prop-ID 115 - "Ready to shoot " - DigitIII Prozess

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

prop-ID 115 - "Ready to shoot " - DigitIII Prozess

Beitragvon chiptune » 25.08.2008, 19:13

Hallo,

Bei meiner SX100IS (Allbest 51-491) liefert die prop-ID 115 - "Ready to shoot " immer eine "1", egal ob AF = OK (grüner AF-Rahmen) oder AF-Fehler (gelber AF-Rahmen) :(

Kann das jemand mit seiner DigitIII-Cam verifizieren?
Code: Alles auswählen
@title Test AF
:AFLoop
release "shoot_half"
press "shoot_half"
let X=get_tick_count
:waitAF
rem get_prop 115 P
get_prop 67 P
if P=1 then
   cls
   print "gruen"
   goto "AFLoop"
endif
let Y=get_tick_count
let Z=(Y-X)
if Z<2000 then goto "waitAF"
cls
print "AF-Problem"
goto "AFLoop"


Laut englischem Wiki sollte das DigitII-Gegenstück, prop-ID 67 dies können :roll:

67 focus ok (green, not yellow) when in photo mode 1=OK, 0=not set


fragende Grüße
chiptune
SX100IS mit CHDK
MD_SLOWMD_FASTMD_TUNE
chiptune
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 131
Registriert: 16.07.2008, 06:24

Beitragvon fe50 » 25.08.2008, 20:32

Hi Chiptune,

Du meintest wohl ...mit einer DigiC II verifizieren ?

Also bei Digic III - zumindes bei meiner SD870 - ist Propcase 115 (wie in der wikia beschrieben) "Ready to shoot", das heißt: bereit, Blitz geladen etc., sagt aber NICHTS darüber aus, ob der Autofocus grün oder orange ist !

PropCase #18 sollte hier helfen: 0=AF orange, 1=AF ok, grün

Also kannst Du eine einfache Warteschleife fahren, bis die Kamera schussbereit ist (PropCase 115), dann kannst Du abfragen, ob AF ok ist oder nicht (PropCase 18 )...

...ein kleines Beispielscript, DigiC III, läuft auf meiner SD870:
Code: Alles auswählen
@title Test AF
:Loop
press "shoot_half"
rem warten bis "Ready to shoot"
do
  get_prop 115 a
until a = 1
get_prop 18 P
if P=1 then print "AF gruen" else print "AF orange"
release "shoot_half"
goto "Loop"
end
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 15:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Beitragvon msl » 25.08.2008, 20:35

Ich habe es unter DigicIII-Bedingungen getestet. Die Variable 115 gibt immer den Wert 1 zurück, egal ob grün oder gelb.

Das kann man auch über die Debugging-Einstellungen testen. Seite 11 bei PropCase-Seite einstellen. Dann sieht man unter anderen die Variable 115 und kann mit halb durchgedrücktem Auslöser testen.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon chiptune » 25.08.2008, 21:35

@fe50
fe50 hat geschrieben:Du meintest wohl ...mit einer Digic II verifizieren ?

Nee - meinte schon eine DigicIII.

PropCase #18 ist gut :D :D :D

Ich hatte mir vor ein paar Tagen die PropCases nach Excel reingezogen - zu dem Zeitpunkt gab es noch keine #18 - sieht nach deiner Handschrift aus :D

Dürfte bei deiner SD870 auch nicht anders sein, als bei meiner SX100IS - PropCase #18 verhält sich speichernd - hast ja dein Scriptbeispiel danach ausgelegt, welches mit meiner SX100IS einwandfrei funktioniert.

Natürlich wüsste ich nun noch gerne, ob PropCase #67 bei einer DigicII Cam auch speichernd wirkt - ein PropCase für "Ready to shoot" habe ich dort jedenfalls nicht finden können

Merci für die Info

@msl
Dass ich im CHDK-Debugmodus die Werte bequemer auslesen kann, hatte ich in der Zwischenzeit auch herausgefummelt. :?
Ich habe es unter DigicIII-Bedingungen getestet. Die Variable 115 gibt immer den Wert 1 zurück, egal ob grün oder gelb.

Stimmt - bei weißem AF-Rahmen ist der Wert noch 0.

