[kein Feedback] Suche Skript: Sevenup + TLNoVF12?

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

[kein Feedback] Suche Skript: Sevenup + TLNoVF12?

Beitragvon fReAk » 28.09.2011, 12:03

Hallo zusammen,
bald geht der Bau eines neuen Gerätehauses für unsere Feuerwehr los und ich dachte mir, so ein Ereignis muss festgehalten werden. Der Bau dauert jedoch ca. 3 Monate. Ich möchte von dem Bau ein Full-HD Zeitraffer erstellen. Dafür habe ich mir eine Canon A495, eine 32GB Speicherkarte und ein NoName ACK-800 Netzteil gekauft. Nach der Suche nach passenden Skripten bin ich auf Sevenup gestoßen. Echt ein super Skript. Mir ist wichtig, dass ich 2 Intervalle einstellen kann. Von 7-17 Uhr ca. 30Sekunden und danach ca. 10 Minuten. Geht auch alles Prima mit Sevenup. Nur Nachts Fotos schießen ist nicht wirklich super durch die Begrenzung von der Belichtungszeit auf 2 Sekunden. Dabei bin ich auf das Skript TLNoVF12 gestoßen. Macht Nachts gute Bilder, jedoch fehlt die Funktion von unterschiedlichen Intervallen. Gibt es ein Skript das beides kombiniert? Also 2 unterschiedliche Intervalle + Nachtmodus?
Gibt es eventuell noch etwas, was ich bei dem Projekt beachten sollte? Wollte ca. alle 4 Wochen hin um die Speicherkarte zu leeren. Dabei wollte ich immer ein USB-Kabel in der Kamera gesteckt lassen (damit ich die Kamera nicht bewegt wird, Kartenschacht wird leider durch Stativ geblockt) und wenn ich da hinkomme einfach das Skript unterbrechen, an Laptop anschließen und alle Fotos runterladen. Danach das Skript weiterlaufen lassen. Könnte das irgendwie zu Probleme führen?
Vielen Dank!
fReAk
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 28.09.2011, 11:48
Kamera(s): Canon A495 (1.00f)

Re: Suche Skript: Sevenup + TLNoVF12?

Beitragvon TobiMarg » 29.09.2011, 14:23

Hallo fReAk

ich weiss nicht wie das mit den Scripten (ob es eines gibt), aber wenn du die
Kamera einfach 4 Wochen Fotos machen lässt, sie überhaupt einfach an lässt
könnte sie sehr heiss werden, was nicht so gut ist.

gruss TobiMarg
TobiMarg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 102
Registriert: 24.09.2011, 15:17
Kamera(s): SX230HS 1.01c

Re: Suche Skript: Sevenup + TLNoVF12?

Beitragvon msl » 29.09.2011, 21:04

Hallo Freak,

ein entsprechendes Skript, dass die genannten Skripte vereint, gibt es nicht. Das geht schon nicht wegen der unterschiedlichen Skript-Sprachen. Wieso kommt es eigentlich zur der Begrenzung von 2 Sekunden bei SevenUp? Welchen Aufnahme-Modus verwendest du?

TLNoVF12 könnte man eigentlich ziemlich einfach mit einer Nachtschaltung ergänzen. Das kann man sich bei SevenUp "abschauen".

Generell würde ich davon abraten, ein Skript unkontrolliert über 4 Wochen laufen zu lassen. Niemand kann dir garantieren, dass ein Skript über diesen Zeitraum dauerhaft funktioniert. Da fehlen auch Erfahrungswerte. Man muss aber z.B.mit einem Speicherüberlauf rechnen. Es ist ratsam, die Bilder so oft wie möglich zu sichern. CHDK bietet dir mit der Konturenüberlagerung eine gute Möglichkeit, die Kamera immer wieder positionsgenau einzurichten. So kannst du die SD-Karte gefahrlos entnehmen und die Bilder sichern.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4513
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a


Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste