Momentane Sucher-Helligkeit ermitteln

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

Momentane Sucher-Helligkeit ermitteln

Beitragvon Plenz » 28.02.2010, 16:50

Gibt es eine einfach Möglichkeit, die momentane Helligkeit (Sucher-Bild) im manuellen Modus zu ermitteln?
Die Abfrage von get_bv96 - auch nach click "shoot_half" - ergibt bei mir immer Null.

Oder ist die einzige Möglichkeit, jedes Mal auf Automatik zu schalten, den Auslöser anzutippen, Blende und/oder Belichtungszeit auszulesen und auf manuellen Modus zurück zu schalten?
Benutzeravatar
Plenz
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 108
Bilder: 1
Registriert: 21.09.2008, 13:51
Kamera(s): SX230HS

Beitragvon gehtnix » 28.02.2010, 18:13

Hi,

probiere das mal aus. Da bekomme ich von P-M immer schön die Werte.
Ich vermute Du hast nach dem shoot_half keine Sleepzeit oder dieses get_shooting im Code stehen.

Syntax: [ Download ] [ Verstecken ]
Benutze uBasic Syntax Highlighting
press "shoot_half"

do

until get_shooting=1

B=get_bv96

A=get_av96

S=get_sv96

T=get_tv96

print "Av  Bv  Sv  Tv"

print A, B, S, T

release "shoot_half"

end



 
Erstellt in 0.004 Sekunden, mit GeSHi 1.0.8.9


Im Zweifel immer reichlich Sleep setzen. Das kann man immer wieder raus nehmen.

gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon Plenz » 28.02.2010, 21:24

Danke für das Script. Auf die Idee, den Zustand der Taste zu überprüfen, wäre ich ja im Traum nicht gekommen.

Man kann ja über den Umfang des CHDK-Handbuches wahrlich nicht meckern, aber ein paar Anmerkungen zu Tasten und Reaktionszeiten wären hilfreich...
Benutzeravatar
Plenz
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 108
Bilder: 1
Registriert: 21.09.2008, 13:51
Kamera(s): SX230HS

Beitragvon msl » 28.02.2010, 22:21

Hallo,

das Problem sind aber nicht die Reaktionszeiten der Tasten. Man muss der Kamera schon die Zeit lassen, die Funktion auszuführen, die angewiesen wurde.

Deshalb gibt es ja Befehle wie get_shooting, mit denen man einen Zustand abfragen kann. Die einfachere aber sehr hilfreiche Möglichkeit ist das Setzen von Pausen mit sleep.

Einen diesbezüglichen Hinweis könnte man aber ins Handbuch aufnehmen. Danke für den Hinweis.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon Plenz » 28.02.2010, 23:18

msl hat geschrieben:Einen diesbezüglichen Hinweis könnte man aber ins Handbuch aufnehmen. Danke für den Hinweis.

Da es das noch nicht gibt, möchte ich mal anregen, eine spezielle Rubrik im Forum einzurichten, wo man Vorschläge für das Handbuch loswerden kann. Anregungen, Ergänzungen, Korrekturen etc.
Benutzeravatar
Plenz
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 108
Bilder: 1
Registriert: 21.09.2008, 13:51
Kamera(s): SX230HS

Beitragvon gehtnix » 28.02.2010, 23:29

msl hat geschrieben:Einen diesbezüglichen Hinweis könnte man aber ins Handbuch aufnehmen
Da würde doch ein Hinweis zu dem Thema set_backlight und diese Merkwürdigkeit passend sein.

@Plenz, besser wäre es doch gleich einen Text zu liefern den msl einstellt.

gruss gehtnix Bild
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon Plenz » 28.02.2010, 23:41

gehtnix hat geschrieben:@Plenz, besser wäre es doch gleich einen Text zu liefern den msl einstellt.

Ich denke, das Handbuch wird doch nicht laufend upgedatet, sondern in größeren Abständen, und bis zum Redaktionsschluss wäre es interessant, schon mal vorab zu wissen, was so aufgelaufen ist. Auch um Doppelungen zu vermeiden.
Benutzeravatar
Plenz
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 108
Bilder: 1
Registriert: 21.09.2008, 13:51
Kamera(s): SX230HS

Beitragvon gehtnix » 01.03.2010, 00:11

Plenz hat geschrieben:und bis zum Redaktionsschluss
Der ist gut 8)

msl ist Autor, Lektor, Chefredakteur und Verleger in einer Person. Der weiß was in seinem Verlag abgeht.

Ich finde es für die allgemeine Verständlichkeit hilfreicher wenn es der User in seinen Worten schildert wie er es "gerne hätte". Nur dadurch kann das Handbuch allgemein verständlicher werden.

gruß gehtnix
Zuletzt geändert von gehtnix am 01.03.2010, 15:04, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon msl » 01.03.2010, 01:21

Plenz hat geschrieben:...eine spezielle Rubrik im Forum einzurichten, wo man Vorschläge für das Handbuch loswerden kann...

Das kann man machen und steht auch jedem frei. Es reicht aber auch, eine Nachricht im Handbuch-Thread zu hinterlassen. Ich habe keine Lust, noch einem weiteren "Mitmach-Thread" aufzumachen. Mancher findet ja nicht mal das Handbuch im Forum.

Handbuch-Updates erfolgen nach Bedarf auch in sehr kurzen Abständen. Ich bin über jeden Hinweis und noch mehr über Fremdbeiträge erfreut.

gehtnix hat geschrieben:Der weiß in seinem Verlag, was abgeht

Da bin ich mir nicht immer so sicher... :roll:

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon msl » 01.03.2010, 14:10

Kurz und schmerzlos.

Handbuch neben anderer Kleinigkeiten auf S.83 mit Hinweis zur Tastenbenutzung im Skript ergänzt.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a


Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste