[geklärt] Wie kann man bei der SX230 von RAW nach DNG wandeln?

Benutzung und Hintergrundinformationen von CHDK-RAW/DNG-Dateien

Wie kann man bei der SX230 von RAW nach DNG wandeln?

Beitragvon topcaser » 02.10.2011, 10:52

Hallo,

gestern hatte ich die Rev 822 runtergezogen für meine SX230. Die alte CFG Datei hatte ich wieder kopiert. Dann gings auf Party. Leider sind alle RAWs nicht lesbar. Jetzt weiss ich auch warum: Die Dateien lagen nicht im DNG Format vor, sondern im RAW Format, das weder Lightroom noch Picasa lesen kann. Leider war durch das neuerliche Kopieren der CHDK Dateien die badpixel Datei nicht vorhanden. Mist.

Gibt es eine Möglichkeit, aus den RAWs DNGs zu machen? Vielleicht mit einem Script in der Kamera?
Zuletzt geändert von topcaser am 03.10.2011, 13:54, insgesamt 1-mal geändert.
topcaser
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 39
Registriert: 31.08.2011, 12:05
Kamera(s): SX230

Re: Probleme mit Rev 822

Beitragvon Nando » 02.10.2011, 13:53

Hallo,
DNG4PS-2 kann die CRW-Dateien umwandeln.
http://code.google.com/p/dng4ps2/

bis dann,
Nando
Canon PowerShot SX200 IS 100D (seit Mitte Nov 2009), Canon PowerShot A1000 IS 100b
Nando
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 257
Registriert: 11.11.2009, 16:55

Re: Probleme mit Rev 822

Beitragvon topcaser » 02.10.2011, 15:57

Hallo,

Danke für den Tipp. Ich habe mir das Programm mal runtergezogen und installiert. Allerdings erkennt es meine CRW Dateien nicht. Auch das Kameramodell SX230 taucht nicht auf in den Einstellungen.

Hast du noch einen Tipp?
topcaser
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 39
Registriert: 31.08.2011, 12:05
Kamera(s): SX230

Re: Probleme mit Rev 822

Beitragvon Nando » 02.10.2011, 16:44

Hallo,
hast du die aktuelle Version genommen?
http://code.google.com/p/dng4ps2/source/checkout

Das Kamera-Profile muss evtl. noch hinzugefügt werden.

Vielleicht kann dir msl da weiterhelfen. Ich hatte das selbe Problem. Eine Seite mit der Lösunng kann leider nicht geöffnet werden.
CRW umwandeln (Canon PowerSot SX200 IS)

bis dann,
Nando
Canon PowerShot SX200 IS 100D (seit Mitte Nov 2009), Canon PowerShot A1000 IS 100b
Nando
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 257
Registriert: 11.11.2009, 16:55

Re: Probleme mit Rev 822

Beitragvon topcaser » 02.10.2011, 17:40

Hallo,

ja, ich habe die Neueste Verson genommen (die Beta). Aber ich seh schon, wahrscheinlich werde ich mich mit den JPGs begnügen müssen.
topcaser
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 39
Registriert: 31.08.2011, 12:05
Kamera(s): SX230

Re: Probleme mit Rev 822

Beitragvon msl » 03.10.2011, 00:15

Hallo,

Wir empfehlen ja bei Neuinstallation, die Konfigurationsdatei zu löschen. Damit dabei die persönlichen Einstellungen nicht verloren gehen, gibt ein Skript mit dem man sich bis zu 10 verschiedene Konfigurationen abspeichern und wieder laden kann. Mehr dazu hier: viewtopic.php?f=7&t=1911

Für den RAW-DNG-Konvertierung gibt es das Programm DNG4PS. Seit Einführung der internen Konvertierungsfunktion wird dieses Programm aber nicht mehr aktualisiert. Trotzdem kann man es aber noch nutzen, wenn man sich manuell ein Kameraprofil anlegt. Die dafür notwendigen Daten findet man im CHDK-Quellcode unter platform_camera.h, siehe z.B. SX230: http://tools.assembla.com/chdkde/browse ... m_camera.h

Damit sich die Sache einfacher gestaltet, habe ich für die SX220/230 jeweils ein Profil angelegt und inkl. Programm im SX220/230-Thread mit der notwendigen Beschreibung bereit gestellt: viewtopic.php?p=22862#p22862

Übrigens finde ich den Thread-Titel nicht gerade aussagekräftig. Das Problem liegt doch nicht in der Revision 822, sondern eher beim Benutzer, der die Anzeige "RAW" nicht beachtet hat. Bei DNG-Aktivierung wäre im Display auch "DNG" zu lesen. ;)

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4501
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: Probleme mit Rev 822

Beitragvon topcaser » 03.10.2011, 13:54

Danke msl für die Infos.

Und den Betreff werde ich ändern, wenn es geht. Als ich den Betreff aufgesetzt hatte, wusste ich noch nicht, dass es die badpixel.bin Datei ist - deswegen passt er nicht 100%ig.

Edit: Die Wandlung hat perfekt geklappt. Nun muss ich mal sehen, ob ein Unterschied zum DNG direkt aus der Kamera ist.
Edit2: Die gewandelten Bilder passen von den Farben her überhaupt nicht. Das ist mir doch jetzt zuviel Aufwand, das wieder alles manuell in Lightroom herzustellen (die JPGS waren beim Konvertieren im gleichen Verzeichnis gelegen). Ausserdem wird von Lightroom nicht erkannt, um welches Kameramodell es sich handelt und somit nicht automatisch die Profildatei angewandt. Was mir noch aufgefallen ist: Die Files werden nach der Wandlung eingedampft von 18MB auf 10MB...
topcaser
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 39
Registriert: 31.08.2011, 12:05
Kamera(s): SX230


Zurück zu RAW und DNG

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron