Sensorabbild statt RAW als JPEG speichern?

Benutzung und Hintergrundinformationen von CHDK-RAW/DNG-Dateien

Sensorabbild statt RAW als JPEG speichern?

Beitragvon Laserschwert » 18.01.2012, 14:46

Ich habe erst heute von CHDK erfahren und sitze nun ganz ungeduldig auf der Arbeit, um heute Abend meine alte IXUS70 damit zu testen.

Was ich jetzt ein paar mal hier im Forum gesehen habe, ist der Vergleich zwischen dem ausgegebenen JPEG der Kamera und dem RAW von CHDK. Ein großer Vorteil, den die RAWs dabei gegenüber den JPEGs haben, ist neben der Farbauflösung von 10 Bit zudem die Umgehung des Bildprozessors und der Rauschunterdrückung. Wäre es möglich, dieses ungefilterte, ungeschärfte und ungecroppte Bild statt als RAW-File nur als JPEG in 100% Qualitätsstufe zu speichern? Das würde die Bearbeitungsmöglichkeiten der Bilder schon um einiges erhöhen (vor allem, wenn noch nicht alle Details weggefiltert werden, wogegen ich ohne CHDK nichts machen konnte), ohne jedoch den Speicherplatz von RAWs zu belegen.
Laserschwert
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 18.01.2012, 14:34
Kamera(s): IXUS70

Re: Sensorabbild statt RAW als JPEG speichern?

Beitragvon msl » 18.01.2012, 20:56

Hallo und willkommen.

CHDK hat keinen Einfluss auf die JPG-Engine. Außer der Kontrolle über die Einrechnung des Schwarzbildes (Darkframe) und der Fehlerpixel-Tabelle ist weiter nichts möglich. Da CHDK das Sensorabbild als DNG-Datei ausgeben kann, steht ein flexibles Dateiformat zur Verfügung.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: Sensorabbild statt RAW als JPEG speichern?

Beitragvon Laserschwert » 18.01.2012, 22:07

Mit anderen Worten, eine kontrollierbare JPEG-Ausgabe müsste separat in CHDK eingebaut werden?
Laserschwert
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 18.01.2012, 14:34
Kamera(s): IXUS70


Zurück zu RAW und DNG

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste