Biltz einklappen / Objektiv einfahren

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

Biltz einklappen / Objektiv einfahren

Beitragvon TobiMarg » 08.12.2011, 18:54

Hallo

Gibt es irgend eine Möglichkeit den Blitz über Lua, Basic oder auch im C code einzuklappen und das Objektiv einzufahren?
Es währe nähmlich eine Funktion/Script nützlich mit dem man das einfach machen kann um z.B im Wiedergabemodus nicht
1 Minute warten zu müssen oder die Kamera so einzustellen, dass sie es immer sofort macht.

Gruss
TobiMarg
TobiMarg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 102
Registriert: 24.09.2011, 16:17
Kamera(s): SX230HS 1.01c

Re: Biltz einklappen / Objektiv einfahren

Beitragvon msl » 08.12.2011, 22:53

Hallo,

da der Blitz mechanisch an das Objektiv gekoppelt ist (SX220/230), geht es nur über das Objektiv selbst. Dazu müsste man dann über Lua diverse Prozeduren zur Steuerung des Objektives aufrufen - Stichwort "Native Calls". Damit hat sich aber bisher niemand so richtig beschäftigt. Schließlich ist das auch ein sensibles Thema.

Einfachste Lösung wäre, ein Reboot durchzuführen.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: Biltz einklappen / Objektiv einfahren

Beitragvon TobiMarg » 10.12.2011, 13:06

Hallo msl,

vielen dank für deine Antwort.
Gibt es auch in C keine Funktion, oder sehe ich die nicht?

Gruss
TobiMarg
TobiMarg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 102
Registriert: 24.09.2011, 16:17
Kamera(s): SX230HS 1.01c

Re: Biltz einklappen / Objektiv einfahren

Beitragvon msl » 11.12.2011, 00:03

Hallo,

ich glaube nicht, dass du da etwas übersehen hast.

Alle Funktionen, die direkt benutzt werden, stehen in den jeweiligen zur Firmware passenden Unterverzeichnissen der Plattformen in den Dateien stubs_entry.s und stubs_entry_2.s. In platform/generic/shooting.c sind alle Funktionen rund um das eigentliche Shooting zu finden. In platform/generic/wrappers.c sind diverse Anpassungsfunktionen untergebracht. Das wars dann in Sachen C.

Unter Lua könnte man sich noch mit den Event-Prozeduren beschäftigen. Das sollte man aber genau wissen, was man macht! Bei falscher Anwendung kann das Betriebssystem der Kamera unwiederbringlich zerstört werden!

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a


Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast