Video ohne Zeitbegrenzung für S110

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

Video ohne Zeitbegrenzung für S110

Beitragvon veloopity » 19.07.2014, 13:59

Ich hatte gelesen, daß man mit den CHDK-Erweiterungen die blöde Video-Längenbegrenzung aufheben kann, aber ... offenbar geht das nur für bestimmte Kameras, leider nicht für meine S110. Wie schade! gibt es jemand, den man bitten kann, das für die S110 auch einzubauen? ich würde gern HD-Videos von 30+ Minuten Länge machen und mir nicht extra dafür eine Videokamera kaufen, die Qualität der Videos ist mit der S110 völlig ausreichend, aber die Länge ist begrenzt bzw. sie fängt nach 4GB nicht automatisch die nächste Datei an, wie das Videokameras machen.

-Michael
veloopity
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.07.2014, 13:22
Kamera(s): S110

Re: Video ohne Zeitbegrenzung für S110

Beitragvon msl » 19.07.2014, 14:17

Hallo und willkommen.

Die automatische Fortsetzung der Videoaufnahme kann man per Skript realisieren: viewtopic.php?f=7&t=2765

Um die zeitliche Begrenzung aufzuheben, musst du im internationalen Forum vorstellig werden. Möglicherweise kann da geholfen werden. Benutze für deine Anfrage den Portierung-Thread für die S110: http://chdk.setepontos.com/index.php?topic=9216.0

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4510
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: Video ohne Zeitbegrenzung für S110

Beitragvon Werner_O » 19.07.2014, 14:29

Hallo Michael,

zunächst einmal herzlich willkommen hier im Forum!

Die für einige wenige Kameras verfügbare CHDK-Option, etwa auch in HD-Qualität länger als 29:59 min/sec oder in SD länger als 60 min aufnehmen zu können, ändert aber nichts an der Tatsache, daß damit die Dateigrößenbeschränkungen von FAT32 mit ~ max. 4 GB pro Datei ebenfalls umgangen werden könnten :-(
Auch bei diesen Kameras ist also bei 4 GB Dateigröße Schluß und die Videoaufnahme bricht ab.

Allerdings gibt es hier ein Skript, welches nach dem Abbruch einer Videoaufnahme aus diversen Gründen sofort eine neue Videoaufnahme startet. Allerdings fehlen dann in den Videodateien immer die Zeitspannen, welche die jeweils verwendete Kamera braucht, eine neue Videoaufnahme zu starten nach Abbruch der vorherigen Aufnahme.

Das ist m.W. momentan Stand der Dinge.

Liebe Grüße
Werner_O
Benutzeravatar
Werner_O
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1011
Registriert: 22.10.2010, 14:12
Wohnort: Köln
Kamera(s): SX20 1.02d
SX240 1.01a
S100 1.01a
S3 1.00a

Re: Video ohne Zeitbegrenzung für S110

Beitragvon veloopity » 19.07.2014, 15:37

super, danke für die schnellen Antworten! ich hab in der Zwischenzeit auch schon die continuous-video-Skripts gefunden (http://chdk.wikia.com/wiki/Continuous_Video_Scripts), aber bisher scheint es nicht zu funktionieren. Ich habe Skript 1b und Skript 3 ausprobiert. Die Skript-Parameter werden angezeigt, aber wenn ich die Video-Länge, bei der auf die nächste Datei umgeschaltet werden soll, auf z.B. 1 Minute setze und aufnehme, klappt es nicht - nach zwei Minuten anhalten und nachsehen und siehe da, es gibt doch nur eine Video-Datei, obwohl es schon zwei geben müßte - das umschalten scheint nicht stattzufinden. Vielleicht verstehe ich die Bedienung noch nicht richtig?

Gruss -Michael
veloopity
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.07.2014, 13:22
Kamera(s): S110

Re: Video ohne Zeitbegrenzung für S110

Beitragvon msl » 19.07.2014, 23:41

Hallo,

möglicherweise solltest du dich erst einmal generell mit CHDK befassen. Wenn du die CHDK-Philosophie verstehst, wirst du auch mit der Skriptbedienung klarkommen.

Hast du das Skript auch wirklich gestartet?
Wie hast du die Videotestaufnahme ausgelöst?

Das genannte Skript bzw. die deutsche Version funktionieren eigentlich ganz gut. Es gab m.W.n. bisher keine negativen Berichte.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4510
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: Video ohne Zeitbegrenzung für S110

Beitragvon Werner_O » 20.07.2014, 20:23

Hallo Micha,

auch ich habe wie msl die Befürchtung, dass Du Dich erst noch in CHDK einarbeiten musst um das sinnvoll nutzen zu können.

Bspw. muß ein geladenes Skript bei aktiviertem Alt-Modus via Auslösetaste gestartet werden, damit das überhaupt seine Arbeit aufnehmen kann.

Du tätest also gut daran, erst mal das Handbuch zu CHDK 1.3 zu lesen, siehe dazu bitte die Unterseite Handbuch - Datei "hb13009.pdf". Ab Seite 91 wird dort die Verwendung von Skripten näher erläutert.

Liebe Grüße
Werner_O
Benutzeravatar
Werner_O
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1011
Registriert: 22.10.2010, 14:12
Wohnort: Köln
Kamera(s): SX20 1.02d
SX240 1.01a
S100 1.01a
S3 1.00a

Re: Video ohne Zeitbegrenzung für S110

Beitragvon veloopity » 22.07.2014, 13:48

vielen Dank für die Rückmeldungen!! nach Handbuch-Lesen und einigem Hin- und Herprobieren hab ich es hingekriegt. Super!!! ich muß mir keine Videokamera kaufen, sondern kann bei der S110 bleiben!

Demnächst fall ich Euch dann nochmal auf die Nerven, wenn ich meinen ersten Zeitrafferfilm drehe :)

beste Grüße

-Michael
veloopity
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.07.2014, 13:22
Kamera(s): S110

Re: Video ohne Zeitbegrenzung für S110

Beitragvon msl » 22.07.2014, 14:48

Möglicherweise können wir die Zeitbegrenzung der Videoaufnahme bei der S110 aufheben. Im Anhang befinden sich Testversionen für die 3 S110-Firmware-Versionen.

Die Funktion muss im Menü aktiviert werden: Erweiterte Video-Funktionen => Video ohne Zeitbegrenzung

Diese Funktion hebt die maximale Dateigröße von 4 GB natürlich nicht auf. Deshalb kann es für den Test notwendig sein, die Videoqualität zu verringern, um kleinere Dateien zu erzeugen: Erweiterte Video-Funktionen => Video-Qualität

Überprüft bitte, ob es mit den Testversionen möglich ist, Videoaufnahmen (1080p, 720p) zu erstellen, die länger als 30 Minuten sind.

A thanks for important notes goes to nafraf!

Gruß msl
Zuletzt geändert von msl am 03.08.2014, 16:32, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Anhang gelöscht da obsolet
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4510
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: Video ohne Zeitbegrenzung für S110

Beitragvon h3px » 26.07.2014, 07:13

Hi msl,
also mit meiner S110 103a geht 720p mit 39 Minuten ohne Problem. Das 1080er war leider vorher schon 4 GB groß... Probiere ich aber nochmal.

Gruß h3px

edith sagt: Die 1080p-Auflösung bekomme ich nicht unter 4GB (~17 Minuten)... Ich fürchte die Video-Bitrate-Einstellung im Video-Modus Quality greift nicht... Aber das wäre ein anderer Thread...
Gruß h3px
Benutzeravatar
h3px
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 364
Bilder: 10
Registriert: 15.01.2009, 21:38
Wohnort: ~ MUC
Kamera(s): S 110 103a - SX 260 101a
Ixus 870 101a - A590 101b

Re: Video ohne Zeitbegrenzung für S110

Beitragvon msl » 27.07.2014, 17:16

Hallo,

Danke für den Test. Wenigstens kann man sich auf langjährige CHDK-Mitstreiter verlassen. ;)

Dann werde ich bei Gelegenheit den entsprechenden Code für die Aufhebung der zeitlichen Begrenzung einpflegen.

Die Einstellung für die Videoqualität ist dann wirklich ein anderes Thema.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4510
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a


Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron