RAW-Format direkt in Photoshop CS2 einlesen

Benutzung und Hintergrundinformationen von CHDK-RAW/DNG-Dateien

RAW-Format direkt in Photoshop CS2 einlesen

Beitragvon Nikswieweg » 23.04.2009, 13:46

Hallo Forum,
die Erweiterung meiner PowerShot A640 um das CHDK-Programm finde ich sehr spannend. Leider bin ich absoluter Anfänger was Programme dieser Art angeht, zudem auch stümperhafter Autodidakt im Umgang mit Photoshop CS2.

Was mich ein wenig irritiert: In CS2 gibt es unter "Öffnen als" die Möglichkeiten "Camera RAW" und "Photoshop RAW"; allerdings wird nicht das Format CRW angezeigt. Camera RAW akzeptiert das mit der Kamera erstellte RAW-Bild überhaupt nicht, Photoshop RAW liefert mir nur ein kaum strukturiertes SW-Bild, das mit dem Original gar nichts gemein hat. Darum frage ich mich - hier konnte auch die CS2-Hilfe keine zufriedenstellende Auskunft geben - wozu die Möglichkeiten überhaupt gedacht sind.

Meine Vermutung also: Das RAW-Format muss unbedingt schon in der Kamera in ein DNG-Format umgewandelt werden, andere Möglichkeiten (wie z.B. manuelles ändern der Dateiendung) gibt es nicht. Richtig?

Interessanterweise finde ich aber auch nirgendwo die Endung DNG in CS2, allerdings werden in dem Fenster "Öffnen als" und auch "Öffnen" einige Zeilen nicht komplett angezeigt.

Gruß und Dank für das Programm!
Nikswieweg
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.04.2009, 16:45
Wohnort: Bonn

Re: RAW-Format direkt in Photoshop CS2 einlesen

Beitragvon fe50 » 23.04.2009, 14:16

Hallo & willkommen, Nikswieweg !
Nikswieweg hat geschrieben:Was mich ein wenig irritiert: In CS2 gibt es unter "Öffnen als" die Möglichkeiten "Camera RAW" und "Photoshop RAW"; allerdings wird nicht das Format CRW angezeigt. Camera RAW akzeptiert das mit der Kamera erstellte RAW-Bild überhaupt nicht, Photoshop RAW liefert mir nur ein kaum strukturiertes SW-Bild, das mit dem Original gar nichts gemein hat. Darum frage ich mich - hier konnte auch die CS2-Hilfe keine zufriedenstellende Auskunft geben - wozu die Möglichkeiten überhaupt gedacht sind.

Meine Vermutung also: Das RAW-Format muss unbedingt schon in der Kamera in ein DNG-Format umgewandelt werden, andere Möglichkeiten (wie z.B. manuelles ändern der Dateiendung) gibt es nicht. Richtig?

Interessanterweise finde ich aber auch nirgendwo die Endung DNG in CS2, allerdings werden in dem Fenster "Öffnen als" und auch "Öffnen" einige Zeilen nicht komplett angezeigt.

CHDK RAW Dateien sind reine Sensordaten, sie können von den wenigsten Programmen direkt gelesen werden.
Du kannst den DNG-Format Support in CHDK einschalten, dann werden normgerechte DNG's abgespeichert, die können mit den meisten Programmen verarbeitet werden - sie enthalten auch EXIF-Daten usw.

Für Photosop benötigst Du das (kostenlose) Camera Raw Plugin, für CS2 eventuell in einer älteren Version.
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 15:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Beitragvon procyon » 23.04.2009, 14:20

(S2 IS) - S3 IS
Benutzeravatar
procyon
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 81
Registriert: 21.04.2008, 17:51
Wohnort: Erzgebirge

Beitragvon Nikswieweg » 23.04.2009, 17:27

Erst einmal euch beiden vielen Dank!
Ich habe es mit zwei Versionen versucht, zuletzt mit neuesten Version DNG_Camera_Raw_3_7.zip für CS2, aber es scheint nicht zu klappen. Auch die exe-Datei Adobe DNG Converter.exe kommt mit einem "Fehler beim parsen". Da muss ich mich die nächsten Tage - wenn es mal wieder regnet - tiefer hineinknien, so komme ich nicht zurecht. Also werde ich zunächst das CHDK-Programm DNG-Formate generieren lassen, das scheint mir vorläufig das Einfachste zu sein.
Nikswieweg
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.04.2009, 16:45
Wohnort: Bonn

Beitragvon fe50 » 24.04.2009, 08:18

Nikswieweg hat geschrieben:Ich habe es mit zwei Versionen versucht, zuletzt mit neuesten Version DNG_Camera_Raw_3_7.zip für CS2, aber es scheint nicht zu klappen. Auch die exe-Datei Adobe DNG Converter.exe kommt mit einem "Fehler beim parsen"....
...Also werde ich zunächst das CHDK-Programm DNG-Formate generieren lassen, das scheint mir vorläufig das Einfachste zu sein.

Du musst natürlich IN der Kamera DNG RAWS erzeugen - PS kann NUR DIE DNG's verarbeiten !
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 15:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a


Zurück zu RAW und DNG

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast