[kein Feedback] IXUS55 Probleme mit badpixel.bin

Benutzung und Hintergrundinformationen von CHDK-RAW/DNG-Dateien

[kein Feedback] IXUS55 Probleme mit badpixel.bin

Beitragvon Tourbillon » 17.12.2009, 16:36

Hallo,
ich bin CHKD neuling und habe es schon erfolgreich auf meiner SX10 laufen und auch die diversen Skripts wie FastMD usw funktionieren perfekt. Echt tolles Tool, besonders die Möglichkeit in RAW abzuspeichern.

Jetzt wollte ich gleiches auf meiner IXUS55, jedoch funktioniert das Skript badpixel.bin nicht, um in DNG abzuspeichern. Das Skript läuft an, macht das Bild und dann blinken die beiden LED´s nur noch. Ich habe es schin ca. 20 min. laufen lassen, ohne jedoch zu einem Ergebnis zu führen.
Das richtige CHKD habe ich drauf - FW1.00B

Vielen Dank für Eure Hilfe.
Tourbillon
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.12.2009, 16:18

Beitragvon msl » 17.12.2009, 18:13

Hallo,

keine Ahnung, warum das auf Deiner Ixus55 nicht geht. Probier einfach diese Variante am PC.

Und dann trage bitte mal Deine Kameras in die Signatur ein.

Gruß msl
Zuletzt geändert von msl am 17.12.2009, 20:04, insgesamt 1-mal geändert.
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4501
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon Tourbillon » 17.12.2009, 19:14

Ok, probier ich mal.
Kameras sind drin... 8)
Gruß
Tourbi

SX10is FW 1.01A CHKD 0.9.9-863
IXUS55 FW 1.00B CHKD 0.9.9-863
Tourbillon
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.12.2009, 16:18


Zurück zu RAW und DNG

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 2 Gäste