Bewegungserkennung für die PS SX 10 (Tierfotografie)

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

Bewegungserkennung für die PS SX 10 (Tierfotografie)

Beitragvon Slartibartfaß » 30.03.2009, 12:34

Bewegungserkennung mit der SX10

Hallo, wie schon mal an anderer Stelle erwähnt, bin ich keine Leuchte in Sachen Programmierung.
Aber ich hätt doch schon gern eine Bewegungserkennung für meine SX10

Was wünschenswert wäre:
Recht flinke Reaktion, soll zur Tierfotografie und Sportfotografie genutzt werden.
Bewegungserkennung wenn möglich nur in der Mitte des Bildes:
wenn man das Bild in 5x4 Zellen unterteilt die mittleren 6 Zellen.

Dann sollte man einstellen können:
- vor Auslösen Belichtung nochmal messen und ggf nachstellen (0-nein, 1-Blende, 2-Zeit, 3-auto)
- vor auslösen Fokus nochmal stellen oder nicht (0-MF, 1-AF)
- mit oder ohne Blitz (0-kein Blitz, 1-immer Blitz, 2-auto)
- Empfindlichkeit der Bewegungserkennung
- Startverzögerung (1 bis ... Sekunden)

Wenn das jemand machen könnte, der sich damit auskennt, wär das mehr als super.
Wie gesagt, ich kenn mich mit Programmierung leider nicht so aus.

Und das Script, was es hier runterzuladen gibt, funktioniert nicht so richtig mit der SX10
gibt öfter Fehler: Fotografiert munter weiter.

Gruß
Slartibartfaß
Powershot SX 10 IS - sx10-101a-0.9.8-776
http://uffp.de
Benutzeravatar
Slartibartfaß
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 95
Registriert: 26.03.2009, 09:02
Wohnort: Radeberg

Beitragvon msl » 30.03.2009, 14:10

Schon mal dieses Skript ausprobiert. Das eignet sich für Tierfotografie.

Deine Wünsche wiedersprechen sich ein wenig. Es geht nur schnell oder sicher. Die Skriptsammlung bietet nicht nur ein Skript für die Bewegungserkennung.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4510
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon Slartibartfaß » 30.03.2009, 14:46

So, hab das grad mal ausprobiert.

positiv:
- Einstellung des "aktiven" Bereiches
- automatische Schwellwertermittlung
- die sichere Auslösung (Autofokus), schön wäre aber, wenn man diesen ausschalten könnte
(Wahl zwischen sicher, oder extrem schnell)

negativ:

- die Kamera hört nach einer Dedektion nicht mehr auf zu knipsen, egal ob sich was bewegt oder nicht
- meine Akkus (eeneloop) sind von 94% in wenigen Sekunden auf 0 gesunken.
warum auch immer, Kamera ging aus, und lies sich nicht mehr anschalten
mußte dann das Netzteil nehmen, hab mich nicht getraut meinen letzten Akkusatz auch noch leer zu saugen

Könne die Probleme daher kommen, das ja die SX10 einen DigicIV hat?
Powershot SX 10 IS - sx10-101a-0.9.8-776
http://uffp.de
Benutzeravatar
Slartibartfaß
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 95
Registriert: 26.03.2009, 09:02
Wohnort: Radeberg

Beitragvon msl » 30.03.2009, 15:03

An DIGICIV sollte es nicht liegen.

Es könnte aber sein, das die Routine für die SX10 optimiert werden muss. Da müssen nun aber Leute mit selbiger Kamera ran.

Vielleicht könnten ja mal andere SX10-besitzer testen und berichten.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4510
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

MD & SX10

Beitragvon fe50 » 30.03.2009, 15:29

Hi Slartibartfaß,

MD auf der SX10 funktioniert absolut problemlos, typische Reaktionszeit ist ~75ms, die SX10 hat eine extrem lange Akkulaufzeit (ich rede hier von Stunden !), habe & hatte keinerlei Probleme, auch bei längeren Tests nicht...

--> Fudgey's FastMD Script, Versionen für alle Kameras & inkl. Doku: http://chdk.setepontos.com/index.php/to ... l#msg21328
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 15:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Beitragvon Slartibartfaß » 02.04.2009, 14:28

Das Fudgey's FastMD Script ist ja fast perfekt. Das erste MD-Script, was auf meiner SX10 problemlos läuft und auch flink ist.
mal sehen, wenn es dann echt zum Einsatz kommt, da kann es dann seine Stärken beweisen - oder die noch vorhandenen Schwächen aufzeigen.
Aber im Moment fehlen mir leider die Gelegenheiten es in der Natur auszuprobieren.
Powershot SX 10 IS - sx10-101a-0.9.8-776
http://uffp.de
Benutzeravatar
Slartibartfaß
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 95
Registriert: 26.03.2009, 09:02
Wohnort: Radeberg


Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 5 Gäste