Canon IXUS 80 IS = Ver.GM 1.01 A + vers.req (Ordner) ?

Fragen zur Bedienung und Funktionsweise des CHDKs
Forumsregeln
Überprüfe folgende Dinge:
Bist stets der Dokumentation gefolgt?
Hast du im Forum schon nach ähnlichen Problemen gesucht?
Hast du bei deiner Frage das Problem umfassend beschrieben?
Welche Kamera und CHDK-Version betrifft das Problem?

Probleme mit einem Skript sollten möglichst und wenn vorhanden in dem zugehörigen Thema zum Skript besprochen werden.

Canon IXUS 80 IS = Ver.GM 1.01 A + vers.req (Ordner) ?

Beitragvon X-Copter » 24.01.2009, 15:36

Hallo zusammen !

Auch ich bin (wie viele) NEU hier im Forum.

Obwohl ich hier schon einige interessante Berichte gelesen habe,
aber auch mit SUCHEN nicht wirklich weiter komme,
dieses CHDK endlich auf die Kamera zu bekommen,
hier mein Hilferuf !

An Hardware sind vorhanden:

1 Canon Ixus 80 IS
mit ausgelesener Firmware Version GM 1.01A
(drueber steht noch D-ID:3184 PAL D und unten steht noch E18)
((Kaufdatum: Dezember 2008))

An SD-Karten sind vorhanden:

Original Canon 32 M
2 Stück Platinum 2 GB
5 Stück SanDisk 1 GB (...von meiner zweiten Kamera)

Auf meinem >Kartenlesegeraet< habe ich zuerst
2 SD-Karten (2GB) formatiert,
dann jeweils den Ordner vers.req
und die unten stehende CHDK-Software
731 KB und auf die andere SD-Karte die 433 KB
auch noch auf die SD-Karten geschoben.


Die CHDK-Software:
ixus60_sd600-100a-0.9.3-690-full.zip (731KB)
und
ixus60_sd600-100a-0.9.3-690.zip (433KB)
habe ich mir bei http://mighty-hoernsche.de/
runter geladen.

Aber nichts ist groß passiert. :(

Von einer CHDK-Software weit und breit nichts zu sehen. :roll:

Dann habe ich mir die 731 KB Full-Version mal etwas genauer angesehen.
Es befinden sich folgendes darauf:

Ordner CHDK
DISKBOOT.BIN
changelog.txt
vers.req
readme.txt

Beim oeffnen von changelog.txt erscheint ein Editor,
und dies duerfte "wahrscheinlich" die eigentliche CHDK-Software
sein mit den Routinen.

Aber irgend etwas muss da noch geaendert werden,
damit das ganze funktioniert, - aber was. :roll:

Jetzt habe ich noch was von
Firmwareversion in diskboot.bin umbenennen gelesen.

Jetzt weiß ich überhaupt nichts mehr,
ist alles ein bisschen viel,
kann mir jemand weiterhelfen ?

(...wenn moeglich fuer Anfaenger verstaendlich.)


.
...bis dann X -Copter
...Canon IXUS 80 iS - (sd1100 101a)
CHDK Firmware 09-1-678
Benutzeravatar
X-Copter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 76
Registriert: 26.12.2008, 10:29
Wohnort: 26506 Norden-Norddeich

Beitragvon gehtnix » 24.01.2009, 16:05

Hi X-Copter,

Du schreibst: "dann jeweils den Ordner vers.req"
Entpacke das dicke Packet und kopier das so auf die Karte.
Schau Dir das Bild an, so sollte es im Explorer aussehen.

Vergiß die Verknüpfung zu Scripts! Und ob das ver.req oder vers.req heißt, spielt keine Rolle. Bei vers.rq bekommt man mit einem weiteren Klick die totale Bilderanzahl der Kamera angezeigt

CPU und Rotor-Bruch, so sagt man doch bei Euch?

gruß gehtnix
Dateianhänge
Folder.jpg
Folder.jpg (67.03 KiB) 978-mal betrachtet
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon CHDKLover » 24.01.2009, 17:06

X-Copter, willkommen im Forum!
Du hast bestimmt vergessen deine Speicherkarte mit Cardtricks bootfähig zu machen. Und vergiss nicht anschließend den Schieberegler auf LOCK zu schieben.

CHDKLover
A610 100e CHDK-DE: aktuelle Version
Benutzeravatar
CHDKLover
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 878
Bilder: 8
Registriert: 12.09.2007, 19:25
Wohnort: Dresden
Kamera(s): a610 100e

xisu60?

Beitragvon juxal » 24.01.2009, 17:43

Sollte nicht vielleicht die chdk-Version für die Ixus 80 auch mit "Ixus80" beginnen? Ixus60... wird nicht funktionieren
juxal
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 11
Registriert: 21.07.2008, 19:11
Wohnort: München

Beitragvon CHDKLover » 24.01.2009, 17:58

Da hast du natürlich vollkommen Recht, juxal.
Hätte die Kamera versucht das falsche CHDK zu laden, würde die Kamera wahrscheinlich nicht angehen. Aber so wie es X-Copter beschrieben hat, ist alles beim alten geblieben. Somit hat er aller Wahrscheinlichkeit die Falsche CHDK-Version benutzt und die Speicherkarte nicht ausreichend vorbereitet.

CHDKLover
A610 100e CHDK-DE: aktuelle Version
Benutzeravatar
CHDKLover
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 878
Bilder: 8
Registriert: 12.09.2007, 19:25
Wohnort: Dresden
Kamera(s): a610 100e

Beitragvon X-Copter » 25.01.2009, 11:00

Hallo, und guten Morgen,

...ich moechte erst mal ALLEN danken,
die mir so schnell weiterhelfen wollen. :o

So habe ich erst mal einen leeren Ordner auf der Festplatte angelegt,
und habe versucht,
die aufgelisteten Dateien von gehtnix
dort genau so hinein zu kopieren.

So fehlen mir in diesem Neuen Ordner,
jetzt nur noch:

DISBOOT.BIN

und

PS.FIR



DISKBOOT.BIN = ein VLC meda file (.bin) Größe 252.017

Meine Suche nach PS.FIR hatte ueberhaupt keinen Erfolg. :(

Mit der neusten Version CardTricks-144-SFX,
konnte ich auch endlich eine 2 GB SD-Karte mit FAT 16 formatieren,
und somit auch bootfaehig machen.

Wenn mir jetzt noch jemand von Euch sagen kann,
wo ich diese beiden Dateien...

DISKBOOT.BIN + PS.FIR

...finden kann,
muesste ja alles in Ordnung sein,
und mein CHDK auch auf meiner Ixus 80 IS laufen.

Wenn es fuer jemanden von Euch leichter per E-Mail geht,
hier meine e.Mail.Adresse:

x-copter@t-online.de

Zitat von gehtnix:
CPU und Rotor-Bruch, so sagt man doch bei Euch?

Weis nicht ob es bei uns so heisst,
noch sind alle Propeller bisher heile geblieben,
und die CPU arbeitet auch noch exakt. :lol:

.
Zuletzt geändert von X-Copter am 25.01.2009, 11:43, insgesamt 1-mal geändert.
...bis dann X -Copter
...Canon IXUS 80 iS - (sd1100 101a)
CHDK Firmware 09-1-678
Benutzeravatar
X-Copter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 76
Registriert: 26.12.2008, 10:29
Wohnort: 26506 Norden-Norddeich

Beitragvon msl » 25.01.2009, 11:15

Hallo,

die wichtigsten Dinge hast Du erledigt: Firmware-Version herausgefunden und SD-Karte bootfähig gemacht.

Du hast aber nicht das Handbuch gelesen. Da wären Dir vielen Fragen erspart geblieben.

Deine Kamera ist eine dryOS-Kamera. Diese benötigt keine Datei ps.fir!

Lade Dir vom Downloadserver die passende Version (Ixus80 1.01A) für Deine Kamera herunter. Dabei hast Du die Möglichkeit, zwischen "complete" und "small" zu entscheiden. Nimm "complete". Entpacke die Zip-Datei und kopiere den gesamten Inhalt auf die bootfähig gemachte SD-Karte.

Stecke die SD-Karte in die Kamera und los geht es.

Und immer fleißig das Handbuch lesen!

Was Dein Rechner über bestimmte Dateien (diskboot.bin) anzeigt, ist völlig uninteressant.

Gruß msl
Zuletzt geändert von msl am 25.01.2009, 11:52, insgesamt 1-mal geändert.
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4510
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon X-Copter » 25.01.2009, 11:49

Guten Morgen msl,

...genau so werde ich es wohl machen.

Wenn die Datei PS.FIR nicht gebraucht wird,
mir kann es Recht sein,
erspare ich mir etwas mehr Speicherplatz auf der SD-Karte. :badgrin:

Melde mich gleich wieder,
wenn es geklappt hat...
...bis dann X -Copter
...Canon IXUS 80 iS - (sd1100 101a)
CHDK Firmware 09-1-678
Benutzeravatar
X-Copter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 76
Registriert: 26.12.2008, 10:29
Wohnort: 26506 Norden-Norddeich

Beitragvon X-Copter » 25.01.2009, 12:10

Hallo msl,

...irgend etwas muß wohl geklappt haben,
den die kleine Blaue LED ging kurz an. :shock:
(...gleich Links neben dem Modus-Schalter)

Dann erschien kurz ein rotes Feld,
und ich konnte gerade noch etwas von ...CHDK
in dem roten Feld lesen - dann war es weg. :(

Und wie geht es jetzt weiter ?
...bis dann X -Copter
...Canon IXUS 80 iS - (sd1100 101a)
CHDK Firmware 09-1-678
Benutzeravatar
X-Copter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 76
Registriert: 26.12.2008, 10:29
Wohnort: 26506 Norden-Norddeich

Beitragvon msl » 25.01.2009, 12:22

CHDK läuft!

Die blaue LED hat signalisiert, dass es geladen wurde. Außerdem wurde ein kleiner Splash-Screen angezeigt, der Auskunft über die verwendete Version gibt.

Alles weitere, u.a. wie Du auf eine deutsche Menüführung umstellst, ist im Handbuch ausführlichst erklärt.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4510
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon X-Copter » 25.01.2009, 12:25

Hi msl,

...durch mehrfaches an- und ausmachen der IXUS 80,
konnte ich nun den kompletten Text abschreiben:

CHDK Firmware 09-1-678
Build Datum + Uhrzeit
Camera - IXUS 80 - sd1100 - 101a

Werde mir mal das Handbuch jetzt etwas genauer durchlesen.

Wuensche allen hier im Forum einen schoenen Sonntag...
und erst mal vielen Dank fuer die schnelle Hilfe. :shock: :idea:
...bis dann X -Copter
...Canon IXUS 80 iS - (sd1100 101a)
CHDK Firmware 09-1-678
Benutzeravatar
X-Copter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 76
Registriert: 26.12.2008, 10:29
Wohnort: 26506 Norden-Norddeich


Zurück zu Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast