
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 14:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Beitragvon Haudegen » 08.12.2008, 11:50

Hallo CHDK-Spezialist,

erst mal ein großes Dankeschön für deine Hilfe :)

Das Ganze habe ich auf Standartwerte zurückgesetzt

Folgendes habe ich herausgefunden:
"Freier Speicher: 3009836Bytes
CHDK Größe: 318144
geladen: 0x72dc0
OK"

Sonst ist alles wie gehabt (Kamera schaltet sich ab und CHDK ist weg)
Was neu ist, das gemachte Foto ist jetzt auf der SD-Karte.

Gruß Peter :)
Haudegen
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 03.12.2008, 19:39

Beitragvon hacki » 08.12.2008, 15:06

Welche version hast du denn vorher benutzt?

Ich soweit ich beurteilen kann, hat sich in den letzten paar revisionen nichts geändert was so ein verhalten verursachen könnte.

In solchen fällen ist der übeltäter normalerweise eine defekte cchdk.cfg .. Versuchs einfach mal, die datei cchdk.cfg aus dem CHDK/ verzeichniss verschieben, sodass chdk mit einer frischen config startet. Immernoch probleme? Wenn ja, sollte man das ganze mal in den bugtracker eintragen.
Benutzeravatar
hacki
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 32
Registriert: 16.08.2008, 19:16

Beitragvon Haudegen » 08.12.2008, 18:07

Hallo Hacki,

Danke für deinen Tipp...

Ich habe die Datei cchdk.cfg gelöscht ... ohne Ergebnis
Die SD-Karte habe ich neu formatiert ... Update aufgespielt ... Ergebnis wie gehabt
mit dem Unterschied das die Kamera jetzt abschaltet und kein Bild speichert.

In der Kamera ist übrigens die Version 1.00k gespeichert (Urzustand)

Gruß Peter :)
Haudegen
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 03.12.2008, 19:39

Beitragvon hacki » 08.12.2008, 19:51

Ich meinte, welche CHDK version hast du vor dem update benutzt? Das wäre hilfreich zu wissen, um zu sehen was sich in der zwischenzeit geändert hat..

Ausserdem: Passiert das ganze auch ohne CHDK?
Benutzeravatar
hacki
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 32
Registriert: 16.08.2008, 19:16

Beitragvon Haudegen » 09.12.2008, 11:00

Eine andere CHDK-Version hatte ich vorher nicht drauf.

Ohne CHDK funktioniert die Kamera einwandfrei.

Gruß Peter :)
Haudegen
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 03.12.2008, 19:39

Beitragvon Haudegen » 13.12.2008, 20:15

Hallo,

ich möchte nochmal vorsichtig nachfragen, ob jemand noch eine andere Lösung für mein Problem kennt.

Mir kommt es in erster Linie auf eine Auslösung mittels Fernbedienung an.

Irgendwo habe ich mal gelesen, dass es noch ein "Allbest" für Canon geben sollte ... weiß aber nicht, ob diese Version überhaupt mit meiner Ixus 40 funktioniert?

Gruß Peter :)
Haudegen
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 03.12.2008, 19:39

Beitragvon Zyklop » 18.12.2008, 20:23

Hallo,
habe genau das selbe Problem. Nach dem drücken vom Auslöser stürzt die Kamera ab. Filmen geht ohne Probleme.
Bei Fotos stürzt die Kamera ab und speichert auch nichts auf der Karte :(

Gibts schon eine Lösung?
Zyklop
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 18.12.2008, 19:38

Beitragvon PhyrePhoX » 22.12.2008, 23:07

mach doch ma einer nen ticket im bugtracker zum thema auf mit möglichst viel informationen, damit zB ewavr was rausfinden kann :)
sonst geht das halt alles über die feiertage verloren...
Benutzeravatar
PhyrePhoX
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 490
Registriert: 04.07.2008, 21:31

Beitragvon fe50 » 29.12.2008, 01:00

:!: Bitte updaten auf die aktuelle Version (#655),
:!: das Problem sollte seit #653 behoben sein,
:!: die Ixus 40 dürfte nun normal funktionieren.
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 14:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Beitragvon Kairos » 29.12.2008, 12:29

Juhuuuuuu!!!!! :D :D

Nun läuft die aktuelle Version. Danke an alle, die sich mit der Lösung dieses Problems beschäftigt haben.
Jetzt wird erst mal alles ausprobiert und neu eingestellt.
Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins Jahr 2009 8)

Kairos
Bild
ixus 70 - 100k; CHDK 0.9.8-768
Kairos
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 16.12.2008, 00:01

[gelöst] Ixus 40 stürzt nach dem Auslösen ab

Beitragvon Haudegen » 02.01.2009, 12:19

Prosit Neujahr,

das war die beste Nachricht für das Neue Jahr...

... die neue Version funktioniert jetzt auch mit meiner Ixus 40

Ein dickes Lob für die Entwickler :D :D :D :D :D

und 1000 Dank..

Gruß Peter
Haudegen
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 03.12.2008, 19:39


Zurück zu Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast