Fehlerhafte Konvertierung mit dng4ps2-0.2.3-beta7

Benutzung und Hintergrundinformationen von CHDK-RAW/DNG-Dateien

Fehlerhafte Konvertierung mit dng4ps2-0.2.3-beta7

Beitragvon Patrik » 05.10.2008, 16:59

Hallo zusammen,

da es hier recht still ist, hoffe ich jemand kann mir helfen.

Beim konvertieren mit dem dng4ps2-0.2.3-beta7 Tool erhalte ich fehlerhafte DGN'S.
Ich kann sie nirgendwo mehr laden XNVIEW hängt sich auf.
Das Vorschaubild wird angezeigt, aber das DNG ist schwarz.

Ich hab mir wohl die Colormatrix 1 Matrix für die Powershot S3is zerschossen, da steht nur 0,000 drin.
Hab schon mehrmals das Tool deinstaliert, die Registry bereinig und wieder installiert.
Auch ein Illuminat wechsel hilft nicht.
Vergeblich.

Fazit ich kann keine CRW's mehr umwandeln.

Danke im Vorraus für Hilfe
Patrik
Patrik
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.08.2008, 10:20

Beitragvon Lord » 05.10.2008, 18:29

Aktuell ist v0.2.3-beta15.
Erstmal die besorgen und dann weitersehen.
Canon PowerShot A720IS (CHDK, SanDisk Extreme III SD 2GB)
Benutzeravatar
Lord
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 129
Registriert: 07.07.2008, 12:29

Re: Fehlerhafte Konvertierung mit dng4ps2-0.2.3-beta7

Beitragvon nisma » 29.05.2013, 14:50

Kann mir jemand bitte einen Link der letzten Version schicken, danke.
nisma
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 29.05.2013, 14:42
Kamera(s): Powershoot A2300

Re: Fehlerhafte Konvertierung mit dng4ps2-0.2.3-beta7

Beitragvon msl » 29.05.2013, 15:47

http://code.google.com/p/dng4ps2/

Und was willst du damit machen?
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: Fehlerhafte Konvertierung mit dng4ps2-0.2.3-beta7

Beitragvon nisma » 30.05.2013, 01:01

Für was ich das brauche, es geht um Aufnahmen, wo ich gerne Raw Dateien hätte, also ohne den Artefakten, weil
die Dateien dann hochskaliert (Gray / Y ) werden und analysiert. Die Farbe ist zwar auch relevant, kann problemlos von den Jpegs genommen
werden, wenn der Graukanal für die Analyse separat bleibt.
Weiters ist für mich der Zeitunterschied zwischen CHDK RAW und DNG relevant, da die Kamera in Bewegung ist und der Zeitunterschied
doch relativ groß ist, habe den nicht genau im Kopf, der Unterschied ist aber ca 1Sekunde.

Ich dachte an die letzte Version, im Netz kursiert die Info, die SW würde auf einer russischen Seite weiterentwickelt, mittlerweile ist sie
aber nicht mehr Online.
Mit der dng4ps-2_unofficial_024test habe ich es dann hinbekommen, weiter unter eine Kopie der Datei welche importiert werden kann.
Die Werte wurden einfach durch ein von der Camera erstellte DNG Bild mittels dng_validate.exe dann ausgelesen.

Wenn es geht, muss ich schauen, wie ich AsShotNeutral als Exif im Jpeg speichern kann, dann würde der Farbabgleich warscheinlich
auch passen, ist aber eine total andere Baustelle und erstmals nicht so wichtig.

CameraCount=-1
[Camera000]
Id={5e506020-144b4df7-53522908-2af467e0}
Name=Canon PowerShot A2300
ShortName=PowerShot A2300
SensorWidth=4704
SensorHeight=3504
CroppedWidth=4608
CroppedHeight=3456
ActiveOriginX=8
ActiveOriginY=2
ActiveOriginRight=88
ActiveOriginBottom=46
BlackLevel=127
WhiteLevel=4095
Mosaic=3
BitsPerUnit=12
[Camera000/Matrix1]
Illuminant=17
Matrix=0,8275 -0,2905 -0,1261 -0,0128 0,5305 0,0505 0,0052 0,0482 0,2450
Mult=1,0 1,0 1,0
[Camera000/Matrix2]
Illuminant=-1
Matrix=0,000000 0,000000 0,000000 0,000000 0,000000 0,000000 0,000000 0,000000 0,000000
Mult=0,0 0,0 0,0
nisma
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 29.05.2013, 14:42
Kamera(s): Powershoot A2300


Zurück zu RAW und DNG

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron