CHDK RAWs von Canon S90 nicht zu öffnen

Benutzung und Hintergrundinformationen von CHDK-RAW/DNG-Dateien

CHDK RAWs von Canon S90 nicht zu öffnen

Beitragvon S90 » 11.09.2012, 20:25

Hallo zusammen,

so, nun bin ich mit meinem Latein am Ende. Chdk ist auf meiner Canon S90 installiert und funzt auch soweit. Am Woende
habe ich RAW Bilder aufgenommen, welche zunächst auch im Display nach dem fotographieren korrekt angezeigt wurden. Am
nächsten tag jedoch nicht mehr. auf einer Windoof Kiste ist nur der belegte Speicher angezeigt worden, wohingegen "natürlich";-) auf meiner Linux Kiste auch die CRW-Dateien angezeigt wurden. Nur leider kann ich die, egal mit welchem Programm, nicht öffnen. UFRAW single oder in Combi mit Gimp(sowohl Linux als auch Windoof), Raw Therapee, Darkroom, Fotoxx,
Rawstudio etc...

Mir ist mittlerweile aufgefallen, daß bei einigen Programme bzw. Cameras in Klammern noch zusätzlich "Canon CDHK Hack" steht.
Aber bislang noch nicht bei der S90. Ist das der Grund, daß es bislang noch kein Programm gibt, welches die RWAs unter Canon
S90 CDHK aufgenommen öffnen kann?
S90
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 7
Registriert: 23.04.2011, 10:39
Kamera(s): Canon S90

Re: CHDK RAWs von Canon S90 nicht zu öffnen

Beitragvon Knarf » 11.09.2012, 20:32

Darüber wurde schon viel diskutiert. Such mal.
Steht auch was im Handbuch darüber.

Gruß Knarf
Knarf
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 468
Bilder: 2
Registriert: 28.12.2011, 18:42
Kamera(s): SX130IS 101c
CHDK-DE-Modulversion

Re: CHDK RAWs von Canon S90 nicht zu öffnen

Beitragvon S90 » 11.09.2012, 20:53

Spezifisch für die S90 habe ich bislang nichts gefunden. ZU anderen Kameras gibt es etwas, aber die können mit oberen Programmen öffnen.
S90
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 7
Registriert: 23.04.2011, 10:39
Kamera(s): Canon S90

Re: CHDK RAWs von Canon S90 nicht zu öffnen

Beitragvon Werner_O » 11.09.2012, 20:58

Hier im Forum ist schon 'zig mal geschrieben worden daß man nicht im RAW sondern im DNG Format aufnehmen sollte. Das steht auch im CHDK-Handbuch ausführlich beschrieben weshalb und wieso...

Liebe Grüße
Werner_O
Benutzeravatar
Werner_O
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1011
Registriert: 22.10.2010, 14:12
Wohnort: Köln
Kamera(s): SX20 1.02d
SX240 1.01a
S100 1.01a
S3 1.00a

Re: CHDK RAWs von Canon S90 nicht zu öffnen

Beitragvon msl » 11.09.2012, 22:29

Hallo,
S90 hat geschrieben:Mir ist mittlerweile aufgefallen, daß bei einigen Programme bzw. Cameras in Klammern noch zusätzlich "Canon CDHK Hack" steht. Aber bislang noch nicht bei der S90...

Da die S90 nativ im RAW-Format speichern kann, besteht auch keine zwingende Notwendigkeit.

Bei deiner ganzen Beschreibung hast du nicht erwähnt, wie du die Dateien auslesen willst, direkt von der Karte oder via USB. Ich schätze, per USB. Dazu werden genügend Möglichkeiten angeboten, die auch unter Windows eine Anzeige und Verfügbarkeit organisieren. Man muss sich also nicht über ein Betriebssystem abfällig äußern. Jedes OS hat seine Stärken und Schwächen.

CHDK wurde nicht nur für die S90 entwickelt. Deshalb kann man bei Problemen auch Informationen für andere Kamera in Anspruch nehmen. Die grundlegenden CHDK-Funktionen sind für alle Kamera-Modelle gleich.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4510
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: CHDK RAWs von Canon S90 nicht zu öffnen

Beitragvon S90 » 12.09.2012, 22:10

RAWHIDE ist bislang das einzige Program, welches ohne Probleme die CHDK RAWs der S90 zumindest schonmal öffnet ohne das die Dateien vorher manipuliert wurden. Es wurde allerdings eine andere Camera angezeigt und zwar die G11. Mal schaun, was man noch aus den Aufnahmen machen kann
S90
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 7
Registriert: 23.04.2011, 10:39
Kamera(s): Canon S90

Re: CHDK RAWs von Canon S90 nicht zu öffnen

Beitragvon S90 » 13.09.2012, 18:48

Zu meiner Schande muß ich gestehen, daß parallel zu den chdk CRWs auch die JPEGs produziert wurden.

Die JPGs zum Beispiel unter folgendem Ordner: 136___09
Und die CRWs unter 136CANON.
Die JPGs werden auf der Kamera als Vorschau aber nicht angezeigt. Wahrscheinlich aber wieder etwas CHDK spezifisches, welches ich hier im Forum schon nachlesen kann, oder?
S90
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 7
Registriert: 23.04.2011, 10:39
Kamera(s): Canon S90


Zurück zu RAW und DNG

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast