script bricht ab

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

script bricht ab

Beitragvon Anton_s » 13.06.2009, 13:40

Hallo,

ich habe probleme mit dem Tag und Nacht Script.
Habe das script jetz 2 mal laufen lassen. Und es bricht jedes mal zwischen 300 - 400 fotos ab.
Start und End ist auf 0 und 23 gestellt. An was kann das liegen ?
Habe eine Ixus80is mit VarTL.lua

Mfg
Anton_s
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 21
Registriert: 28.03.2009, 21:25

Re: script bricht ab

Beitragvon Hamster.78 » 13.06.2009, 14:14

Anton_s hat geschrieben:Start und End ist auf 0 und 23 gestellt. An was kann das liegen ?
Habe eine Ixus80is mit VarTL.lua
Hi Anton_s, bitte schreibe einmal deine Camera in die Signatur und die verwendete CHDK Version.

VarTL.lua läuft ab v0.9.3 Rev 681 !! -> aber diese hast du bestimmt schon.
Erhälst du eine Fehlermeldung - gib bitte einmal mehr Infos preis. Speicherplatz und Akkuleistung ist sicherlich auch noch genügend verfügbar.

gruß Hamster Bild
◄ SX100 v100c ◄ Samsung NX10

CHDK DEThe Canon Camera Hackers Manual schon gelesen?
Benutzeravatar
Hamster.78
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 318
Registriert: 24.01.2009, 12:21
Wohnort: Sachsen / Chemnitz

Beitragvon Anton_s » 13.06.2009, 14:32

Hallo,

ich habe Version 0.9.8-776, also daran sollte es nicht liegen
Die Kamera hängt am Netzteil, also sollte das auch wegfallen.
Es ist eine 4 GB SDHC karte die einwandfrei läuft.
Die Kamera hat bis jetzt schön brav alle 10 sekunden ihre Bilder gemacht, bis sie nach ca 340 Bildern stoppt. Normal ist das sie das gemachte Bild herzeigt, bis das nächte kommt.
Aber irgendwann bleibt sie stehen, die beiden grünen LED leuchten durchgehen, und ich kann nichts mehr machen bis auf ausschalten.

Nun ist guter Rat teuer.

Mfg
Ixus 80 IS 1.01B mit CHDK V 9.8 Build 776
Anton_s
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 21
Registriert: 28.03.2009, 21:25

re

Beitragvon Anton_s » 13.06.2009, 18:52

Im 3 Test brachte ich 950 Stück zusammen. Aber dann wieder stehengeblieben.
Ich will doch nur eine 24 Std aufnahme !!!

Mfg
Ixus 80 IS 1.01B mit CHDK V 9.8 Build 776
Anton_s
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 21
Registriert: 28.03.2009, 21:25

Re: re

Beitragvon Hamster.78 » 13.06.2009, 20:36

Anton_s hat geschrieben:Ich will doch nur eine 24 Std aufnahme !!!
Hi Anton_s, leider stecke ich in der Programmiersprache noch nicht so drin. Ich kann dir für dein Vorhaben aber SevenUp empfehlen.

Brauchst dir für deinen Test ja die Anpassung für den Hyperfocal Modus noch nicht vorzunehmen.
Da du auch keinen Sucher in deiner Camera hast, musst du für's deaktivieren des LCD's folgendes ändern.

Zeile 332 - 346 löschen und dies einfügen
Code: Alles auswählen
:dispaus
   set_backlight 0
return

:dispein
   set_backlight 1
return
Und in Zeile 25 @default j auf die mindeste Spannung deiner Akkus anpassen -> ich habe Varta Ready2Use 2100mAh und als Wert 2125 eingetragen

Parameter: Anzahl Bilder (Faktor 100) kannst du auf 90 eingeben -> damit kommst du auf 9000 Bilder bei einen Intervall von 10s kommst du auf über 24 Stunden

gruß Hamster
◄ SX100 v100c ◄ Samsung NX10

CHDK DEThe Canon Camera Hackers Manual schon gelesen?
Benutzeravatar
Hamster.78
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 318
Registriert: 24.01.2009, 12:21
Wohnort: Sachsen / Chemnitz

Re: re

Beitragvon gehtnix » 13.06.2009, 21:44

Anton_s hat geschrieben:Ich will doch nur eine 24 Std aufnahme !!!
Sevenup ist dazu aber nicht geeignet. Das Script reguliert nicht wie VarTL die langen Belichtungszeiten.

Was sagt Dein Canon-Handbuch über die grünen LED?

Ist es möglich, dass die Kamera im Laufe der Session durch Umwelteinflüsse (Sonne) zu warm wird? Ich stelle die Frage eigentlich nur, damit eindeutig klar wird, Thema Wärme können wir vernachlässigen?

Sonst kann ich Dir leider keinen Rat geben :cry:

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

re

Beitragvon Anton_s » 14.06.2009, 07:33

Hallo,

der Chip hat immer zwischen 33 - 34 Grad. Ist das zu heiß ?
Hab jetzt schon mehrere Reihen versucht. Mal bricht er bei 350 ab, habe aber auch schon 980 geschafft.

....
Ixus 80 IS 1.01B mit CHDK V 9.8 Build 776
Anton_s
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 21
Registriert: 28.03.2009, 21:25

re

Beitragvon Anton_s » 14.06.2009, 08:58

Hallo,

ganz am Anfang kommt noch die Meldung:
Turn it off to Prevent bad results

Hat diese Warnung was zu bedeuten ?
Ixus 80 IS 1.01B mit CHDK V 9.8 Build 776
Anton_s
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 21
Registriert: 28.03.2009, 21:25

Re: re

Beitragvon gehtnix » 14.06.2009, 10:47

Anton_s hat geschrieben:Turn it off to Prevent bad results Hat diese Warnung was zu bedeuten ?
Jupp, IS der Kamera abschalten, sonst schlechte Ergebnisse.

Wie nicht anders zu erwarten, Temperatur ist OK.

Sonst kann ich Dir nicht weiterhelfen.

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon DrMaex » 14.06.2009, 18:47

Verdammt.... noch einer bei dem das Script nicht läuft, und das sogar mit der selben Kamera wie ich habe....ich überlege mir ob ich nicht nach jedem Schritt ein sleep(1) einbauen soll mit der Hoffnung, dass die Befehle ordentlich und nacheinander abgearbeitet werden....ich hoffe im Lauf der Woche komme ich dazu.

Zum IS: also Bildstabilisatoren der frühen Generationen kamen mt Stativen nicht gut zurecht, zimindest bei EOS - Objektiven. Seitdem sind sie bestimmt verbessert worden, aber um auf Nummer sicher zu gehen schalte ich meinen IS bei Zeitrafferaufnahmen tritzdem ab. Wäre ärgerlich wenn die Aufnahmen wackeln würden.
Canon IXUS 80 IS 1.01A
ixus80_sd1100-101a-0.9.8-760
Galerie
DrMaex
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 148
Registriert: 04.12.2008, 23:48
Wohnort: BW

re

Beitragvon Anton_s » 14.06.2009, 19:04

Habe jetzt die Fehlermeldung gesehen, kurz bevor er abbricht:
assert failed: game over

kennt jemand den fehler ?
Ixus 80 IS 1.01B mit CHDK V 9.8 Build 776
Anton_s
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 21
Registriert: 28.03.2009, 21:25

Beitragvon CHDKLover » 14.06.2009, 19:31

Hallo Anton_s,
der Fehler wird in der Funktion assert_hook() (platform\ixus80_sd1100\sub\100x\debug.c) ausgelöst. So wie ich das sehe, hängt die Kamera sich an der Zeile
Code: Alles auswählen
_OpLog_WriteToSD(0);
auf, da diese Funktion nicht deklariert ist:
Code: Alles auswählen
debug.c: In function `assert_hook':
debug.c:50: warning: implicit declaration of function `_OpLog_WriteToSD'

Ich würde euch empfehlen diese Zeile einfach auszukommentieren/löschen und neu kompilieren.

Vielleicht geht es dann, CHDKLover
A610 100e CHDK-DE: aktuelle Version
Benutzeravatar
CHDKLover
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 878
Bilder: 8
Registriert: 12.09.2007, 19:25
Wohnort: Dresden
Kamera(s): a610 100e

re

Beitragvon Anton_s » 14.06.2009, 19:37

Hallo,

ich habe jetzt noch hinbekommen die ganze Meldung zu bekommen:

Code: Alles auswählen
assert done
assert done
assert failed: game over
:(
assert done


Leider kann ich es nicht selber kompilieren. Habe windows Vista drauf.
Das Programm habe ich runtergeladen ( habe leider den Namen vergessen)
Es kam nur die Meldung, das es unter Vista nicht lauffähig ist.
Oder gibts ne möglichkeit es unter vista zu kompilieren ?

Mfg
Ixus 80 IS 1.01B mit CHDK V 9.8 Build 776
Anton_s
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 21
Registriert: 28.03.2009, 21:25

Beitragvon CHDKLover » 14.06.2009, 19:39

Welche Firmwareversion hast du?
A610 100e CHDK-DE: aktuelle Version
Benutzeravatar
CHDKLover
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 878
Bilder: 8
Registriert: 12.09.2007, 19:25
Wohnort: Dresden
Kamera(s): a610 100e

re

Beitragvon Anton_s » 14.06.2009, 19:46

Habe Firmware 1.01B

Habs jetzt auch ins Profil geschriben.
Könntest du mir das machen ?

Mfg
Ixus 80 IS 1.01B mit CHDK V 9.8 Build 776
Anton_s
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 21
Registriert: 28.03.2009, 21:25

Nächste

Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron