16:9 Grid

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

16:9 Grid

Beitragvon c_joerg » 18.03.2015, 11:55

Hallo,

ich benötige im Wesentlichen ein 16:9 Grid und habe mich gewundert, dass ich keins unter GRIDS gefunden habe. OK, ist ja auch nicht weiter schwierig eins zu erstellen. Allerdings vergesse ich immer wieder nach einem kompletten Update es erneut zu kopieren…

Also ich würde mir wünschen, wenn es fest in den Stand integriert wird…

Code: Alles auswählen
@title 16:9 grid
@line 0, 30,  359, 30,  17
@line 0, 209, 359, 209, 17


Grüße Jörg
c_joerg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 320
Registriert: 14.08.2014, 07:50
Wohnort: Bremen
Kamera(s): S110 103a
IXUS30 100k
2 * S45
2 * G1X 101a, 100e
SX230 101a
SX50hs 100c
IXUS160 100a
EOS M3 101a

Re: 16:9 Grid

Beitragvon msl » 18.03.2015, 22:45

Hallo,

für mich ergeben sich da ein paar Fragen.

Warum nutzt du nicht die native 16:9-Einstellung deiner Kameras (G1X, S110)?
Warum löschst du bei einem CHDK-Update den Grid-Ordner?
Wie hast du das 16:9-Verhältnis für dein Grid ermittelt?

Ich könnte deinen Grid-Entwurf in das CHDK-Komplettpaket integrieren. Das wäre dann aber wieder eine Datei mehr, die nicht allgemeingültig wäre. Ich könnte sie beispielsweise auf einem 16:9-Display nur bedingt nutzen. Das gilt übrigens auch für alle anderen Grid-Dateien aus dem CHDK-Komplettpaket.

An der Stelle sei auch noch einmal auf die gut dokumentierten Grids auf CHDK.Wiki verwiesen: http://chdk.wikia.com/wiki/Grids Diese stammen aber aus einer Zeit, als es noch keine erweiterten Formsteinstellungen gab, ganz zu schweigen von 16:9-Displays. Für diese gibt es Grid-Anpassungen, die man sich auch online erstellen lassen kann: viewtopic.php?p=23676#p23676

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4498
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: 16:9 Grid

Beitragvon c_joerg » 19.03.2015, 10:23

Hallo,

Warum nutzt du nicht die native 16:9-Einstellung deiner Kameras (G1X, S110)?


Das mache ich auch wenn ich mit JPG + RAW fotografiere. Das RAW hat ja immer 4:3. Damit habe ich dann die Möglichkeit, den Ausschnitt nachträglich zu verschieben.

Diese Möglichkeit möchte ich aber auch haben, wenn ich nur mit JPG arbeite (weil selbst bei meiner 64G Karte mit RAW bei ca.3500 Bilder Schluss ist).

Jetzt kommt noch hinzu, dass ich viel mit dem script rawopint.lua teste. Bei diesem Script werden in den oberen Bildbereich Debug Information geschrieben (Balken für Belichtungswerte, Überbelichtung, Unterbelichtung…). Das macht die Fehleranalyse für den Entwickler einfacher. Diese Informationen fehlen dann bei 16:9. In diesem Fall immer über RAW zu gehen ist natürlich sehr aufwendig…

Ich fotografiere daher jetzt wieder in 4:3, möchte mit dem Grid aber schon vor der Aufnahme sehen, ob die Scene später in 16:9 passt.


Warum löschst du bei einem CHDK-Update den Grid-Ordner?


Ich habe unterschiedliche Speicherkarten, die ich in meinen Kameras (IXUS500, G1X, S110, EOS1200D) einsetze. Unter anderem eine 64G Karte. Damit beim Wechsel nicht schiefgeht, formatiere ich die Karte immer erst in der jeweiligen Kamera. Dann kopiere ich immer das komplette CHDK-Komplettpaket auf die Karte. Zum Schluss kommen dann meine Scripte und das Grid hinzu. Vielleicht bin ich da aber zu übervorsichtig…

Wie hast du das 16:9-Verhältnis für dein Grid ermittelt?


Ist ja etwas trickreich.
360 Pixel * 9 /16 = 202.5 Pixel
Jetzt kommt noch diese Umrechnung von 270 auf 240 hinzu
202.5 * 240 /270 = 180 Pixel
Diese 180 Pixel dann symmetrisch auf die Höhe verteilt (30+180+30=240)

Zumindest passt das Grid mit den native 16:9-Einstellung meiner Kameras zusammen.
Meine Linien fallen dann mit den ersten und letzten Pixel zusammen. Man kann sie natürlich auch oben einen Pixel höher und unten einen Pixel niedriger setzen.

An der Stelle sei auch noch einmal auf die gut dokumentierten Grids auf CHDK


Habe ich natürlich gelesen, aber vielleicht nicht alles richtig verstanden 

z.B.

Code: Alles auswählen
@title 16 x 9 Crop
@rectf 0, 0, 359, 28, 0x03, 0x03
@rectf 0, 210, 359, 239, 0x03, 0x03


Im Prinzip identisch mit meiner Berechnung. Ich habe mich nur gefragt, warum die Flächen unterschiedlich groß sind. Oben 28-0+1 = 29 Pixel, Unten 239-210+1=30 Pixel.

Die Notwendigkeit für dieses Grid hin oder her. Ich halte ein 16to9grid in der heutigen Zeit zumindest wichtiger als ein 3to2grid. 16:9 Zeitraffer auf Monitoren und großen Fernsehern sieht einfach besser aus. Ich frage mich nur, ob ich mit dieser Einstellung so ganz allein dastehe…

Grüße Jörg
c_joerg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 320
Registriert: 14.08.2014, 07:50
Wohnort: Bremen
Kamera(s): S110 103a
IXUS30 100k
2 * S45
2 * G1X 101a, 100e
SX230 101a
SX50hs 100c
IXUS160 100a
EOS M3 101a

Re: 16:9 Grid

Beitragvon msl » 19.03.2015, 14:49

Hallo,

deine einfache 16:9-Version sollte ab Revision 4097 im Komplettpaket der Version 1.4 enthalten sein.

An der Stelle sei noch einmal angemerkt, dass die Grid-Dateien ohne Anpassung auf Kameras mit 16:9-Display nicht bzw. nur bedingt richtig dargestellt werden.

Beim CHDK-Update oder Kamerawechsel brauchst eigentlich nur ps.fi2 und diskboot.bin sowie sicherheitshalber den MODULES-Ordner auszutauschen. Alle anderen Dateien sind für alle Kameras gleich. Selten gibt es Änderungen bzw. Ergänzungen im LUALIB-Ordner. Ein Formatieren der Karte halte ich für überflüssig. Damit erspart man sich dann auch die Wiederherstellung der CHDK-Autostartfähigkeit. Evt. muss bei Kamerawechsel die CHDK-Konfiguration angepasst werden. Das lässt sich aber auch per Skript organisieren => viewtopic.php?f=7&t=3234

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4498
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: 16:9 Grid

Beitragvon c_joerg » 19.03.2015, 15:27

Hallo msl,

Super , klasse, vielen Dank…

Grüße Jörg
c_joerg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 320
Registriert: 14.08.2014, 07:50
Wohnort: Bremen
Kamera(s): S110 103a
IXUS30 100k
2 * S45
2 * G1X 101a, 100e
SX230 101a
SX50hs 100c
IXUS160 100a
EOS M3 101a


Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste