[uBasic] Script für unterschiedliche Brennweiteneinstellung ?

CHDK-Skripte, CHDK-Entwicklung, PC-Zusatzprogramme, Informationen für Tüftler

Script für unterschiedliche Brennweiteneinstellung ?

Beitragvon tschenser » 26.08.2008, 10:54

hallo,

meine fotoreihen mit unterschiedlicher brennweite habe ich bisher über die bracketing einstellungen realisiert.

da ich in dem fall aber den auslöseknopf gedrückt halten muss, wollte ich mal anfragen, ob es diesbezüglich ein script gibt???

tschenser
Benutzeravatar
tschenser
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 80
Bilder: 4
Registriert: 14.01.2008, 16:46
Kamera(s): Powershot S2 IS
Powershot A650 IS

Beitragvon msl » 26.08.2008, 12:05

da ich in dem fall aber den auslöseknopf gedrückt halten muss


Das mußt Du nicht unbedingt. Du kannst ja auch den Custom-Timer der Kamera benutzen. Dann wird nach Deinen Vorgaben automatisch ausgelöst.

Die nächste Möglichkeit wäre die Benutzung einer USB-Fernbedienung.

In der Skriptsammlung gibt es diverse Beispiele für Reihenaufnahmen. Wenn damit Deine Aufgabe nicht bewerkstelligt werden kann, beschreibe einmal, was Du mit welcher Kamera unter welcher CHDK-Version konkret machen möchtest. Dann bekommst Du bestimmt auch Unterstützung für einen konkreten Anwendungsfall.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4514
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon tschenser » 26.08.2008, 12:19

hallo msl,

meine kamera ist eine s2 is mit der allbest-version 51.

custom-timer...? ich steh´grad auf dem schlauch - was ist das?
beim bracketing muss ich doch zwangsläufig serienbild einstellen....
Benutzeravatar
tschenser
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 80
Bilder: 4
Registriert: 14.01.2008, 16:46
Kamera(s): Powershot S2 IS
Powershot A650 IS

Beitragvon msl » 26.08.2008, 12:26

Custom-Timer:

Einstellbarer Selbstauslöser - Man kann eine Vorlaufzeit und die Anzahl der Bilder in einem gewissen Umfang einstellen.

Ich weiß jetzt aber nicht, ob die S2 diese Funktion so hat.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4514
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon tschenser » 26.08.2008, 12:33

hallo msl,

ich auch net
:lol:

werd wohl mal im handbuch nachschauen müssen, wobei mir ein script schon lieber wäre ...

thx
tschenser
Benutzeravatar
tschenser
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 80
Bilder: 4
Registriert: 14.01.2008, 16:46
Kamera(s): Powershot S2 IS
Powershot A650 IS

Beitragvon tschenser » 28.08.2008, 15:36

hallo mir ist grad aufgefallen, dass ich mich nicht korrekt ausgedrückt habe....

ich mache meine makroaufnahmen mit dem focus bracketing. und für dieses focus bracketing hätte ich gern ein script, wo ich die anzahl der bilder und den focusstartwert und die schrittweite eingeben könnte.....

kennt jemand so ein script ???
Benutzeravatar
tschenser
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 80
Bilder: 4
Registriert: 14.01.2008, 16:46
Kamera(s): Powershot S2 IS
Powershot A650 IS

Beitragvon Nino Gotik » 28.08.2008, 19:44

Vielleicht kann ich mich mit einer Frage hier anhängen:
Ist es möglich, eine feste Brennweite vorzuprogrammieren?

Gruß
EOS 400D; Powershot S5-IS; AllBest 51
Nino Gotik
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 29
Registriert: 13.08.2008, 09:36

Beitragvon msl » 29.08.2008, 15:58

@Nino Gotik

Ja, das ist möglich.

@tschenser

Da Du offensichtlich mit dem Bracketing im fortlaufenden Modus nicht so klar kommst (müßte jemand erklären, der auch eine S2 hat), habe ich Dir ein Skript hochgeladen, mit dem Du experimentieren kannst.

Vor Skriptstart mußt Du aber unbedingt auf manuelle Fokusierung umschalten, sonst macht das Skript keinen Sinn. Es wird die gegenwärtige fokale Länge ermittelt. Diese kann dann entsprechend der Vorgabe der Schrittweite erhöht werden. Die Schrittweite ist mit einem Multiplikator versehen, damit Du die Schrittweite variabler anpassen kannst.

Gruß msl
Dateianhänge
beli_fokus.bas
Beli-Reihe-Fokus
(604 Bytes) 45-mal heruntergeladen
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4514
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon tschenser » 29.08.2008, 23:37

hallo msl,

vielen herzlichen dank fuer dieses script. habe es eben grade getestet und es scheint zu funktionieren....
SUPER!!!!!

ich werde es am wochenende ausfuehrlich testen. trotz allem gebuehrt dir jetzt schon mein dank und meine hochachtung....

THX
Benutzeravatar
tschenser
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 80
Bilder: 4
Registriert: 14.01.2008, 16:46
Kamera(s): Powershot S2 IS
Powershot A650 IS


Zurück zu Code-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste