MD40

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

MD40

Beitragvon Christian72D » 13.03.2012, 21:56

Da ich das mit der Bewegungserkennung mal ausprobieren wollte, aber das MD_six bei meiner Kamera (SX40) nicht funktioniert hatte, beim MD_fast mir zu viele Restriktionen waren habe ich nun mal beides ein bisschen "für mich" zusammengefügt.
Also somit geht eigentlich 99% der Arbeit an gehtnix

Rausgenommen habe ich den manuellen Fokus und die Sache mit dem Blitz, das brauchte ich für mich nicht.
Dafür ist halt die Serienbildfunktion mit dazu gekommen.

Auf der SX40 läuft es wunderbar, bei der SX230 ist es komisch daß es nach dem dritten Bild mit einem Kamerafehler abbricht, da bin ich noch zu keiner Lösung gekommen (ist mir aber auch gerade erst aufgefallen).

Zusammen mit meinem selbstgebauten Outdoor-Gehäuse sind dabei letzte Woche folgende Testbilder bei rausgekommen:

Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Und hier dann mal eine erste freigegebene Version zum Spielen und Diskutieren:
Dateianhänge
MD_SX40.bas
(2.83 KiB) 391-mal heruntergeladen
Canon PowerShot SX50HS 1.00B
Canon PowerShot SX270HS 1.01B
Benutzeravatar
Christian72D
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 81
Registriert: 01.10.2010, 11:55
Kamera(s): PowerShot SX110IS

Re: MD40

Beitragvon jürgen » 14.03.2012, 09:51

coole sache die du da machst. Vögel sind immer ein gutes Testobjekt.
jürgen
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 48
Registriert: 18.08.2011, 11:04
Kamera(s): powershot sx120is

Re: MD40

Beitragvon Christian72D » 14.03.2012, 10:07

Danke, wenn es die Tage etwas schöner wird versuch ich das selbe mal mit den Mäusen die hier so rumflitzen.
Canon PowerShot SX50HS 1.00B
Canon PowerShot SX270HS 1.01B
Benutzeravatar
Christian72D
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 81
Registriert: 01.10.2010, 11:55
Kamera(s): PowerShot SX110IS

Re: MD40

Beitragvon torsten » 25.03.2012, 12:02

Hallo allerseits,
bei mir (SX40; 1.00F) funktioniert es wunderbar mit MD_Fast.bas.
Viele Grüsse

Edit; Ich habe versucht über den Button unten (Bild hinzufügen (postimage.org)), die Bilder zu zeigen, aber man
sieht sie nicht. #-o
torsten
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 9
Registriert: 25.10.2011, 17:51
Kamera(s): Canon Powershot SX40 HS

Re: MD40

Beitragvon Christian72D » 25.03.2012, 15:02

Wie gesagt: MD_fast funktioniert bei mir auch, aber ich wollte keinen festen Fokus haben usw.
Und da MD_Six bei mir nicht klappt habe ich dieses Script entwickelt.

Und das Problem mit dem Bilder hinzufügen habe ich auch!
Canon PowerShot SX50HS 1.00B
Canon PowerShot SX270HS 1.01B
Benutzeravatar
Christian72D
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 81
Registriert: 01.10.2010, 11:55
Kamera(s): PowerShot SX110IS

Re: MD40

Beitragvon Knarf » 25.03.2012, 18:08

Da musst du nach dem Herunterladen des Fotos, im Editor Fenster oben denn Link des fotos kopieren und in dem Beitrag einfügen.

Gruss Frank
Knarf
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 470
Bilder: 2
Registriert: 28.12.2011, 17:42
Kamera(s): SX130IS 101c
CHDK-DE-Modulversion

Re: MD40

Beitragvon Marjun » 27.10.2016, 19:37

Ich wollte gerade mal das Script MD40MX ausprobieren, welches ja Serienaufnahmen machen sollte, wäre ja auch ganz schön. Aber das Script bricht sofort ohne Meldung ab.
Es kommt gestartet und 1 Sekunde spärer beendet.
Hat jemand da eine Idee oder geht Serienaufnahme, also 10 Bilder schnell hintereinander nicht mit meiner Kamera ?
Marjun
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 82
Registriert: 24.02.2015, 18:21
Wohnort: Niederrhein
Kamera(s): PowerShot SX160 IS

Re: MD40

Beitragvon Christian72D » 01.11.2016, 09:18

Ich habe das Script extra an die SX40 HS angepasst, die Kamera hat einen Sucher, deine wohl nicht, das ist vielfach ein Problem.
Canon PowerShot SX50HS 1.00B
Canon PowerShot SX270HS 1.01B
Benutzeravatar
Christian72D
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 81
Registriert: 01.10.2010, 11:55
Kamera(s): PowerShot SX110IS

Re: MD40

Beitragvon Werner_O » 02.11.2016, 22:57

Hallo zusammen,

im Handbuch zur SX160 finde ich leider keinen Hinweis auf einen Highspeed-Serienmodus.
Meine SX240 hat ihn dagegen, er ist unter den "Szenen-Programmen" zu finden und nennt sich dort "HighSp.-Ser.Bild HQ".

Vermutlich wird dieses Skript an der SX160 deshalb sofort wieder beendet.
Verantwortlich dafür sind wahrscheinlich die Zeilen 63-68 des Skriptes:
Code: Alles auswählen
D=get_propset
cls
:SafetyWarning
if D=1 then goto "ScriptAbort"
get_prop 277 P
if P=0 then goto "ScriptAbort"

Der bei der SX40 zusätzlich vorhandene "Sucher" ist dabei m.E. wahrscheinlich nicht das Problem bei anderen Kameras.

Eher wahrscheinlich ist, daß bei anderen Kameras mit ebenfalls "HighSp.-Ser.Bild HQ" eine andere Propertycasevariable als 277 für dieses Szenenprogramm verwendet wird. Zudem gibt es mehrere Sets von Propertycasevariablen mit unterschiedlicher Belegung (siehe z.B. hier).
Darauf geht das Skript aber nicht genauer ein, weil es speziell für die SX40 angepasst ist. Für andere Kameras müsste dieses Skript in den zitierten Zeilen angepasst werden (# Propset und # Propertycasevariable).

Ich muß jetzt aber nachtragen, daß ich von uBasic keine Ahnung habe, sondern nur in begrenztem Rahmen von Lua.
Möglicherweise wäre eine Portierung dieses Skriptes nach LUA sinnvoll. Mit den dort erweiterten Möglichkeiten können übliche Namen von eingestellten Programmen via Befehl get_mode() im Klartext abgefragt werden. Das extrem fehlerträchtige Abfragen von Propertycasevariablen kann so vermieden werden, und Skripte laufen dann normalerweise auch auf unterschiedlichen Kameras, falls die nötigen Voraussetzungen gegeben sind.

Liebe Grüße
Werner_O
Benutzeravatar
Werner_O
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1015
Registriert: 22.10.2010, 13:12
Wohnort: Köln
Kamera(s): SX20 1.02d
SX240 1.01a
S100 1.01a
S3 1.00a


Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste

cron