Press "shoot_full" nimmt dummerweise auf nichts Rücksicht. Egal ob der AF-Rahmen weiß, gelb oder grün ist, gefeuert wird immer :(

Um sicherzustellen, dass Aufnahmen mit AF geschossen werden, muss man schon zu Tricks greifen.

Gruß
chiptune
SX100IS mit CHDK
MD_SLOWMD_FASTMD_TUNE
chiptune
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 131
Registriert: 16.07.2008, 06:24

Beitragvon msl » 26.08.2008, 13:20

PropCase #18 ist gut


Das war schon fast hinterlistig, eine Variable neu einführen und still und heimlich die Doku aktualisieren. :D 8) :lol:

Aber zum Thema:

Bei meiner Kamera werden für PropertyCase 18 nicht nur 0 und 1 ausgegeben. Es werden Werte von 1 bis 291 (War der höchste Wert, den ich gesehen habe.) ausgegeben. Ich konnte auch kein Muster erkennen. Genauso war es auch nicht möglich, einen Wert hintereinander zu reproduzieren.

Ich vermute, dass hier mehr Informationen aus dem Messergebnis in der Variablen abgelegt werden.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon fe50 » 26.08.2008, 14:14

msl hat geschrieben:
PropCase #18 ist gut

Das war schon fast hinterlistig, eine Variable neu einführen und still und heimlich die Doku aktualisieren. :D 8) :lol:
...
Bei meiner Kamera werden für PropertyCase 18 nicht nur 0 und 1 ausgegeben. Es werden Werte von 1 bis 291 (War der höchste Wert, den ich gesehen habe.) ausgegeben. Ich konnte auch kein Muster erkennen. Genauso war es auch nicht möglich, einen Wert hintereinander zu reproduzieren.
Ich vermute, dass hier mehr Informationen aus dem Messergebnis in der Variablen abgelegt werden.

Ja, die #18 ist abhängig von den AiAF-Einstellungen, da ich normalerweise nur "Center" benutze passte 0/1 - im "AiAF"-Modus (Mehrfeld) oder bei der Gesichtserkennung "Face" werden Werte >= 1 zurückgeliefert, wenn der Fokus "eingeschnappt" ist.
(Werde das klammheimlich in der Wikia anpassen *grins*)

Also:
Propcase 18: AF Status, 0:nicht fokusiert (orange), >= 1: fokusiert (grün)
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 15:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Beitragvon msl » 26.08.2008, 14:39

Ich dachte mir schon so etwas. Man sollte halt doch alle Einstellmöglichkeiten durchspielen. :oops:

Bei Einstellung AF-Rahmen "Mitte" (und "FlexiZone") erfolgt die Auswertung wie beschrieben mit 0 für orange und 1 für grün.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon chiptune » 26.08.2008, 17:13

upps - was geht denn hier ab ;)

Jetzt kann ich auch der speichernden Wirkung des PropCases #18 etwas abgewinnen.

Damit haben die Canons die Möglichkeit die Position des AF-Feldes irgendwo in den EXIF zu verstecken, um diese im ZoomBrowser wieder anzuzeigen (ohne Speicherung wäre dies wohl kaum möglich).

Gruß
chiptune
SX100IS mit CHDK
MD_SLOWMD_FASTMD_TUNE
chiptune
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 131
Registriert: 16.07.2008, 06:24

Beitragvon chiptune » 26.08.2008, 19:13

fe50 hat geschrieben:im "AiAF"-Modus (Mehrfeld) oder bei der Gesichtserkennung "Face" werden Werte >= 1 zurückgeliefert, wenn der Fokus "eingeschnappt" ist.

Mhm - ich habe gerade extra mal die Gesichtserkennung eingeschaltet (AiAF hat meine SX100IS nicht) - die Cam liefert im Fokus keinen Wert > 1 - scheint also nicht für alle DigicIII Cams zu gelten.

PropCase #18 => 1 dann Fokus, scheint jedoch zu stimmen.

Grüße
chiptune
SX100IS mit CHDK
MD_SLOWMD_FASTMD_TUNE
chiptune
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 131
Registriert: 16.07.2008, 06:24


Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste