[kein Feedback] alle Bilder/Ordner in DCIM via Lua löschen

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

[kein Feedback] alle Bilder/Ordner in DCIM via Lua löschen

Beitragvon damike » 11.05.2012, 17:50

Hallo zusammen,

ich suche nach einer möglichkeit alle bilder und unterverzeichnisse von A/DCIM zu via script zu löschen.

gibt es hierzu bereits recursive lösungen?

danke

gruß michi
damike
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.05.2012, 17:48
Kamera(s): canon sx150

Re: alle bilder und ordner im vrezeichnis DCIM via lua lösch

Beitragvon msl » 11.05.2012, 21:38

Hallo und willkommen.

Prinzipiell sind alle Dateien und Verzeichnisse in Arrays (Tables) zu sammeln. Dann steht dem Löschen nichts mehr im Wege. Zum Sammeln der DCIM-Inhalte gibt es diverse Ansätze. In diesem Thread mal nach dem Skript ls.lua suchen.

Im internationalen CHDK-Forum wurde eine Bibliothek mit diversen Grundfunktionen bereitgestellt. Die helfen ebenfalls beim Sammeln. Interessant ist hier das Modul disk.lua. Die darin enthaltenen Funktion bürgen aber die Gefahr, dass es bei großen Datenmengen zu Speicherproblemen kommen kann.

Gruß msl

P.S. Nebenbei bemerkt unterscheiden wir hier im Forum immer noch Groß- und Kleinschreibung, wie es im Deutschen üblich ist und laut Forum-Wegweiser gewünscht wird. Danke fürs Verständnis.
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: [kein Feedback] alle Bilder/Ordner in DCIM via Lua lösch

Beitragvon damike » 15.05.2012, 10:38

Dankeschön :)
damike
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.05.2012, 17:48
Kamera(s): canon sx150


Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste

cron