CHDK-Symbol-Mod II

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

CHDK-Symbol-Mod II

Beitragvon msl » 30.06.2008, 13:48

Die Symbol-Modifikation geht in die nächste Runde:
Bild

Die Modifikation basiert auf Allbest V.51 rev.426.

Download Symbol-Mod (JuciPhox)

Die CHDK-Dateien werden wie gewohnt auf die Speicherkarte kopiert.

Die DISKBOOT.BIN und PS.FIR (wenn notwendig) kommen in das Wurzelverzeichnis der SD-Karte.

Die Sprachdatei kommt in das "LANG"-Unterverzeichnis.

Der Symbolfont wird in das Unterverzeichnis "SYMBOLS" kopiert. Dieses Verzeichnis läßt man am besten automatisch erstellen, indem man die modifizierte CHDK-Version einmal startet. Natürlich kann man das Verzeichnis auch manuell erstellen.

Ist die SD-Karte entsprechend vorbereitet, sind nur noch ein paar Einstellungen notwendig:
Bild

Über den Menüpunkt "Sprache" wird die alternative Sprachdatei gewählt. Über "Symbolfont laden" wird der Symbolfont eingestellt. Für optimale Anzeigeergebnisse ist eine möglichst gleichgroße Schriftart zu wählen. Hier gibt es passende Fonts.

Nun kann man über das OSD-Menü die Symbole ein- und ausschalten:
Bild

Sollte es zu folgender Anzeige kommen:
Bild
Dann hat man nicht die oben beschriebene Sprachdatei ausgewählt. Die Zeichenfolge "->" und "<-" wird, wenn notwendig, automatisch erzeugt und ist deshalb in der Sprachdatei nicht mehr notwendig.

Hier nun noch ein paar Menüansichten:


Bild Bild Bild Bild

Ein großes Dankeschön an CHDKLover, der mit der Programmierung dieser Modifikation die Hauptarbeit geleistet hat.

Wer Lust hat, kann mit dem RBF-Editor eigene Symbole kreieren.

Gruß msl
Zuletzt geändert von msl am 02.07.2008, 14:34, insgesamt 1-mal geändert.
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Symbole editieren oder neu erstellen

Beitragvon msl » 30.06.2008, 14:34

Nach Download und Installation des RBF-Editors kann man selbst Einfluß auf die Symboloptik nehmen.

Editor-Hauptfenster
Bild

Über "File" -> "open" kann man die Symboldatei einladen. Die Symbole lassen durch Anklicken und Halten einfach mit der Maus verschieben. Das Programm erstellt dann eine Kopie des jeweiligen Zeichens. Somit lassen sich Symbole austauschen. Um etwas zu löschen, schiebt man einfach ein leeres Zeichen auf diesen Platz.

Achtung: Es läst sich nichts rückgängig machen. Bis zur Zeile 80 sind die Positionen fest vorgegeben.

In den unteren Zeilen stehen alternative Symbole zur Verfügung.

Mit einen Doppelklick auf ein Zeichen erhält man folgendes Fenster:
Bild

Hier kann nun jedes Pixel verändert werden. Linksklick malen. Rechtsklick löschen.

Ist man mit seinem Ergebnis zufrieden, sollte unter neuem Namen gespeichert werden. "File" -> "Save as..."


Viel Spaß beim Malen. :D
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

symbole

Beitragvon ragl21 » 01.07.2008, 14:14

Hilfe habe alles nach Vorschrift getan, glaube ich jedenfalls, Aber ich bekomme nirgends den Menüpunkt: Symbole ein / aus.
Im verwendeten Programm sind das die Zeilen am Ende bis 345.
mfg kac
Power Shot A720IS
Version GM 1.00C
CHDK rev laufende DE
Canon XM2
Benutzeravatar
ragl21
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 78
Registriert: 21.06.2008, 18:01
Wohnort: Niederösterreich

Beitragvon msl » 01.07.2008, 14:27

Der Menüpunkt "Symbole ein/aus" befindet sich wie oben zu sehen im OSD-Untermenü. Falls Du ihn da nicht findest, hast Du nicht die richtige CHDK-Version installiert.

Falls Du es nicht hinbekommst, beschreibe bitte noch einmal genau Schritt für Schritt, was Du gemacht hast. Dann werden wir den Fehler schon finden.

Viel Glück msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Symbol

Beitragvon ragl21 » 01.07.2008, 15:54

Danke vorerst. Melde mich bald wieder
mfg kac
Power Shot A720IS
Version GM 1.00C
CHDK rev laufende DE
Canon XM2
Benutzeravatar
ragl21
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 78
Registriert: 21.06.2008, 18:01
Wohnort: Niederösterreich

Beitragvon msl » 02.07.2008, 12:45

Hier noch einmal ein kompletter Überblick der Menüstruktur in der Symboloptik:

Bild


Ich möchte noch anmerken, das die Farbeinstellungen auch für die Symbole in den Anzeige-Einstellungen individuell vorgenommen werden können. Dieser Umstand wurde bisher noch nicht beschrieben.
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon Sec3 » 02.07.2008, 13:44

Bei mir wird der Symbolfont nicht angezeigt, stattdessen nur Leerzeichen.

Warum "startet" die boot datei mit dem Zeichencode 1251 ? -> 1252 zeigt korrekt die Umlaute an.

Trotzdem viel Mühe für etwas, was im Idealfall keiner sehen wird (vor der Kamera 8) )...
Powershot A720 IS silber
chdk allbest 51.426
Sec3
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 01.07.2008, 23:27
Wohnort: Dresden

Beitragvon msl » 02.07.2008, 13:56

Bei mir wird der Symbolfont nicht angezeigt, stattdessen nur Leerzeichen.

Da wirst Du wohl etwas falsch gemacht haben.

Warum "startet" die boot datei mit dem Zeichencode 1251 ? -> 1252 zeigt korrekt die Umlaute an.

Weil der Programmierer ein Russe ist.

Trotzdem viel Mühe für etwas, was im Idealfall keiner sehen wird (vor der Kamera )...

Du mußt es Dir ja nicht antun. ;)
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon Sec3 » 02.07.2008, 15:05

Danke...

Muss ich halt Buchstaben lesen... :D
Powershot A720 IS silber
chdk allbest 51.426
Sec3
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 01.07.2008, 23:27
Wohnort: Dresden

Beitragvon Sec3 » 02.07.2008, 15:44

OK. geht alles. Ich hatte den Link oben zum Font übersehen...

ABER einen kleine Bug habe ich entdeckt.

im Textviewer kann man nur zwischen Code 1251 und DOS wählen... Ich glaube nicht, dass Bill Gates damals Umlaute gebraucht hat....
:lol:
Powershot A720 IS silber
chdk allbest 51.426
Sec3
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 01.07.2008, 23:27
Wohnort: Dresden

Beitragvon msl » 02.07.2008, 16:03

[offtopic]

Sec3 hat geschrieben:ABER einen kleine Bug habe ich entdeckt.

im Textviewer kann man nur zwischen Code 1251 und DOS wählen... Ich glaube nicht, dass Bill Gates damals Umlaute gebraucht hat....
:lol:


Ist Dir schon aufgefallen, dass es hier in diesem Thema um die Symbolerweiterung geht und nicht um einen generellen Bug-Report. Mal davon abgesehen, dass das kein Fehler ist.

Wir können gerne alles ausdiskutieren. Dann aber bitte konstruktiv. Das ist hier keine Chatplattform.

[/offtopic]
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon Herr Nelius » 02.07.2008, 16:08

Hallöchen

Ich bin gerade dabei das neu "Bild-CHDK" zu testen! Der 10er Font läuft ohne Probleme,
aber wenn ich den 16 Font lade sind keine Bildchen vor dem Menütext. Es sieht also aus als ob ich keinen Font geladen hätte.
Ich hab ihn auch schon mehrmals vom Computer draufgeschoben aber er will nicht!

Als ich die 10er Schrift getstet hab is mir übrigens noch aufgefallen, dass bei "zeige Gitternetzlinien" und "Lade Gitternetzlinien.." sind die Bildchen vertauscht.

mfg

Herr Nelius
A620 + 40D
erste mit neuster CHDK Version
Herr Nelius
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 79
Registriert: 08.06.2008, 11:57
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon CHDKLover » 02.07.2008, 18:55

Hallo Herr Nelius,
du musst wissen, dass die Schriftgröße der Symboldatei kleiner gleich der Schriftgröße deiner Sprachdatei sein muss. (Symbol_16 geht nur mit Schriftgrößen ab 16)

CHDKLover
A610 100e CHDK-DE: aktuelle Version
Benutzeravatar
CHDKLover
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 878
Bilder: 8
Registriert: 12.09.2007, 19:25
Wohnort: Dresden
Kamera(s): a610 100e

Beitragvon PhyrePhoX » 04.07.2008, 22:36

moin. Könnt ihr nochmal kurz zusammenfassen was genau der Unterschied zur vorherigen Version ist? Keine Lust mich durchs Diff zu ackern :D
Andere Sache: Wie ihr vielleicht bemerkt habt haben wir mittlerweile einen neuen CHDK build, in dem schneller neue Sachen einfliessen sollen ( https://tools.assembla.com/chdk/browser ... s/juciphox ), habt ihr Lust da auch nen Diff für zu basteln?

by the way: hello to the german folks here ;)
Benutzeravatar
PhyrePhoX
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 490
Registriert: 04.07.2008, 22:31

Beitragvon msl » 04.07.2008, 22:47

@ PhyrePhoX

willkommen im deutschen Forum. :D 8)

Prinzipiell gibt es keinen Neuerungen. Das ganze ist nur mal geordnet worden. Dazu gibt es ein paar alternative Symbole.

Übrigens haben wir schon hier auf Euer Build hingewiesen. :D Du hast ja immer keine Lust zum Lesen. ;)

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Nächste

Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron