AEL-Belichtung: Ein kleiner Bug in der modularen Version?

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

AEL-Belichtung: Ein kleiner Bug in der modularen Version?

Beitragvon Sinter » 28.12.2012, 15:22

Hallo,

eventuell liegt in der modularen Version ein kleiner Bug vor sobald man die AEL-Belichtung verwendet und den normalen Rückblick aktiviert hat:

Nach einem Foto, falls man einen Rückblick eingeschaltet hat, verabschieden sich bei mir in der Modulversion bei voreingestellter AEL-Belichtung sämtliche CHDK-Bildschirmeinblendungen (wie z. B. Speicherbelegungsbalken, Akkustand, Uhrzeit etc.) unmittelbar nach dem Rückblick. Während des Rückblicks sind die Einblendungen hingegen noch vorhanden. Jedoch danach sind die Einblendungen weg und zugleich kommt man allein mit der Print-Taste nicht mehr in den ALT-Modus.

Balken, Uhrzeit, etc., alle CHDK-Einblendungen sind nach dem Rückblick verschwunden. Sie tauchen aber wieder auf, nachdem man mit der Menü-Taste ins Canon-Menü und nochmals mit der Menü-Taste wieder zurück geht. Oder aber auch den Zoom-Hebel bewegt.

Revision 2406 (in einer Vorgängerversion von Anfang Dezember ebenfalls, mehr habe ich nicht getestet)
Ixus 60 (100a)

Ob andere Kameras ebenfalls davon betroffen sind, ist mir unbekannt.

Viele Grüße,
Sinter
Ixus 60 (SD600) Firmware 1.00a
CHDK-DE aktuelle Version
Benutzeravatar
Sinter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 416
Bilder: 2
Registriert: 14.08.2009, 14:16
Wohnort: München

Re: AEL-Belichtung: Ein kleiner Bug in der modularen Version

Beitragvon msl » 28.12.2012, 16:19

Hallo Sinter,

den von dir beschriebenen Fehler kann ich nicht reproduzieren.

Für mich stellen sich noch zwei Fragen, da ich die Ixus60 nicht kenne. Welche genaue Einstellung hast du für die Rückschau vorgenommen (Zeitdauer)? Ist die CHDK-OSD-Anzeige noch in dem Moment zu sehen, wenn die automatische Belichtung gesperrt wird?

Welche Einstellung hast du im CHDK-Menü für die OSD-Anzeige vorgenommen? Da gibt es die Möglichkeit, auch bei Rückschau die OSD-Anzeige zu aktivieren.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4501
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: AEL-Belichtung: Ein kleiner Bug in der modularen Version

Beitragvon Sinter » 28.12.2012, 17:52

Hallo Msl,

die Rückschau-Zeitdauer war meist 2 Sekunden, aber auch bei 3 Sekunden taucht der gleiche Fehler auf.

Ja, während das aktivierte AEL angezeigt wird, also die automatische Belichtung gesperrt wurde, ist die CHDK–OSD-Anzeige noch sichtbar.

In den CHDK-OSD-Einstellungen war „OSD bei Rückschau“ auf AUS.
Gerade habe ich diesen Punkt eingeschaltet, aber auch dann kommt es zu dem Fehler, dass nach der Aufnahme die Print-Taste nicht mehr den Alt-Modus schaltet. Wenn ich jedoch wieder kurz den Zoom-Hebel betätige, erscheint wieder das CHDK-OSD und der Alt-Modus ist mittels Print-Taste wieder schaltbar. Bei "OSD bei Rückschau" =AUS bleibt das OSD während der Rückschau eingeblendet und verschwindet sobald die Rückschau beendet ist und wieder auf das Live-Bild geschaltet wird.

Vielleicht noch die anderen Einstellungen in CHKD:

OSD:
OSD-Anzeige an
Ausnahmen: „In Play“ (Ich glaube das ist auch so voreingestellt)
Statusanzeige an

Weiter experimentiert:
Die Länge der Rückschau scheint keine Rolle zu spielen. Auch bei 10 Sekunden taucht der Fehler auf.
Mittlerweile sogar bei deaktiviertem Rückblick, wo zuvor der Fehler nicht aufgetaucht war. Insofern scheint das vielleicht gar nicht eindeutig mit der Rückschau verknüpft zu sein, sondern mit AEL. Jedoch merkwürdig, dass zuvor der Fehler bei deaktivierter Rückschau reproduzierbar nicht auftrat. Verwirrend. Vielleicht muss ich das noch die nächsten Tage weiter beobachten.

Viele Grüße,
Sinter
Ixus 60 (SD600) Firmware 1.00a
CHDK-DE aktuelle Version
Benutzeravatar
Sinter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 416
Bilder: 2
Registriert: 14.08.2009, 14:16
Wohnort: München


Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste