überarbeitete Funktion Konturenüberlagerung

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

überarbeitete Funktion Konturenüberlagerung

Beitragvon msl » 31.08.2010, 13:13

Hallo,

in der letzten Revision der internationalen CHDK-Version wurde eine überarbeitete Version der Konturenüberlagerung eingebaut. Diese ist speziell auf sparsamen Umgang mit dem Arbeitsspeicher getrimmt und enthält eine innovative Panoramafunktion.

Hat diese neue Funktion schon jemand getestet und kann die Funktionsweise erklären?

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob sie richtig funktioniert. Mein größtes Problem ist das Umschalten zwischen "Live"-Modus und "Frozen"-Modus. Da habe ich das Gefühl, das passiert mehr zufällig. Außerdem wird nicht immer eine Bildschirm füllende Kontur aufgebaut.

Meine Tests habe ich mit meinem eigenen Branch durchgeführt.

Original-Patch:

http://my-trac.assembla.com/chdkde/chan ... anches/msl

Eigene kosmetische Anpassungen (Symbole und "durchlaufende" Pano-Auswahl):

http://my-trac.assembla.com/chdkde/chan ... anches/msl

Um die neue Funktion in die CHDK-DE-Version einzubauen und zu dokumentieren, wäre es aber hilfreich deren Benutzung zu verstehen. ;) . Das englische Forum ist ja im Augenblick down. Da kann ich schlecht nachhaken.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4507
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon ultimA » 31.08.2010, 16:40

Ich glaube ich bin möglicherweise die richtige Person diese Fragen zu benatworten :D

Mein größtes Problem ist das Umschalten zwischen "Live"-Modus und "Frozen"-Modus. Da habe ich das Gefühl, das passiert mehr zufällig.

Ich weiß genau was du meinst. Die neue Funktion fragt einmal bei jedem Ablauf den Zustand vom Shutter-Button ab. Die Konturenüberlagerung läuft aber kontinuierlich (wenn angezeigt) und sie braucht auch ein bisschen Zeit bis die Berechnungen fertig sind. Das hat zur Folge, dass wenn du den Button zu kurz drückst und eine Berechnung gerade läuft, das Drücken nicht registriert wird. Die Kamera macht zwar den Shot, die Konturenüberlagerung merkt aber es nicht und bleibt im selben Modus.

"Die Lösung": Den Shutter-Button musst du ein bißchen länger halten (zB 0.5 - 1.0sec). Theoretisch nie länger, als die Update-Periode der Konturenüberlagerung, aber möglicherweise kürzer. Wenn du die Taste genug lang hältst, dann funktioniert es verlässlich.

"Die richtige Lösung": Daran wird gerade gearbeitet. Wird hoffentlich im nächsten Patch von mir gelöst.

Außerdem wird nicht immer eine Bildschirm füllende Kontur aufgebaut.

Oberhalb und Unterhalb vom Overlay sind die Bereiche absichtlich freigelassen, damit das OSD nicht überschrieben wird. Die Größe von diesen Bereichen ist natürlich kameraabhängig und ich habe den Standardwert für alle Kameras auf den selben Wert gesetzt (28, stimmt für SX20). Falls dieser Wert von EDGE_HMARGIN für deine Kamera falsch ist, sollst du ihn einmal in include/camera.h für dein Gerät anpassen und ins Trunk committen.
Die Größe der Bereiche links und rechts von der Kontur stimmt wegen eines Bugs nicht völlig (die Kontur sollte zentriert sein), das ist aber im neuestem Patch schon korrigiert (noch nicht veröffentlicht).

Hoffentlich habe ich alles beantworten können.

Edit: Deine "kosmetische" Änderungen werde ich übernehmen. Thx.
ultimA
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 31.08.2010, 15:29

Beitragvon msl » 31.08.2010, 17:38

Klasse, dass sich gleich der Autor der überarbeiteten Funktion hier meldet. Da erweist sich der Ausfall des internationalen Forums auch mal als Vorteil. :D

Danke für die Erklärungen.

EDGE_HMARGIN schaue ich mir noch einmal an. Der vordefinierte Wert ist aber 0: int. Trunk -> http://tools.assembla.com/chdk/browser/ ... mera.h#L85 . Es wurden nur die Werte für die SX200, G11, S90 und die SX20 auf 28 gesetzt.

Das ist aber eigentlich nicht mein Problem. Sporadisch fehlen ca. 50 % der Anzeige oben oder unten im Display (Pano-Modus ist aus). Das steht aber wahrscheinlich im Zusammenhang mit den Update-Zyklen.

Aber ich denke, mit deinem neuen Patch wird sich die Situation verbessern. Übrigens finde ich deine Variante der Konturenüberlagerung Klasse. Die Filterfunktion und der Pano-Modus sind sehr innovativ.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4507
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon ultimA » 02.09.2010, 16:33

ultimA
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 31.08.2010, 15:29

Beitragvon msl » 03.09.2010, 14:57

Danke ultimA =D>

Jetzt funktioniert es sehr gut. Der Panorama-Modus macht richtig Spaß.

Ab heute abend (ca. 22.30Uhr) sollte die neue Konturenüberlagerung auch für das CHDK-DE-Autobuild zur Verfügung stehen (Revision 380+). Die Dokumentation wurde entsprechend ergänzt.

Bei Verwendung unbedingt auch die Sprachdatei german.lng aktualisieren und die Konfigurationsdatei cchdk.cfg löschen. Achtung! Dabei gehen die persönliche CHDK-Einstellungen verloren.

Ein Problem habe ich noch im Wiedergabe-Modus festgestellt. Hat man die Konturenüberlagerung auch für diesen Modus aktiviert und schaltet die Kamera aus, stürzt die Kamera beim nächsten Einschalten ab, egal ob Aufnahme oder Wiedergabe. Dann hilft nur noch ein Löschen der Konfigurationsdatei cchdk.cfg. Deshalb empfehle ich dringendst, diese Option vor Ausschalten der Kamera wieder zu deaktivieren.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4507
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon ultimA » 03.09.2010, 17:58

msl hat geschrieben:Ein Problem habe ich noch im Wiedergabe-Modus festgestellt. Hat man die Konturenüberlagerung auch für diesen Modus aktiviert und schaltet die Kamera aus, stürzt die Kamera beim nächsten Einschalten ab, egal ob Aufnahme oder Wiedergabe. Dann hilft nur noch ein Löschen der Konfigurationsdatei cchdk.cfg. Deshalb empfehle ich dringendst, diese Option vor Ausschalten der Kamera wieder zu deaktivieren.


Das will ich unbedingt korrigieren, falls das tatsächtlich an der Konturenüberlagerung liegt. Ich habe es aber nicht reproduzieren können. Sind die folgenden Schritte genügend um den Absturz hervorzurufen?
1) Kamera einschalten
2) Konturenüberlagerung aktivieren
3) Konturenüberlagerung fürs Play aktivieren
4) Kamera aus
5) Kamera ein

Bei mir kommt es dann nicht zum Absturz.
ultimA
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 31.08.2010, 15:29

Beitragvon msl » 03.09.2010, 19:53

Genau diese Schritte provozieren den Absturz.

Dazu sollte noch erwähnt werden, die A720 besitzt einen mechanischen Schalter zum Umschalten zwischen Wiedergabe und Aufnahme. Der Absturz erfolgt beim Einschalten sowohl in der Wiedergabe- als auch in der Aufnahmestellung.

:?: Vielleicht könnte das Verhalten auch mal mit anderen Kameras kontrolliert werden, um der Problemlösung näher zu kommen.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4507
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon ultimA » 03.09.2010, 20:15

Vielleicht ist das Problem für dein Kameramodel (oder A-Serie???) spezifisch. Es wäre toll wenn jemand versuchen würde den Absturz an einer dritten Kamera zu reproduzieren.

Wir sollten aber das Problem doch irgendwie herumarbeiten können.
ultimA
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 31.08.2010, 15:29

Beitragvon CHDKLover » 04.09.2010, 10:30

Hallo,
ich kann den Absturz auf meiner a610 und auf einer a590 nicht reproduzieren.
Leider habe ich noch Probleme beim umschalten zwischen dem "Live"-Modus und dem "Frozen"-Modus. Nur wenn ich ein Foto mache schaltet er um.

CHDKLover
A610 100e CHDK-DE: aktuelle Version
Benutzeravatar
CHDKLover
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 878
Bilder: 8
Registriert: 12.09.2007, 19:25
Wohnort: Dresden
Kamera(s): a610 100e

Beitragvon Brainbox » 04.09.2010, 11:37

Guten Tag,
msl hat geschrieben: :?: Vielleicht könnte das Verhalten auch mal mit anderen Kameras kontrolliert werden, um der Problemlösung näher zu kommen.


Bei meiner Powershot SX200 IS tritt das Problem nicht auf, allerdings taucht auch nicht der "Panorama-Modus" im Konturenmenu auf (trotz build 380 v. 3.9.2010).

Cheers

Lars

P.S.
Dafür tauchen im Konturenmenu Punkte wie "USB-Info" und "Aktuelle Benutzerkurve" auf.
IXUS 500, IXUS 55, IXUS 100IS, IXUS 300HS
Powershot S5IS, G11
METZ 28 CS-2 digital
--------------------------
CHDK 1.1.0 DE
Brainbox
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 23
Registriert: 22.02.2010, 12:56

Beitragvon fe50 » 04.09.2010, 13:42

Brainbox hat geschrieben:Bei meiner Powershot SX200 IS tritt das Problem nicht auf, allerdings taucht auch nicht der "Panorama-Modus" im Konturenmenu auf (trotz build 380 v. 3.9.2010).
...
Dafür tauchen im Konturenmenu Punkte wie "USB-Info" und "Aktuelle Benutzerkurve" auf.
Vermutlich hast Du die Konfigurationsdatei nicht umbenannt/gelöscht, da haben sich ein paar Einträge geändert - einfach die Datei cchdk.cfg im Ordner \CHDK umbenennen oder löschen, beim nächsten Start erstellt CHDK dann eine neue Konfigurationsdatei mit Standardeinstellungen...
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 15:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Beitragvon Brainbox » 04.09.2010, 15:37

Guten Tag,
fe50 hat geschrieben:
Brainbox hat geschrieben:Bei meiner Powershot SX200 IS tritt das Problem nicht auf, allerdings taucht auch nicht der "Panorama-Modus" im Konturenmenu auf (trotz build 380 v. 3.9.2010).
...
Dafür tauchen im Konturenmenu Punkte wie "USB-Info" und "Aktuelle Benutzerkurve" auf.
Vermutlich hast Du die Konfigurationsdatei nicht umbenannt/gelöscht, da haben sich ein paar Einträge geändert - einfach die Datei cchdk.cfg im Ordner \CHDK umbenennen oder löschen, beim nächsten Start erstellt CHDK dann eine neue Konfigurationsdatei mit Standardeinstellungen...


Uups, mein Fehler.
Da ich eine partionierte 8GB Karte benutze, habe ich die Sprachdateien auf die falsche Partition geschrieben.
Funktioniert alles besten, nur den Punkt
- 458 " Pano-�erlappung (%)" - in der Sprachdatei habe ich korrigiert.
Danke.

Cheers
Lars
IXUS 500, IXUS 55, IXUS 100IS, IXUS 300HS
Powershot S5IS, G11
METZ 28 CS-2 digital
--------------------------
CHDK 1.1.0 DE
Brainbox
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 23
Registriert: 22.02.2010, 12:56

Beitragvon msl » 04.09.2010, 19:00

Hallo,

CHDKLover hat geschrieben:Leider habe ich noch Probleme beim umschalten zwischen dem "Live"-Modus und dem "Frozen"-Modus. Nur wenn ich ein Foto mache schaltet er um.
So ist es auch vorgesehen. In den Panorama-Modi bleibt der "Frozen"-Modus dann permanent bestehen.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4507
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon msl » 05.09.2010, 10:37

msl hat geschrieben:Ein Problem habe ich noch im Wiedergabe-Modus festgestellt. Hat man die Konturenüberlagerung auch für diesen Modus aktiviert und schaltet die Kamera aus, stürzt die Kamera beim nächsten Einschalten ab...


Danke fürs das Testen. Der Fehler hat sich als lokales Problem herausgestellt. Alle CHDK-Versionen (internationale, CHDK-DE und meine eigene) erzeugen auch im Wiedergabe-Modus zuverlässig ohne Absturz eine Kontur.

Da bin ich wohl Opfer meiner eigenen Testreihen geworden. "Platt machen" und komplette Neueinrichtung von CHDK bewirken manchmal Wunder. :oops:

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4507
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon ultimA » 07.09.2010, 07:39

ehrlich gesgat, schon als ich zum ersten mal von dir über das problem gelesen habe, habe ich gedacht, vlt. hast du patches/konfig bei dir, die das problem verursachen. ich wollte dir damals empfehlen chdk neu aufzusetzen, dann ist mir eingefallen, das hast du sicher schon probiert :)

aber toll dass es gelöst ist!
ultimA
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 31.08.2010, 15:29

Nächste

Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste