badpixel in CHDK 2086

Benutzung und Hintergrundinformationen von CHDK-RAW/DNG-Dateien

badpixel in CHDK 2086

Beitragvon Belichter » 19.08.2012, 11:47

Hallo zusammen,

CHDK Version 2086:
bei meiner Kamera habe ich nach der Erstellung der badpixel.bin -Datei eine Angabe von 7447 fĂĽr "Bad pixel count".
Das habe ich mehrmals wiederholt, wobei die Erstellung ein Mal fehlschlug (mit Fehlermeldung).

CHDK Version 989 :
10573 bad pixels

In den mit 2086 erstellten DNGs sind deutlich viele bunte Punkte erkennbar. (ein Ausschnitt als JPG im Anhang).
Mit 989 funktioniert es wunderbar.

Bis dann
Dateianhänge
Ausschnitt1.jpg
Ausschnitt1.jpg (23.73 KiB) 2242-mal betrachtet
IXUS 970 IS 100b
Belichter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 170
Bilder: 11
Registriert: 21.05.2009, 10:21
Wohnort: Solingen
Kamera(s): ixus 970 IS 100b

Re: badpixel in CHDK 2086

Beitragvon Werner_O » 19.08.2012, 12:17

Hallo Belichter,

seltsam, daĂź bei Dir unterschiedliche CHDK-Versionen unterschiedliche Werte fĂĽr Badpixel ausgeben.

Ich selber habe zufällig gerade eben an meiner SX20 mit 3 CHDK-Versionen die badpixel.bin neu erstellen lassen mit folgenden Ergebnissen:
CHDK-DE 1.1 v608: 7.489 Badpixel, und die neue badpixel.bin ist identisch zur damals gespeicherten
CHDK-DE 1.1 v649: 7.489 Badpixel, und die neue badpixel.bin ist identisch zur damals gespeicherten
CHDK-DE 1.2 v2086: 7.489 Badpixel

Unter 1.2 v2086 habe ich das gleich 2 mal im TV-Modus mit unterschiedlichen TV-Werten von 4 und 1/2000 sec. gemacht sowie einmal auch im AV-Modus bei jeweils identischen Ergebnissen.

Insofern kann ich diese Unterschiede bei mir nicht nachvollziehen.

Bzgl. Pixelfehler bei RAW:
Evtl. hast Du bei 989 in den RAW-Einstellungen "Pixelfehler entfernen = Mittelwert" gesetzt, dieses bei 2086 aber unterlassen.
Auch bzgl. der Einstellung "Rauschreduktion" sollte jeweils die gleiche Einstellung gewählt werden.
Das könnte die Unterschiede bei den Bildern erklären.

Liebe GrĂĽĂźe
Werner_O
Zuletzt geändert von Werner_O am 19.08.2012, 13:56, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Werner_O
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1011
Registriert: 22.10.2010, 14:12
Wohnort: Köln
Kamera(s): SX20 1.02d
SX240 1.01a
S100 1.01a
S3 1.00a

Re: badpixel in CHDK 2086

Beitragvon Knarf » 19.08.2012, 13:16

Oder du hast DNG Version 1.3 aktiviert.
Damit werden die Badpixel nicht interpoliert, mit einer dazu gehörigen Software die mit DNG 1.3 umgehen kann werden anhand der Steuerbefehle in der Datei die Badpixel retuschiert.
Was eine genauere Pixelanalyse ist.

GruĂź Knarf
Zuletzt geändert von Knarf am 19.08.2012, 22:30, insgesamt 1-mal geändert.
Knarf
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 468
Bilder: 2
Registriert: 28.12.2011, 18:42
Kamera(s): SX130IS 101c
CHDK-DE-Modulversion

Re: badpixel in CHDK 2086

Beitragvon Belichter » 19.08.2012, 16:21

Hallo,
nach einigem Probieren, was will man bei der Hitze auch machen, ...

irgendwann startete CHDK nicht mehr, also löschte ich CCHDK2.CFG.
Danach zeigte sich auch mit 2086 eine badpixel-Zahl von 10573.

Die Bilder sind wieder ok.

Danke fĂĽr die Hilfe.

Bis dann.
IXUS 970 IS 100b
Belichter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 170
Bilder: 11
Registriert: 21.05.2009, 10:21
Wohnort: Solingen
Kamera(s): ixus 970 IS 100b

Re: badpixel in CHDK 2086

Beitragvon Martin_badPixel » 03.12.2012, 19:15

@ Knarf
Danke fĂĽr den Versionshinweis DNG 1.1 statt 1.3!
Jetzt funktioniert das interpolieren einwandfrei. Beste und unglaublich gute Ergebnisse
Martin_badPixel
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Bilder: 1
Registriert: 03.12.2012, 19:01
Kamera(s): Canon PowerShot sx220HS
Firmwareversion 101e

Re: badpixel in CHDK 2086

Beitragvon ernesto » 05.12.2012, 11:27

Hab auch erst gedacht, 1.3 ist neuer wie 1.1. Im Handbuch unter DNG-Version ist der Unterschied beschrieben.
Ciao
Zuletzt geändert von msl am 05.12.2012, 11:39, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: edit by Mod: ĂĽberflĂĽssiges Vollzitat entfernt, bitte Forumwegweiser beachten.
ernesto
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 22
Registriert: 24.04.2009, 21:51
Wohnort: Oberschwaben


ZurĂĽck zu RAW und DNG

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast