Bewegungserkennung funktioniert nicht richtig

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

Bewegungserkennung funktioniert nicht richtig

Beitragvon Tuzu » 22.08.2009, 18:30

Hallo,

ich habe bereits verschiede Scripte aus dem Forum zur Bewegungserkennung versucht, aber irgendwie will es nicht richtig.

Habe eine Canon SX10.

1. Versuch: Zuerst habe ich das Script gestartet und bin mal mit dem Finger vor Objektiv vorbeigefahren. Es löste aus.

2. Versuch: Habe die Kamera aufs Fenster gestellt und es sollte ein Foto machen, wenn ein Auto oder eine Person vorbei geht. Leider klappte es nie. Es wurde kein Foto gemacht. Der "Finger Test" funktioniert aber weiterhin.

Was kann ich tun, damit es richtig auslöst?
Welche Einstellungen muss ich noch vornehmen?

Hoffe mir kann jemand helfen.

Vielen Dank
Tuzu
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 18
Registriert: 17.08.2009, 19:51
Wohnort: Chemnitz

Re: Bewegungserkennung funktioniert nicht richtig

Beitragvon Hamster.78 » 22.08.2009, 18:40

Tuzu hat geschrieben:Was kann ich tun, damit es richtig auslöst?
Welche Einstellungen muss ich noch vornehmen?

Hallo Tuzu,

Bild

welches Script hast du verwendet? Schau dir einmal MD_Fast an, es ist auch eine gute Anleitung vorhanden.

Es gibt zwar ein schnelleres Script jedoch ist dies hauptsächslich für Blitze gedacht, und das musst du stark an deine Kamera anpassen.

gruß Hamster Bild
◄ SX100 v100c ◄ Samsung NX10

CHDK DEThe Canon Camera Hackers Manual schon gelesen?
Benutzeravatar
Hamster.78
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 318
Registriert: 24.01.2009, 12:21
Wohnort: Sachsen / Chemnitz

Re: Bewegungserkennung funktioniert nicht richtig

Beitragvon Tuzu » 22.08.2009, 18:45

Das habe ich schon verwendet.

Was meinst du damit, was ich anpassen sollte?
Tuzu
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 18
Registriert: 17.08.2009, 19:51
Wohnort: Chemnitz

Re: Bewegungserkennung funktioniert nicht richtig

Beitragvon Hamster.78 » 22.08.2009, 18:54

Tuzu hat geschrieben:Was meinst du damit, was ich anpassen sollte?
gehtnix hat md_fast erweitert und jetzt ist der hyperfocal Focus enthalten. Jedoch sind zZ. die Kamera Werte für dein Modell noch nicht vorhanden - Quelle Hyperfocal

Wenn du erst einmal mit MD_fast weiter machen möchtest, schau dir mal den Autoschwellenwert an der vor der Session gemacht wird.
Dieser sollte in der Regel bei 2-3 sein, ich hatte mit meiner SX100 auch Probleme mit der Bewegungserkennung - aber der Bug wurde beseitigt (die Erkennung war zu langsam)

gruß Hamster Bild
◄ SX100 v100c ◄ Samsung NX10

CHDK DEThe Canon Camera Hackers Manual schon gelesen?
Benutzeravatar
Hamster.78
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 318
Registriert: 24.01.2009, 12:21
Wohnort: Sachsen / Chemnitz

Beitragvon Tuzu » 29.08.2009, 14:19

Es funktionier nun bestens. Habe mich mal mit dem MD-Fast Script befasst.

Nun habe ich noch eine Frage:

Ich möchte abends (21 Uhr) meine SX10 mal auf meinen Hof ausrichten und sehen was für Tiere vorbei kommen.

Kann ich das auch mit diesem Script machen? Welche Einstellungen sind da sinnvoll bzw. wird überhaupt etwas erkannt, wenn es so finster ist?
Tuzu
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 18
Registriert: 17.08.2009, 19:51
Wohnort: Chemnitz

Beitragvon Hamster.78 » 29.08.2009, 14:36

Tuzu hat geschrieben:Ich möchte abends (21 Uhr) meine SX10 mal auf meinen Hof ausrichten und sehen was für Tiere vorbei kommen.
Hallo Tuzu, Bewegungserkennung bei schlechten Lichtverhältnissen ist schwierig. Des weiteren sehe ich ein Problem da die Tiere ja relativ langsam laufen, da ist MD_Fast nicht so dafür geeignet. Da es für schnelle Bewegungen entwickelt wurden.

schau dir einmal andere Scripte an zB. MD_Slow

Hamster Bild
◄ SX100 v100c ◄ Samsung NX10

CHDK DEThe Canon Camera Hackers Manual schon gelesen?
Benutzeravatar
Hamster.78
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 318
Registriert: 24.01.2009, 12:21
Wohnort: Sachsen / Chemnitz


Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron