[gelöst] Übertragen CHDK zwischen Speicherkarten

Fragen zur Bedienung und Funktionsweise des CHDKs
Forumsregeln
Überprüfe folgende Dinge:
Bist stets der Dokumentation gefolgt?
Hast du im Forum schon nach ähnlichen Problemen gesucht?
Hast du bei deiner Frage das Problem umfassend beschrieben?
Welche Kamera und CHDK-Version betrifft das Problem?

Probleme mit einem Skript sollten möglichst und wenn vorhanden in dem zugehörigen Thema zum Skript besprochen werden.

Übertragen CHDK zwischen Speicherkarten

Beitragvon lydia » 27.12.2008, 18:50

ein herzliches hallo ;-)

Ich bin durch Zufall auf das CHDK gekommen und probiere jetzt alles fleissig aus um meine beiden Canon (S5 und SX100) etwas aufzumotzen ;-)


Eine Frage habe ich: wenn ich verschiedene SD-Karten in einer Kamera benutzen will, muss ich das CHDK auf jeder Karte separat meinen Wünschen anpassen ?

Ich habe div. 2GB-Karten die z.B. nur in der S5 zum Einsatz kommen sollen, alle brav mit Cardtricks bootbar gemacht und das eine, fertig eingerichtete CHDK einfach auf die andere Karte kopiert - aber das lag es dann nur wieder im Originalzustand vor, und nicht, wie ich es mir auf der anderen Karte eingerichtet hatte.

Ich dachte alle Einstellungen würden in der config-Datei gespeichert und man bräuchte einfach alles nur rüberkopieren ?

Oder muss ich wirklich jede Karte per Hand einrichten ?

vielen Dank für eure Antworten ;-)
lydia
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.12.2008, 21:43

Beitragvon mangray » 27.12.2008, 19:23

Hi

Funtioniert eigentlich schon.
Mach es auch immer so.
Hast Du im Explorer eingestellt das alle Dateien sichtbar sind.
Sonst wird nicht alles kopiert.

nice day
mangray
Wissen kann man lernen,
Weisheit ist die Essenz
der Erfahrung

mangray


SX260 HS FW 100C CHDK: letzte 1.3er Version
mangray
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 72
Registriert: 15.10.2008, 11:34
Wohnort: Wien
Kamera(s): SX260 HS,7D

Beitragvon lydia » 27.12.2008, 21:35

das hatte ich nicht, jetzt hab ich es umgestellt (alle Datein sichtbar) und es funktioniert ;-)

vielen Dank !
lydia
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.12.2008, 21:43

Beitragvon europanorama » 01.01.2009, 21:19

mit ghost disk to disk kopieren. es darf nur eine disk an einem strang sein. also wenn z.b. eine 4er-abzweigung verwendet wird, wo der kartenleser angekabelt ist, darf die zweite karte nicht hin. eine der beiden wird nicht angezeigt. ich habe-wie schön-eine sd-usb-karte(die werden umgeknickt, kontakte nach oben beim einstecken).
wenn man usb-sticks mit derselben grösse angedockt hat an den anderen anschlüssen dann gibt es auch ein erkennungsproblem. wo ist was. lösung: der stick mit gleicher grösse temporär raus.
europanorama
 


Zurück zu Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast